- Anzeige -

UM 3-Play 20.000 vergleich zu All-Inclusive-Paket 16000

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

UM 3-Play 20.000 vergleich zu All-Inclusive-Paket 16000

Beitragvon alexus » 30.11.2008, 17:43

Hallo UM Gurus.
Mein Arcor-Vertrag läuft bald aus.
Ich bin auf der suche nach einem neuen Komplettanschluss Telefon (oder auch ISDN) + Internet 16MBit - 20MBit.
Bin auch auf die Angebote von Unitymedia gestoßen.

Für 25 € ist alles drin was ich eigentlich bräuchte. 3-Play.
Ich benutze z.Z. VoiP in meiner FRITZ!Box Fon WLAN 7050,
so dass die FB je nach Tel.Nr. sich entweder über das Festnetz oder über einen, in der FB gespeicherten, VoiP-Anbieter verbindet.

FRAGE:
Ist bei UM diese Konfiguration möglich? (alle Anrufe über VoiP weiterleiten)
Handelt es sich bei den Telefonleitungen um Splitter-Ähnliche Lösung wie von Telekom oder Arcor
oder ist es eine Voip-Ähnliche Konfiguration, welche in der FB eingestellt wird?
Wie sieht es mit den Ping-Laufzeiten aus? Besser als bei Arcor?
Gibt es Weitere Einschränkungen bezüglich des Internets?

Vielen Dank im Voraus.
Alex.
alexus
Kabelneuling
 
Beiträge: 1
Registriert: 30.11.2008, 16:39

Re: UM 3-Play 20.000 vergleich zu All-Inclusive-Paket 16000

Beitragvon Moses » 30.11.2008, 23:09

alexus hat geschrieben:Für 25 € ist alles drin was ich eigentlich bräuchte. 3-Play.


Vorsicht: Dazu kommen noch die Kosten eines Kabelanschlusses.

alexus hat geschrieben:Ich benutze z.Z. VoiP in meiner FRITZ!Box Fon WLAN 7050,
so dass die FB je nach Tel.Nr. sich entweder über das Festnetz oder über einen, in der FB gespeicherten, VoiP-Anbieter verbindet.

FRAGE:
Ist bei UM diese Konfiguration möglich? (alle Anrufe über VoiP weiterleiten)


Sicher.

alexus hat geschrieben:Handelt es sich bei den Telefonleitungen um Splitter-Ähnliche Lösung wie von Telekom oder Arcor
oder ist es eine Voip-Ähnliche Konfiguration, welche in der FB eingestellt wird?


Das kannst du sogar selber "entscheiden". Der "klassische" Telefonanschluss ist von der FritzBox aus gesehen identisch mit einem Festnetzanschluss bei der Telekom (er ist eigentlich auch VoIP, aber das Modem regelt das ganze VoIP und stellt eine TAE Dose zur Verfügung, für die Telefonleitung gibt's extra Bandbreite). Dann gibt's noch TelefonPlus, das kostet etwas mehr, du bekommst eine Fritzbox und zwei VoIP Zugänge, also reines VoIP bis zur FB.

alexus hat geschrieben:Wie sieht es mit den Ping-Laufzeiten aus? Besser als bei Arcor?


Das kommt auch etwas auf die Gegenseite an und auch auf die Belastung des Netztes. In der Vergangenheit waren die Pings eigentlich immer mindestens gleichwertig zu DSL mit Fastpath... im Moment hat UM allerdings zeitweise mit einer Überlastung des Netzes zu tun, da sind die Pings dann schlechter.

alexus hat geschrieben:Gibt es Weitere Einschränkungen bezüglich des Internets?


Es gibt ein paar geblockte Ports: viewtopic.php?f=53&t=1910
Ansonsten gibt es natürlich keine Einschränkungen.
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn


Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 39 Gäste