- Anzeige -

Mehrere UM-Karten + Was ist mit Premiere/Arena

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

Re: Mehrere UM-Karten + Was ist mit Premiere/Arena

Beitragvon denniskun » 08.12.2008, 16:12

Danke für die Antwort. Aber das habe ich jetzt mittlerweile alles verstanden. Daher hier die neuen Fragen, die noch aufgetauchte sind,
da sich die Situation bei uns jetzt etwas geändert hat.
Ich hätte nun gerne zwei Smartcards und also auch zwei Receiver von UM.
Auf beiden Geräten möchte ich Digital TV Basic und Digital TV Plus empfangen können.
Das geht nur mit zwei Verträgen? Also beim ersten Vertrag ist der Receiver ja kostenlos, oder?
Also 1x 7,90 Euro für Digital TV Plus und beim zweiten Vertrag 1x 7,90 Euro + 3,90 für den zusätzlichen Receiver, richtig so?

Dann ne Frage zu dem UM Receivern. Haben die ne USB Schnittstelle, an die ich eine Festplatte anschließen und
dort Sendungen aufnehmen kann? Wenn nicht, welche Receiver könnt ihr empfehlen?

Und dann noch ne Frage zu Premiere/Arena(jetzt UM).
Ich habe einen Premiere Receiver (Imperial PNK). Jetzt will ich aber nicht zwei Receiver an einem TV betreiben.
(kann man überhaupt zwei Receiver an ein TV anschließen? wie soll das denn mit dem Kabel des Kabelanschlusses gehen?
Durch beide Receiver schleifen?)
Was kann ich tun? 2 Karten in einem Receiver benutzen? Bekomme ich so einen Receiver bei UM?
Oder bei Premiere bescheid geben, dass ich die Premiere und Arena(jetzt UM) Programme (habe jetzt beides auf einer Tividi
Smartcard) auf der UM-Karte nutzen kann? Oder gibts noch andere Möglichkeiten?

Hoffe, ihr könnt mir nochmal helfen.
denniskun
Kabelneuling
 
Beiträge: 27
Registriert: 20.11.2008, 02:14

Re: Mehrere UM-Karten + Was ist mit Premiere/Arena

Beitragvon denniskun » 08.12.2008, 17:51

Nachtrag zur Frage darüber.

Verstehe ich das richtig, dass Tividi = UnityMedia ist??
Könnte ich dann mit meiner Tividi-Karte und dem Imperial PNK Receiver dann nicht auch Digital TV Plus empfangen,
wenn mir UM das freischaltet? Auf meine Karte steht ganz klein geschrieben eine Nummer mit I02 am Ende.
Dann bräuchte ich ja gar keine extra Karte und keinen extra Receiver, oder?
Nur für ein zweites TV.
denniskun
Kabelneuling
 
Beiträge: 27
Registriert: 20.11.2008, 02:14

Re: Mehrere UM-Karten + Was ist mit Premiere/Arena

Beitragvon denniskun » 08.12.2008, 22:13

Keiner ne Idee?
denniskun
Kabelneuling
 
Beiträge: 27
Registriert: 20.11.2008, 02:14

Re: Mehrere UM-Karten + Was ist mit Premiere/Arena

Beitragvon Moses » 09.12.2008, 15:33

denniskun hat geschrieben:Das geht nur mit zwei Verträgen? Also beim ersten Vertrag ist der Receiver ja kostenlos, oder?
Also 1x 7,90 Euro für Digital TV Plus und beim zweiten Vertrag 1x 7,90 Euro + 3,90 für den zusätzlichen Receiver, richtig so?


Du brauchst natürlich zwei Digital TV Basic Verträge... wenn du einen Digitalen Kabelanschluss (oder 3Play) hast (hab nicht alles nochmal gelesen *flöt*), dann ist darin schon ein Digital TV Basic Vertrag "kostenlos" enthalten, also erster Receiver + Smartkarte für Digital TV Basic. An Zusatzkosten kommt dann das, was du geschrieben hast, noch dazu (die 3,90€ halt für den zweiten Digital TV Basic Vertrag).

denniskun hat geschrieben:Dann ne Frage zu dem UM Receivern. Haben die ne USB Schnittstelle, an die ich eine Festplatte anschließen und
dort Sendungen aufnehmen kann?


Nein.

denniskun hat geschrieben:Wenn nicht, welche Receiver könnt ihr empfehlen?


Es soll ab 15.12. einen "PVR" von UM geben. Der wird auch gemietet und ist dabei nicht so ganz billig, insbesondere nicht für 3Play Kunden... Alternativ kannst du, in Zusammenhang mit einer I02 Karte oder einem Alphacrypt Classic, einen eigenen Festplatten-Receiver mit der UM Smartkarte nutzen. Dazu auch mal hier lesen: viewtopic.php?f=47&t=5571

Festplatten Receiver empfehlungen gibt's auch viele im Unterforum zu "Digital Receivern".. :)

denniskun hat geschrieben:Und dann noch ne Frage zu Premiere/Arena(jetzt UM).
Ich habe einen Premiere Receiver (Imperial PNK). Jetzt will ich aber nicht zwei Receiver an einem TV betreiben.
(kann man überhaupt zwei Receiver an ein TV anschließen? wie soll das denn mit dem Kabel des Kabelanschlusses gehen?
Durch beide Receiver schleifen?)
Was kann ich tun? 2 Karten in einem Receiver benutzen? Bekomme ich so einen Receiver bei UM?
Oder bei Premiere bescheid geben, dass ich die Premiere und Arena(jetzt UM) Programme (habe jetzt beides auf einer Tividi
Smartcard) auf der UM-Karte nutzen kann? Oder gibts noch andere Möglichkeiten?


Am besten auf die neue Karte umbuchen lassen.

denniskun hat geschrieben:Verstehe ich das richtig, dass Tividi = UnityMedia ist??


Jain... tividi war ja der Paketname von ish/iesy... daher wäre richtig: tividi = Unity Digital TV. Auch die Pakete entsprechen sich zum Teil (z.B. tividi Family = Digital TV Plus ... usw).

denniskun hat geschrieben:Könnte ich dann mit meiner Tividi-Karte und dem Imperial PNK Receiver dann nicht auch Digital TV Plus empfangen,
wenn mir UM das freischaltet? Auf meine Karte steht ganz klein geschrieben eine Nummer mit I02 am Ende.
Dann bräuchte ich ja gar keine extra Karte und keinen extra Receiver, oder?
Nur für ein zweites TV.


Könnte gehen... allerdings gab es da eine Veränderung in der Vertragsstruktur. Und zwar setzen jetzt Pay-TV Pakete Digital TV Basic voraus. Das hieß früher tividi free und war in Pay-TV Paketen enthalten. Wenn du also noch kein tividi Free-Abo auf der Karte hast, musst du da erstmal ein Digital TV Basic Abo für bestellen, und als "nur Kartenversion" auf der I02 Karte kostet das 5€ im Monat (statt 3,90€ im Monat mit Receiver). Das ganze wäre so also teurer...
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn

Vorherige

Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 15 Gäste