- Anzeige -

Teilnehmer Identität

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

Teilnehmer Identität

Beitragvon Tron04 » 23.10.2008, 23:43

Hallo,

wie "erkennt" UM eigentlich seinen Kunden (modemanschlussmäßig)?

Bei DSL war das klar. Dort hatte man seinen PPPOE-Login Namen und Passwort.

Aber wie funktioniert das beim Kabelmodem? Prepariert UM das Modem so, das es genau auf die Kennung des Kunden zugeschnitten ist?
Das also der Kunde auch nur mit genau diesem Modem bei UM authentifiziert ist?
Oder könnte ich theoretisch z.B. mein Modem beim Nachbarn an den Kabelanschluss hängen und wäre dann auch bei UM eingecheckt?
(Ist es also "Buchsenunabhängig", solange der Nachbar auch UM-Kabelfernsehn hat?)

Fragen über Fragen, aber interessiert mich schon wie das genau von statten geht.

Wer weiss näheres?
15 GB freier Storage und mehr? Das neue Dropbox -> https://copy.com?r=AjeQRi
Tron04
Kabelexperte
 
Beiträge: 110
Registriert: 06.09.2008, 22:48
Wohnort: Köln-Bilderstöckchen

Re: Teilnehmer Identität

Beitragvon Red-Bull » 23.10.2008, 23:48

Geräte gebunden... Modem hat ne Seriennummer und MAC ID die bei UM inner DB steht mit Kunde <> Seriennummer / MAC

wurde hier aber auch schon alles erklärt...
Red-Bull
Moderator
 
Beiträge: 1772
Registriert: 24.02.2007, 01:02
Wohnort: Dortmund


Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 29 Gäste