- Anzeige -

Erfahrungen im Bereich Köln (Dellbrück)

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

Erfahrungen im Bereich Köln (Dellbrück)

Beitragvon BurningChilla » 20.10.2008, 10:24

Hallo liebe Forumsbesucher :)

Ich ziehe nächsten Monat um (nach Köln-Dellbrück) und bin derzeit kräftig damit beschäftigt, mich um einen neuen Telefon- und Internetanschluss zu kümmern. Vom Preis her ist UM da ja echt unschlagbar, vor allem, weil ich auch noch einen Kabelanschluss dazu bekomme (3 play) :)

Ich hab bisher noch keine Erfahrungen gemacht mit digitalem Kabel, geschweigedenn Internet/Telefon über Kabel. Auf der Suche nach einigen Erfahrungsberichten bin ich dann unter anderem hier im Forum gelandet. Wie das ja nun mal so ist, melden sich die Leute größtenteils nur, wenn sie Probleme haben.. wenn man sich also so die Erfahrungen anderer durchließt, möchte man am liebsten komplett auf Internet/Telefon/Fernsehn verzichten, um sich eine Menge Ärger zu ersparen ;)

Was ich rausgefunden habe, dass die Qualität von UM wohl sehr abhängig vom Wohnort ist und zudem habe ich den Eindruck gewonnen, dass die Kunden in Köln nicht grade zufrieden sind mit UM. Ich bin also noch sehr unsicher, ob ich das Abenteuer "UM" wirklich wagen soll, oder nicht doch lieber auf einen der Telefonanbieter zurückgreifen soll.

Nun erhoffe ich mir, mit diesem Thread ein paar Meinungen von Kunden aus Köln (im Idealfall Köln-Dellbrück) zu erhalten.

Im Vorraus schonmal vielen Dank!

Also: "Soll ich's wirklich machen, oder lass ich's lieber sein? Jein!" *sing*

Gruß BC
BurningChilla
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 20.10.2008, 10:12
Wohnort: Köln

Re: Erfahrungen im Bereich Köln (Dellbrück)

Beitragvon harika » 20.10.2008, 16:36

Hallo,
ich wohne auch in Köln,aber andere Rheinseite(50678),kann von meiner Seite nur Gutes über UM sagen.
Habe kein Telefon,dafür Digital+tv u nd Internet.
Klappt also bei mir alles einwandfrei.
Schönen Gruß aus Köln :winken:
harika
Kabelneuling
 
Beiträge: 28
Registriert: 29.08.2008, 17:49

Re: Erfahrungen im Bereich Köln (Dellbrück)

Beitragvon nick99cgn » 20.10.2008, 18:54

Grüße aus der Kölner Südstadt. Ich bin ebenfalls zufrieden mit meinem 3play Anschluss. Würde und habe UM schon einigen empfohlen. Zuletzt meinen Eltern (Köln- Merheim) und die sind auch zufrieden.
3play PREMIUM 200 / Horizon HD Recorder V2 / DigitalTV ALLSTARS + HD Option
Connect Box
Mobil Flat All Net + Surf / Nexus 5X
Congstar Mobilfunk Karte / Nexus 6
TFT/OFT User
nick99cgn
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 637
Registriert: 21.03.2007, 15:25
Wohnort: 50xxx Köln

Re: Erfahrungen im Bereich Köln (Dellbrück)

Beitragvon Hirbel2000 » 20.10.2008, 19:13

BurningChilla hat geschrieben: Vom Preis her ist UM da ja echt unschlagbar, vor allem, weil ich auch noch einen Kabelanschluss dazu bekomme (3 play) :)


Nur das Du das nicht missverstehst. Der Preis für den Kabelanschluss ist in dem Preis für 3play noch nicht enhalten. Also "3play - 10000" und Kabelanschluss kosten dann: 25€ + 16,90€ (bei Einzelnutzervertrag)


zur Frage: Wohne auch in Köln und habe Digital TV + Internet über UM. Bis auf kurze Aussetzer im Internet kann ich auch nichts negatives über UM sagen.
Hirbel2000
Kabelneuling
 
Beiträge: 9
Registriert: 31.08.2008, 18:18

Re: Erfahrungen im Bereich Köln (Dellbrück)

Beitragvon BurningChilla » 21.10.2008, 09:31

Hirbel2000 hat geschrieben:
BurningChilla hat geschrieben: Vom Preis her ist UM da ja echt unschlagbar, vor allem, weil ich auch noch einen Kabelanschluss dazu bekomme (3 play) :)

Nur das Du das nicht missverstehst. Der Preis für den Kabelanschluss ist in dem Preis für 3play noch nicht enhalten. Also "3play - 10000" und Kabelanschluss kosten dann: 25€ + 16,90€ (bei Einzelnutzervertrag)


Oh.. ok, danke. Das hab ich tatsächlich anders Verstanden... und schon ist der Preis garnicht mehr so unschlagbar, aber immernoch interessant, danke :)

Weitere Erfahrungen?
BurningChilla
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 20.10.2008, 10:12
Wohnort: Köln

Re: Erfahrungen im Bereich Köln (Dellbrück)

Beitragvon gordon » 21.10.2008, 09:45

bei mir lief es auch gut. (bin jetzt in ne WG gezogen, wo leider noch ein teurer DSL-Vertrag läuft, aber im Februar kehre ich dann zu UM zurück)

noch eine weitere klarstellung: wenn du zur Miete wohnst und der Kabelanschluss in den Nebenkosten enthalten ist (das kannst du auf www.unitymedia.de/tv einfach prüfen - checke deine neue Adresse auf Verfügbarkeit (im "Jetzt Digital"-Fenster), und wenn dir dann DigitalTV Basic für 3,90 angeboten wird, zahlst du den Kabelanschluss über die NK).
Klar, die Gebühren über die Nebenkosten bleiben bestehen, aber die zahlst du ja so oder so, und in dem Fall kommt eben nur noch der 3Play-Preis oben drauf.

Da es viele verschiedene Tarife/Preise für den Kabelanschluss gibt, kann UM da auch keinen allgemeingültigen Gesamtpreis nennen.
gordon
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2417
Registriert: 30.07.2008, 10:09

Re: Erfahrungen im Bereich Köln (Dellbrück)

Beitragvon NüsserJong » 24.10.2008, 21:45

Moin,

meine Eltern wohnen auch in Dellbrück und haben 3play6000 (6000 reicht für meinen Vater ;-) )
Im Großen und Ganzen kann man über die Leistungen von UM nicht klagen.
Seine Down/Up-Werte sind wie gebucht, Telefon und TV (allerdings nutzt er kein Digitales TV) alles 1A.

Was ich nur sagen muss:

Wenn der Anschluss einmal in Ordnung ist, lass keine Änderungen technischer Art vornehmen, dann gibt es in der Regel echt Probleme.
Vertragsänderungen hingegen sind kein Problem.


Gruß
NüsserJong
Kabelneuling
 
Beiträge: 49
Registriert: 20.01.2008, 14:52
Wohnort: Neuss

Re: Erfahrungen im Bereich Köln (Dellbrück)

Beitragvon atha72 » 26.10.2008, 13:54

Hi auch Köln 50678
Habe den Anschluß seit fast 4 Jahren und ich muß sagen Unitymedia ist einer der besten Anbieter - hatte bisher absolut keine Probleme und immer TOP Geschwindigkeiten bei nahezu 0% Ausfall
atha72
Kabelneuling
 
Beiträge: 23
Registriert: 19.08.2007, 19:45
Wohnort: 50678 Köln


Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste

cron