- Anzeige -

Online Rechnung als Kopie

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

Online Rechnung als Kopie

Beitragvon maggie » 05.10.2008, 10:11

hallo Forum,

bisher bekam ich immer die Rechnungen online. Keine Beanstandungen.
Die Rechnung für September wurde als Kopie eingestellt. Natürlich unveränderbar.
Deshalb habe ich fristgemäß per E-Mail diese Rechnung reklamiert, weil das F-Amt keine Kopien
als Kostenbeleg akzeptiert.

Meine Reklamation ist nun fast drei Wochen her. Keine Reaktion
Was passiert, wenn ich nun zwangsläufig dem dazugehörigen Bankeinzug widerspreche?
Denn für eine fiskalisch falsche Rechnung brauche ich nämlich nicht zu zahlen!
nur DIGI TV an LE46C750

Maggie
maggie
Kabelexperte
 
Beiträge: 142
Registriert: 27.01.2008, 18:22

Re: Online Rechnung als Kopie

Beitragvon Grothesk » 05.10.2008, 11:07

Finanzamt?
Der Anschluß darf ohnehin nicht beruflich genutzt werden, wenn mich nicht alles täuscht. Wirf mal einen Blick in die AGB von Unity.
Grothesk
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4830
Registriert: 13.01.2008, 17:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: Online Rechnung als Kopie

Beitragvon Grollig » 05.10.2008, 13:59

Es mag evtl Leute geben die den Anschluss nicht Komplett Beruflich nutzen , aber Zwecks Rufbereitschaft ... Abruf vom Firmenserver usw ... einen Teil der Privaten Kosten von der Firma erstattet bekommen .
So ging es mir früher , als ich bei Siemens im Aussendienst war .
Die Firma akzeptiert für die gegenrechnung aber nunmal nur Originalrechnungen und keine Kopien .
Grollig
Kabelexperte
 
Beiträge: 109
Registriert: 26.07.2008, 14:24
Wohnort: Ostwestfalen , Bieledorf :)=

Re: Online Rechnung als Kopie

Beitragvon 2bright4u » 05.10.2008, 15:06

Mal ganz abgesehen davon hat wohl jeder Kunde einen Anspruch auf eine Originalrechnung. Da Bedarf es gar keiner Begründung.
Auch in meinem Kundenbereich wurde nur ein DUPLIKAT hinterlegt und ich werde versuchen, das morgen telefonisch zu klären.
ENDLICH OHNE UM!!!
2bright4u
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2340
Registriert: 16.03.2008, 20:41
Wohnort: Düsseldorf-Flehe

Re: Online Rechnung als Kopie

Beitragvon DannyF95Fotos » 05.10.2008, 18:08

Merkwürdig finde ich, jeder spricht von "Onlinerechnung". Ich bekomme jeden Monat meine Rechnung per Post als Original und online kann ich sie auch einsehen, lasst euch die doch auch zuschicken :)
3play 32000, 2x analoge Telefon, Digital TV Basic, Extra und Plus
Düsseldorf Derendorf 40477

Bild
DannyF95Fotos
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 525
Registriert: 04.08.2008, 01:45
Wohnort: 40477 Düsseldorf Derendorf

Re: Online Rechnung als Kopie

Beitragvon FBI01 » 12.10.2008, 10:54

Unity Media hat es nicht so mit der Zuverlässigkeit. Wir bekommen unsere Rechnungen "ab und zu" per Post und dann auch mal wieder nicht. Auch schriftliche Beschwerden und die Aufforderung "odentlich Abzurechnen", im kaufmännischen Sinne, blieben erfolglos.

Finanzamt: Die Ausdruck aus dem Internet werden akzeptiert. Bei einer Prüfung kann es sein, dann man die Belege von Unity Media bestätigen lassen muss. Hierzu ist ein Rechnungssteller mit Steuer-ID (UM) verpflichtet.

Gewerbliche Nutzung: Unity Media teilte mit, dass man "angeben müsse", ob eine gewerbliche Nutzung stattfinde, dann werde das akzeptiert; u.a. akzeptiert UM die gewerbliche Nutzung aus juritischer Sicht stillschweigend, wenn z.B. die Rechnungsstellung an einen "Firmennamen" geht.
FBI01 nutze "Kabelfernsehen" von 1984-2008; heute nur noch einen DOCSIS3-Anschluss mit fester IP, für den Zugriff auf das Internet.
Benutzeravatar
FBI01
Kabelexperte
 
Beiträge: 197
Registriert: 25.04.2008, 13:34


Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 14 Gäste