- Anzeige -

Muss der Techniker zwingend kommen?

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

Muss der Techniker zwingend kommen?

Beitragvon tipuraneo » 21.09.2008, 00:36

Hallo, ich habe am Dienstag mein 3play gebucht. Freitag kamen das Modem, Reciver und der Router per Post. Da ich leider gerade erst frisch eingezogen bin, wollte ich gerne erstmal das Telefon nutzen (Fernseher habe ich noch nicht). Also Modem an die Dose angeschlossen und geguckt, was passiert:

Downlink blinkt
Downlink leuchtet
Uplink blinkt
Uplink leuchtet
Online blinkt und nach einiger Zeit
blinken nur noch Up- und Downlink.

Der Bedinungsanleitung entnehme ich, dass also keine Verbindung ergestellt wurde.

Ich wohne in einer Wohnung der GWH, bei denen in den Betriebskosten schon das analoge Fernsehen mit dabei ist, UM also schon aufgeschaltet sein sollte (ich habe es nicht überprüfen können).

Muss der Techniker jetzt trotzdem kommen? Kommt einer? Muss ich noch etwas beachten/konfigurieren?

Bisher hat mich niemand angerufen.
tipuraneo
Kabelneuling
 
Beiträge: 9
Registriert: 21.09.2008, 00:27

Re: Muss der Techniker zwingend kommen?

Beitragvon John Doe » 21.09.2008, 03:29

Moin,

in diesem Fall die 1177-2-3 anrufen und dieses schildern. Falls zu einer kostenpflichtigeren Nummer verwiesen wird, dein Problem dort schildern und bitten das dein Geld für diesen Anruf gut geschrieben wird.

MfG
Bild
Internet:
2play PREMIUM 150
Modem: Cisco EPC3212 FW vom 03.05.2010
Router: D-Link DIR-655 Firmware: 1.37EU

Telefonie:
Analog: Eine Festnetznummer von UM und eine VoIP-Nummer von Sipgate für Fax
1. T-Concept ISDN CPA 720 an Fon SO der FB 7170
2. Gigaset 4000 und Gigaset SL565 über eine Basis an Fon 1 der FB 7170
3. Epson PX820FWD (Fax) an Fon 2 der FB 7170 (VoIP-Nummer)

Software: JFritz v0.7.5
BS: Windows Win7 (64 Bit)
TV1: Samsung UE-55D7090
TV2: Samsung UE40F6470
Benutzeravatar
John Doe
Übergabepunkt
 
Beiträge: 498
Registriert: 18.12.2007, 19:59
Wohnort: Dortmund

Re: Muss der Techniker zwingend kommen?

Beitragvon Moses » 21.09.2008, 04:28

Wenn Up und Down synchron blinken ist das Modem noch nicht provisioniert, das heißt, dein Anschluss ist noch nicht freigeschaltet. Da kannst du dann entweder einfach noch ein paar Tage warten, oder bei der Hotline anrufen und sagen, dass alles angekommen ist & angeschlossen ist und dass die den Auftrag schließen können und die Provisionierung anstoßen.
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn

Re: Muss der Techniker zwingend kommen?

Beitragvon tipuraneo » 21.09.2008, 13:06

OK, danke für die Info. Also kommt kein Techniker mehr?! Was genau heißt
provisionieren
? Ich konnte kein Synonym finden. Warum wird der Anschluss nicht gleich nach dem Versenden des Modems provisioniert?
tipuraneo
Kabelneuling
 
Beiträge: 9
Registriert: 21.09.2008, 00:27

Re: Muss der Techniker zwingend kommen?

Beitragvon Moses » 21.09.2008, 13:57

"Provisionieren" (kann auch sein, dass ich das falsch schreibe ;)), heißt, dass das Modem im System als dein Modem eingetragen wird und mit den richtigen Einstellungen versorgt wird. Warum man das nicht "vorher" macht, weiß ich nicht genau. Zum einen wird es daran liegen, dass es relativ selten ist, dass die Leute das Modem nur zugeschickt bekommen (weil sie in einem entsprechend ausgebauten Haus wohnen) und sonst der Techniker das Modem zur Installation mitbringt. Da weiß UM dann "vorher" nicht genau welches Modem der Kunde bekommt (da die halt schon was länger im Lager der TK-Firma liegen usw.).

Außerdem startet der Vertrag mit dem Tag an dem das Modem installiert & provisioniert wird. Das heißt, wenn es vor dem Versand provisioniert wird, würde dein Vertrag ggf. ein paar Tage zu früh abgerechnet. Außerdem ist das Modem quasi dein einzige Authentifikation für deinen Zugang. Wenn das jetzt einem bösartigen Nachbarn in die Hände fallen würde, könnte er deinen Anschluss nutzen. Daher wartet UM beim Versand auf die Rückmeldung vom Zusteller, dass das Modem auch angekommen ist. Das dauert leider immer etwas (und geht auch hin und wieder schief).
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn

Re: Muss der Techniker zwingend kommen?

Beitragvon tipuraneo » 21.09.2008, 14:07

OK, dann bin ich jetzt bestens informiert und werde mal die Hotline anrufen. Vielen Dank auf jedenfall!
tipuraneo
Kabelneuling
 
Beiträge: 9
Registriert: 21.09.2008, 00:27

Re: Muss der Techniker zwingend kommen?

Beitragvon Sandra1 » 21.09.2008, 14:53

Hallo Moses,

also wird das Modem jetzt nur geschickt, wenn das Haus schon ausgebaut ist, wie du schreibst.
Also ist das demnach bei uns hier wohl nicht der Fall, denn ich habe nichts zugeschickt bekommen bis jetzt.

Obwohl vor ein paar Jahren hier alle Leitungen im Keller für Digitalfernsehen gezogen worden.
Wir haben sogar neue Antennendosen bekommen, soweit ich mich Erinnern kann.

Habe mal eine Frage, in meinen KC steht das der Kabelanschluss Inaktiv wäre, irgendwie blicke ich da nicht so richtig durch. :confused:

Meine Kabelgebühren sind doch schon in den NK erhalten.
Digital TV Telefon und Internet ist klar das kommt ja erst am 1.10.09




Kabelanschluss Verfügbar inaktiv
Digital TV Verfügbar laufende Aktivierung
Telefon Verfügbar laufende Aktivierung
Internet Verfügbar laufende Aktivierung
Gruss Sandra
Sandra1
Kabelexperte
 
Beiträge: 142
Registriert: 08.08.2008, 18:59

Re: Muss der Techniker zwingend kommen?

Beitragvon Visitor » 21.09.2008, 15:04

@Sandra
Du zahlst über deine NK den Kabelanschluss, deshalb ist Kabel-TV in deinem KL auch inaktiv.
Wäre er aktiv würdest du ja doppelt zahlen. :smile:
Benutzeravatar
Visitor
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3092
Registriert: 27.04.2008, 21:23
Wohnort: Hierkochtet

Re: Muss der Techniker zwingend kommen?

Beitragvon Sandra1 » 21.09.2008, 15:06

Visitor hat geschrieben:@Sandra
Du zahlst über deine NK den Kabelanschluss, deshalb ist Kabel-TV in deinem KL auch inaktiv.
Wäre er aktiv würdest du ja doppelt zahlen. :smile:


Vielen Dank, Visitor
da kommen wir der Sache schon näher. :D
Gruss Sandra
Sandra1
Kabelexperte
 
Beiträge: 142
Registriert: 08.08.2008, 18:59

Re: Muss der Techniker zwingend kommen?

Beitragvon Moses » 21.09.2008, 16:34

Das Modem wird nur zugeschickt, wenn ein NE4 Betreiber das ganze schon für Internet ausgerüstet hat, nennt sich wohl "MA Ausbau" (wobei ich nicht weiß, wofür MA steht ;)).

Digital TV hat übrigens nicht viel mit Internet/Telefon zu tun. Für Internet/Telefon wird ein Rückkanal benötigt, den braucht man bei Digital TV nicht. Insofern ist dann meistens, auch wenn Digital TV funktioniert, für Internet/Telefon immer noch ein Umbau erforderlich.
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn

Nächste

Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Baidu [Spider] und 38 Gäste