- Anzeige -

Extrem schlechte Bildqualität bei einigen Sendern

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

Extrem schlechte Bildqualität bei einigen Sendern

Beitragvon Turner » 20.09.2008, 18:25

Seid gegrüßt,

heute kam mein neue Receiver von Unitymedia.
Leider muss ich sagen dass ich nur begrenzt begeistert bin.

Zum Beispiel der Sender DMAX ist über Kabel voll zu empfangen und dieses in einer normal guten Kabel Qualität doch über Kabel Digital kann man sich das nicht anschauen. Alles Verpixelt und eine extrem misse Qualität!

Von DIGITAL hatte ich schon etwas mehr erwartet!!!

An den Kabeln liegt es nicht das habe ich getestet.

Auch beim Sender 1-2-3-tv, welcher von Receiver zweimal aufgenommen wurde, ist dieses der Fall. Dort ist es jedoch so dass es einmal die schlechte Qualität hat und einmal eine normal gute.

Das kann es ja nicht wirklich sein.

Hat hier eventuell einer nen Tipp wie man das verbessern kann?
Turner
Kabelneuling
 
Beiträge: 9
Registriert: 20.09.2008, 18:14

Re: Extrem schlechte Bildqualität bei einigen Sendern

Beitragvon Moses » 20.09.2008, 19:20

Das ist keine miese Qualität, das sind waschechte Empfangsprobleme => Techniker kommen lassen und den Anschluss richten lassen. Digital TV mit QAM256 hat etwas höhere Ansprüche als verrauschtes analog TV ;)
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn

Re: Extrem schlechte Bildqualität bei einigen Sendern

Beitragvon Turner » 20.09.2008, 20:05

@Moses,

wenn es am Anschlussliegen würde wäre diese miese Bildqualität bei allen Sendern gegeben und nicht bei einzelnen.
Turner
Kabelneuling
 
Beiträge: 9
Registriert: 20.09.2008, 18:14

Re: Extrem schlechte Bildqualität bei einigen Sendern

Beitragvon pilotprojekt » 20.09.2008, 20:37

Tja ...es gibt aber auch hohe und niedrige Freq. ....es gibt auch Bauteile die durch Feler (sprich Kaputt) als Filter odr Bandpass wirken.......Kann man so keine Aussage treffen muss man schlicht und ergreifend messen woran es liegt....
pilotprojekt
Kabelexperte
 
Beiträge: 153
Registriert: 06.08.2008, 14:05

Re: Extrem schlechte Bildqualität bei einigen Sendern

Beitragvon John Doe » 21.09.2008, 04:50

Turner hat geschrieben:@Moses,

wenn es am Anschlussliegen würde wäre diese miese Bildqualität bei allen Sendern gegeben und nicht bei einzelnen.


Falsch! Es kommt an, auf welche Frequenzen diese Sender senden! Eine andere Antennendose könnte dein Problem evtl. lösen.

MfG
Bild
Internet:
2play PREMIUM 150
Modem: Cisco EPC3212 FW vom 03.05.2010
Router: D-Link DIR-655 Firmware: 1.37EU

Telefonie:
Analog: Eine Festnetznummer von UM und eine VoIP-Nummer von Sipgate für Fax
1. T-Concept ISDN CPA 720 an Fon SO der FB 7170
2. Gigaset 4000 und Gigaset SL565 über eine Basis an Fon 1 der FB 7170
3. Epson PX820FWD (Fax) an Fon 2 der FB 7170 (VoIP-Nummer)

Software: JFritz v0.7.5
BS: Windows Win7 (64 Bit)
TV1: Samsung UE-55D7090
TV2: Samsung UE40F6470
Benutzeravatar
John Doe
Übergabepunkt
 
Beiträge: 498
Registriert: 18.12.2007, 19:59
Wohnort: Dortmund

Re: Extrem schlechte Bildqualität bei einigen Sendern

Beitragvon Turner » 21.09.2008, 20:07

Ich bin nun noch einmal alle Sender durchgegangen und folgende sind betroffen:

1-2-3.TV / hierbei wurde der Sender vom Receiver zweimal aufgenommen, einmal nicht anschaubar und einmal in normaler Kabel Qualität.

Bloomberg / nicht anschaubares Bild auch der Ton ist abgehakt.

Body in balance / nicht anschaubares Bild auch der Ton ist abgehakt.

CNN / nicht anschaubares Bild auch der Ton ist abgehakt.

Comedy Central / nicht anschaubares Bild auch der Ton ist abgehakt.

Delux Movie / nicht anschaubares Bild auch der Ton ist abgehakt.

DMAX / nicht anschaubares Bild auch der Ton ist abgehakt / über Kabel normal jedoch klar zu empfangen.

GIGA Digital / nicht anschaubares Bild auch der Ton ist abgehakt.

God Channel / nicht anschaubares Bild auch der Ton ist abgehakt.

HSE 24 / nicht anschaubares Bild auch der Ton ist abgehakt.

JAMBA TV / nicht anschaubares Bild auch der Ton ist abgehakt.

KIKA / nicht anschaubares Bild auch der Ton ist abgehakt.

LUXE.TV / nicht anschaubares Bild auch der Ton ist abgehakt.

TIER.TV / nicht anschaubares Bild auch der Ton ist abgehakt.

NRW.TV / nicht anschaubares Bild auch der Ton ist abgehakt.

QVC / nicht anschaubares Bild auch der Ton ist abgehakt.

RTL SHOP / nicht anschaubares Bild auch der Ton ist abgehakt.

UPROM.TV / nicht anschaubares Bild auch der Ton ist abgehakt.

VIVA / nicht anschaubares Bild auch der Ton ist abgehakt.


Dieses habe ich auch an Unitymdeia weitergeleitet mal schauen was die sagen ansonsten muss ich von meinem vierzehntägigen Rücktrittsrecht gebrauch machen da ich nicht einsehe für Digitales Kabel in schlechterer Bildqualität als normales Kabel noch extra zu zahlen.
Turner
Kabelneuling
 
Beiträge: 9
Registriert: 20.09.2008, 18:14

Re: Extrem schlechte Bildqualität bei einigen Sendern

Beitragvon Tron04 » 22.09.2008, 09:47

Hier muss definitiv die Kabeldose durchgemessen werden.

Ich hatte auch das Phänomen, das ca. 6 TV Sender sehr "bescheiden" empfangen wurden.
Unsere Dose wurde vor ca. 2 Jahren zu "ISH"-Zeiten montiert.
Ein Techniker vor Ort hat diese dann gegen einen anderen Typ (andere Werte) ausgetauscht und schwupps alles war heile! :smile:

Also: Keine Hektik und erstmal den Techniker messen lassen. Bei uns kam der Techniker von der Firma, die auch im Keller den Verteilerkasten montiert hat (MKS glaube ich). Gekostet hat der Einsatz uns nichts.
15 GB freier Storage und mehr? Das neue Dropbox -> https://copy.com?r=AjeQRi
Tron04
Kabelexperte
 
Beiträge: 110
Registriert: 06.09.2008, 22:48
Wohnort: Köln-Bilderstöckchen

Re: Extrem schlechte Bildqualität bei einigen Sendern

Beitragvon Moses » 22.09.2008, 11:02

Turner hat geschrieben:...da ich nicht einsehe für Digitales Kabel in schlechterer Bildqualität als normales Kabel noch extra zu zahlen.


Es bleibt dabei, dass du nicht von "schlechter Bildqualität" redest, sondern von Empfangsproblemen. Wenn es dir zu teuer/aufwendig ist die Hausanlage prüfen zu lassen, dann solltest du dein Rücktrittsrecht gebrauchen. Trotzdem kannst du dann über die Bildqualität nicht urteilen, sondern weißt lediglich, dass die Hausverkabelung für digital TV nicht ausreichend in Ordnung ist.
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn

Re: Extrem schlechte Bildqualität bei einigen Sendern

Beitragvon Turner » 22.09.2008, 15:17

JA Moses ganz wie du meinst.
Gehe hin und teile das digitale Wasser, senke dein digitales Haupt und trete ein in die ewigen digitalen Jagdgründe des digitalen Valhallas welches dich bereits digital erwarten wird.

Wenn ich irgendwo irgendwas erwerbe erwarte ich eine dementsprechende Qualität, ist dieses nicht der Fall so geht die jeweilige Ware retour so einfach ist das.

Ich kann meinen Kunden ja auch keine halbfertigen Waren verkaufen und den vollen Betrag verlangen so bleibt man nicht lange im Geschäft.

Da ich für Kabel Digital zahle erwarte ich somit eine dementsprechende Qualität dich ich auch über Kabel normal habe oder besser so einfach ist das.


Nun aber erstmal abwarten was Unitymedia antwortet ausschlaggebend für den gültigen sowie fristgerechten Widerruf ist ja nicht wann die Ware beim Leistungserbringer ankommt sondern wann die Ware versendet wurde somit bleibt ja noch etwas Zeit.
Turner
Kabelneuling
 
Beiträge: 9
Registriert: 20.09.2008, 18:14

Re: Extrem schlechte Bildqualität bei einigen Sendern

Beitragvon John Doe » 22.09.2008, 15:57

@Tuner

Nehme dein Widerrufsrecht in Anspruch und verabschiede dich aus diesem Forum. Jemand mit soviel Unwissenheit gepaart mit noch größerer Ignoranz kann man beim besten willen nicht helfen.

MfG
Bild
Internet:
2play PREMIUM 150
Modem: Cisco EPC3212 FW vom 03.05.2010
Router: D-Link DIR-655 Firmware: 1.37EU

Telefonie:
Analog: Eine Festnetznummer von UM und eine VoIP-Nummer von Sipgate für Fax
1. T-Concept ISDN CPA 720 an Fon SO der FB 7170
2. Gigaset 4000 und Gigaset SL565 über eine Basis an Fon 1 der FB 7170
3. Epson PX820FWD (Fax) an Fon 2 der FB 7170 (VoIP-Nummer)

Software: JFritz v0.7.5
BS: Windows Win7 (64 Bit)
TV1: Samsung UE-55D7090
TV2: Samsung UE40F6470
Benutzeravatar
John Doe
Übergabepunkt
 
Beiträge: 498
Registriert: 18.12.2007, 19:59
Wohnort: Dortmund

Nächste

Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste