- Anzeige -

Probleme bei Rückbuchung

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

Re: Probleme bei Rückbuchung

Beitragvon armes-schwein » 11.09.2008, 22:13

So ihr Neunmalklugen, außer dem Unitymediakundendienst kann gar keiner an den Schaltkasten ran da verschlossen - schon mal darüber nachgedacht.
armes-schwein
Kabelneuling
 
Beiträge: 9
Registriert: 11.09.2008, 12:33

Re: Probleme bei Rückbuchung

Beitragvon Visitor » 11.09.2008, 22:15

Jetzt wird es peinlich.
Benutzeravatar
Visitor
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3092
Registriert: 27.04.2008, 21:23
Wohnort: Hierkochtet

Re: Probleme bei Rückbuchung

Beitragvon armes-schwein » 11.09.2008, 22:15

Hier wird auch manchmal ein Mist geschrieben - man könnte meinen ihr arbeitet alle für die!
armes-schwein
Kabelneuling
 
Beiträge: 9
Registriert: 11.09.2008, 12:33

Re: Probleme bei Rückbuchung

Beitragvon Invisible » 11.09.2008, 22:16

Das riecht nach einem Schloss..... :D
Kleine Rechtschreibhilfe: Techniker, nicht Technicker; Receiver, nicht Reciver, Reseifer oder ähnliches; Fernseher, nicht Fernseh; Paket, nicht Packet
Invisible
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 950
Registriert: 27.02.2008, 23:04

Re: Probleme bei Rückbuchung

Beitragvon Visitor » 11.09.2008, 22:17

Wir sind gekauft du 8malkluger.
Benutzeravatar
Visitor
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3092
Registriert: 27.04.2008, 21:23
Wohnort: Hierkochtet

Re: Probleme bei Rückbuchung

Beitragvon Grothesk » 11.09.2008, 22:18

Hier wird auch manchmal ein Mist geschrieben

Richtig.
Deine Postings sind geradezu ein Paradebeispiel für solche Beiträge.
Grothesk
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4830
Registriert: 13.01.2008, 17:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: Probleme bei Rückbuchung

Beitragvon Mazl » 11.09.2008, 22:19

Dass ihr überhaupt Abends noch auf solche Diskussionen Bock habt. Ich glaub ich hätt mich bei dem Ton sogar vor Ort wieder umgedreht...
Wer sich beschweren will soll sich Gewichte umhängen!
Mazl
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1659
Registriert: 17.05.2008, 00:03

Re: Probleme bei Rückbuchung

Beitragvon D-Link » 11.09.2008, 22:20

So ein schloss ist mit einmal kräftig ziehen auf! teilweise kommen doch auch die Kabel aus dem kasten dann zieh ich es da ab oder kappe es da. schonmal dadrüber nachgedacht 18 mal Klug tut!

Ich finde immer noch keinen Fehler bei UM! Und ausserdem frage ich micht woher du das wieder wissen wilst das da ein kasten ist wenn du ja nur mit dem Nachbar gesprochen hast?!

Hellsehe? Vielleicht ne versteckte Cam? :mussweg: :super:

Also muss ja doch einer vom UM da absichtlich Sabotage geleistet haben! Also Tekkis nun Butter bei die Fische wer war es von Euch? :pcfreak: :zunge:
Zuletzt geändert von D-Link am 11.09.2008, 22:21, insgesamt 1-mal geändert.
D-Link
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1016
Registriert: 09.09.2007, 17:09
Wohnort: Heidelberg

Re: Probleme bei Rückbuchung

Beitragvon DannyF95Fotos » 11.09.2008, 22:20

Herr lass Hirn vom Himmel regnen :D
3play 32000, 2x analoge Telefon, Digital TV Basic, Extra und Plus
Düsseldorf Derendorf 40477

Bild
DannyF95Fotos
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 525
Registriert: 04.08.2008, 01:45
Wohnort: 40477 Düsseldorf Derendorf

Re: Probleme bei Rückbuchung

Beitragvon Invisible » 11.09.2008, 22:35

Ich glaub den sehen wir nicht wieder........ :bumper:
Kleine Rechtschreibhilfe: Techniker, nicht Technicker; Receiver, nicht Reciver, Reseifer oder ähnliches; Fernseher, nicht Fernseh; Paket, nicht Packet
Invisible
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 950
Registriert: 27.02.2008, 23:04

VorherigeNächste

Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 13 Gäste