- Anzeige -

Der Laden schlaegt die Telekom um Laengen

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

Re: Der Laden schlaegt die Telekom um Laengen

Beitragvon mziegler » 31.08.2008, 20:49

Die Techniker waren sehr nett, sind aber selbst an der Organisation bei Unitymedia gescheitert.
Beim 2. hatte ich auch den Eindruck, dass er Ahnung von dem hat, was er machen sollte, aber ebenfalls an den Prozessen gescheitert ist.
Laut ihm haette auf Unitymedia-Seite etwas umgestellt werden sollen, was die Mitarbeiter dort aber wiederum nicht machen wollten/durften, da der Auftrag falsch erfasst wurde.

Als Kunde weiß ich auf jeden Fall nur, ich kann jetzt seit einer Woche nur noch im Garten telefonieren, da wir im Haus keinen Mobiltelefonempfang haben.
mziegler
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 29.08.2008, 19:02

Re: Der Laden schlaegt die Telekom um Laengen

Beitragvon mziegler » 04.09.2008, 14:38

So, die Kündigung hat man immer noch nicht zur Kenntnis genommen, aber heute hat dafuer mal wieder die beauftragte Firma angerufen und wollte morgen einen Techniker vorbeischicken, der unsere Telefonprobleme loest.

Erst nachdem ich der Dame unsere Geschichte erklaert habe, schien sie zu erkennen, dass der Techniker, den sie vorbeischicken wollte, ebenfalls keine Ahnung von ISDN hat, wie der Techniker von vor 2 Wochen. "Ja, der andere Techniker koenne erst naechste Woche wieder Termine annehmen".

Anscheinend will Unitymedia zumindest Ihre Ex-Kunden unterhalten.
mziegler
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 29.08.2008, 19:02

Re: Der Laden schlaegt die Telekom um Laengen

Beitragvon masterb » 04.09.2008, 15:25

mziegler hat geschrieben:So, die Kündigung hat man immer noch nicht zur Kenntnis genommen, aber heute hat dafuer mal wieder die beauftragte Firma angerufen und wollte morgen einen Techniker vorbeischicken, der unsere Telefonprobleme loest.

Erst nachdem ich der Dame unsere Geschichte erklaert habe, schien sie zu erkennen, dass der Techniker, den sie vorbeischicken wollte, ebenfalls keine Ahnung von ISDN hat, wie der Techniker von vor 2 Wochen. "Ja, der andere Techniker koenne erst naechste Woche wieder Termine annehmen".

Anscheinend will Unitymedia zumindest Ihre Ex-Kunden unterhalten.


Also ich habe vorgestern einen Techniker beantragt. Heute hat der Techniker angerufen um ein Termin zu vereinbaren. Termin für morgen vereinbart ;). Also ich verstehe nicht wieso die bei dir so lange brauchen um ein Termin zu vereinbaren :confused:

MasterB
masterb
Kabelneuling
 
Beiträge: 26
Registriert: 02.09.2008, 20:46
Wohnort: Mönchengladbach (Düsseldorf )

Re: Der Laden schlaegt die Telekom um Laengen

Beitragvon NightHawk » 04.09.2008, 15:27

Erschließt sich mir auch nicht ganz :traurig:
Bild

:D Ich betrachte dieses Forum wie ein tropisches Insekt: interessiert, aber leicht angeekelt...
Benutzeravatar
NightHawk
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 847
Registriert: 07.05.2008, 13:31
Wohnort: Wuppertal

Re: Der Laden schlaegt die Telekom um Laengen

Beitragvon Moses » 04.09.2008, 17:13

Ich dacht er will gar keinen Termin mehr.
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn

Re: Der Laden schlaegt die Telekom um Laengen

Beitragvon BlueVinx » 04.09.2008, 23:13

Dinniz hat geschrieben:Das mag daran liegen dass wir die Versprochenen Schulungen nicht kriegen und das Zeug mit nem Laufzettel abarbeiten müssen :D


Du sprichst mir aus der Seele... Kann die Schulungen schon gar net mehr zählen die wegen irgendwelchen Sachen "ausgefallen" sind oder ich einfach zu ner anderen Baustelle geschickt wurde... Ich dachte das wäre nur bei uns so...
BlueVinx
Kabelneuling
 
Beiträge: 31
Registriert: 05.08.2008, 18:17
Wohnort: Weener

Re: Der Laden schlaegt die Telekom um Laengen

Beitragvon Visitor » 06.09.2008, 00:15

BlueVinx hat geschrieben:
Dinniz hat geschrieben:Das mag daran liegen dass wir die Versprochenen Schulungen nicht kriegen und das Zeug mit nem Laufzettel abarbeiten müssen :D


Du sprichst mir aus der Seele... Kann die Schulungen schon gar net mehr zählen die wegen irgendwelchen Sachen "ausgefallen" sind oder ich einfach zu ner anderen Baustelle geschickt wurde... Ich dachte das wäre nur bei uns so...


Ist fast überall so. Do it yourself, übersetzt, "Hi Kunde, bist mein Testkunde". :zerstör:
Benutzeravatar
Visitor
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3092
Registriert: 27.04.2008, 21:23
Wohnort: Hierkochtet

Re: Der Laden schlaegt die Telekom um Laengen

Beitragvon um_mädel » 11.09.2008, 10:58

Es ist doch immer das Gleiche und das bei jedem anderen Anbieter auch ;)

Aber glaub mir... die Telekom kann keiner schlagen. Etliche Anbieter, wo trotzdem immer ein Telekomarbeiter rauskommen muss, der erstmal eine total miese Stimmung hat, weil du dich nicht bei der Telekom angemeldet hast und wenn er dann kein Bock hat, schaut er sich die Sache kurz an und sagt, er habe kein Zeit, kommt ein anderes Mal vorbei. So kann es doch auch schon mal dazu kommen, dass man 6 Monate auf einen Anschluss wartet. Eine lange Bearbeitungszeit über mind. 2 Monate war bei uns nicht einmalig :zerstör: .
Und das habe ich bei UM noch nicht gefunden, meist ging es schnell und gut. Aber wie in jedem Unternehmen, kann nicht immer alles einwandfrei laufen.
Benutzeravatar
um_mädel
Kabelneuling
 
Beiträge: 13
Registriert: 14.07.2008, 11:22
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Der Laden schlaegt die Telekom um Laengen

Beitragvon Mazl » 11.09.2008, 19:16

um_mädel hat geschrieben:Es ist doch immer das Gleiche und das bei jedem anderen Anbieter auch ;)


Röchtöch, das erzähl ich den Kunden auch immer wenn sie nach Erfahrungen mit dem Anbieter UM fragen. Letztendlich sind sie dann auch nicht schlauer als vorher wenn ich denen sag, dass UM ein Anbieter wie alle anderen auch ist und das problemlos laufen oder auch Störungen geben kann. Naja, ist halt die Wahrheit und nicht mehr und nicht weniger.

Deine Signatur finde ich übrigens :brüll: :D :super:
Wer sich beschweren will soll sich Gewichte umhängen!
Mazl
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1661
Registriert: 17.05.2008, 00:03

Re: Der Laden schlaegt die Telekom um Laengen

Beitragvon Dinniz » 11.09.2008, 19:17

Ihre Signatur ist bei MeinVZ eine Gruppe - und da bin ich auch drin :D
destroying ne3/4 since 2002
Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
 
Beiträge: 10368
Registriert: 21.01.2008, 23:43
Wohnort: NRW

VorherigeNächste

Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 15 Gäste