- Anzeige -

Unitymedia - was muß ich bestellen, was kriege ich? Hilflos!

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

Unitymedia - was muß ich bestellen, was kriege ich? Hilflos!

Beitragvon Chrisws » 28.08.2008, 15:10

Hallo an Alle,

ich ziehe demnächst um in ein neues Einfamilienhaus, in dem Haus wurde in der Bauphase ein Anschluß von Unitymedia gelegt. Ich weiß aber nicht, was genau das für einer ist, ich nehme an es ist das, was ich bisher als Kabelanschluß bezeichnet hätte. (Falls sich jemand wundert, wieso ich das nicht weiß: Ich miete das Haus nur, der Vermieter hat alles reinlegen lassen).

Ich war mir sicher, daß eine Bestellung bei UM ganz einfach sei, aber wenn ich mir jetzt die Website und dieses Forum ansehe, werde ich etwas ratlos:

1. Ist UM nur noch digital und ich benötige unbedingt einen Receiver plus Karte um z.B. ZDF zu sehen oder kann ich an den Hausanschluß einfach einen Hausverteiler setzen und überall die "normalen" Programme analog sehen und benötige nur da, wo ich auch die "anderen" Kanäle sehen will, einen Receiver?

2. Wo steckt denn in den 3play-Angeboten der normale Kabelanschluß oder benötige ich den noch extra?

3. Benutzt jemand in Verbindung mit UM ein Homeway-System? (www.homeway.de)

4. Das leidige Thema Premiere, ich verstehe es nicht: Ich habe jetzt auch einen Premiere Decoder (Technisat?) und bin in einem UM-Netz (nutze aber nur analog plus Premiere) - kann ich den Decoder einfach mitnehmen? Oder benötige ich eine neue Karte?

5. HDTV: So wie ich das verstehe, ist UM erstmal SDTV, wie bekomme ich dann HDTV wenn es scheinbar nur einen UM-eigenen Receiver gibt?

Sorry für die vielen Fragen,
aber ich bin echt ratlos und weiß nicht mehr weiter....

Danke und Gruß, Chris
Chrisws
Kabelneuling
 
Beiträge: 10
Registriert: 28.08.2008, 14:46

Re: Unitymedia - was muß ich bestellen, was kriege ich? Hilflos!

Beitragvon pilotprojekt » 28.08.2008, 19:50

Hallo also: Kabelanschluß sind analoge Prg (Kanäle S4-S25) sowie digitale Prg (der Rest).Analog ist immer an allen ADOs vorhanden und du brauchst zum Empfang nur ein FS Gerät.
Digital ist auch an allen ADOs vorhanden , du brauchst dafür eine Box (Unity oder Premiere Kabel).
Beantragst du 3Play ist deas FS immer mit drin ,analog sowie eine Settopbox sowie eine SmartCard.
Der Hausverteilvr wird durch Subfirma agw (Kostenfrei) soweit er nicht rückkanalfähig ist.Außerdem wird eine ADO gegen eine Multimediadose gewechselt da wo du das Modem haben möchtest.
Einen TechnisatReceiver fürs Kabelnetz kannst du weiter verwenden.
pilotprojekt
Kabelexperte
 
Beiträge: 153
Registriert: 06.08.2008, 14:05

Re: Unitymedia - was muß ich bestellen, was kriege ich? Hilflos!

Beitragvon Chrisws » 29.08.2008, 11:21

Danke für die Info - aber rückkanalfähig bedeutet doch überhaut erst, daß ich Internet machen kann, oder?

Frage ->Ist denn das so richtig:

Also, ich bestelle nur bei Unitymedia ein 3play Paket für z.B. 29€ mit 20.000er Internet und ich zahle (außer GEZ) nichts weiter extra. DA ist dann außer Internet noch Telefon mit Flatrate ins deutsche Festnetz drin und mein normaler Kabelfernsehanschluß, mit dem ich dann über einen Verteiler an z.B. 5 Fernsehern alles das gucken kann, was über "analog" auch zu gucken wäre. Also ARD, ZDF, n-tv, Pro7 etc. Außerdem bekomme ich eine Settopbox mit der ich dann zusätzlich an einem der 5 Fernseher den Digitalteil von Unitymedia sehen kann - also z.B. Das Vierte oer so. Richtig? Wo ist denn genau die Trennung zwischen beiden, auf der UM-Seite steht das so nicht extra. DAs verwirrt mich echt!

Oder muß ich wählen zwischen analogem und digitalem Anschluß?

DAnke für die Hilfe!
Chris
Chrisws
Kabelneuling
 
Beiträge: 10
Registriert: 28.08.2008, 14:46

Re: Unitymedia - was muß ich bestellen, was kriege ich? Hilflos!

Beitragvon 2bright4u » 29.08.2008, 11:30

Chrisws hat geschrieben:Also, ich bestelle nur bei Unitymedia ein 3play Paket für z.B. 29€ mit 20.000er Internet und ich zahle (außer GEZ) nichts weiter extra.


3Play 20000 kostet 30,- Euro zzgl. 16,90Kabelgebühren für digital. Das analoge Signal liegt bis ca. 2010 IMMER dennoch mit an. :zwinker:

Wann immer Du TV dabei hast, MUSST Du Kabelgebühren zahlen! Entweder zahlt man diese als Mieter über die Nebenkosten mit (dann meist etwas weniger als die 16,90), wenn der Vermitzer einen Vertrag mit UM hat oder man zahlt diese Kabelgebühren als Direktkunde.

http://www.unitymedia.de/internet/3play/index.html

Fußnoten beachten, wie bei jedem Anbieter (!):
2) Dieses Unity3play Angebot beinhaltet: Internetanschluss in gewählter Geschwindigkeit + Flatrate Telefonanschluss + Flatrate ins dt. Festnetz sowie exklusiv für Unitymedia-Kabelkunden: zusätzlich Digital TV BASIC ohne Aufpreis und für Unitymedia-Kabelkunden, die in den letzten 3 Monaten keinen Unitymedia-Internetanschluss hatten (bei Wahl von 3play 20.000 oder 3play 32.000): Premiere Fußball Bundesliga für die Saison 2008/2009 (regulärer Preis: 19,90 € mtl.). Die bisherigen analogen Programme sind weiterhin über den bestehenden Kabelanschluss von Unitymedia (oft bereits in den Mietnebenkosten enthalten oder z. B. im Einzelnutzervertrag für 17,90 € mtl.) zu empfangen.
Zuletzt geändert von 2bright4u am 29.08.2008, 11:34, insgesamt 1-mal geändert.
ENDLICH OHNE UM!!!
2bright4u
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2340
Registriert: 16.03.2008, 20:41
Wohnort: Düsseldorf-Flehe

Re: Unitymedia - was muß ich bestellen, was kriege ich? Hilflos!

Beitragvon Chrisws » 29.08.2008, 11:34

Daaaanke! ...das war genau das, was ich wissen wollte, jetzt ist wenigstens der Teil wirklich klar, hurra!
Gruß, Chris
Chrisws
Kabelneuling
 
Beiträge: 10
Registriert: 28.08.2008, 14:46

Re: Unitymedia - was muß ich bestellen, was kriege ich? Hilflos!

Beitragvon 2bright4u » 29.08.2008, 11:40

Gerne geschehen. Es ist für UM etwas schwierig, die Preise zu benennen, da es diverse Mehrnutzerverträge über Hausgemeinschaften gibt.
Allerdings könnten sie die Fußnote etwas deutlicher formulieren, damit jeder erkennen kann, was er zahlen müsste.
ENDLICH OHNE UM!!!
2bright4u
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2340
Registriert: 16.03.2008, 20:41
Wohnort: Düsseldorf-Flehe


Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 33 Gäste