- Anzeige -

Abenteuer Receiverwechsel

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

Abenteuer Receiverwechsel

Beitragvon scorpion144 » 22.08.2008, 14:48

Hallo zusammen!

Möchte hier mal berichten, was mir passiert ist, als ich einen defekt gewordenen Receiver durch einen neuen ersetzen wollte.

Ich habe mir also einen Humax UM-FOX C gekauft. Aufschrift auf dem Karton: "Geeignet für die Kabelnetze von Unitymedia".

"Na prima" dachte ich, "dann kann ja nichts mehr passieren". Hotline angerufen, Receivertyp durchgegeben und 5 Tage gewartet. Die Smartcard kam. Voller Freude schob ich sie in den Kartenleser. Aber statt der gebuchten TV-Digital PLUS-Programme kam nur die niederschmetternde Meldung "Smartcard nicht richtig eingelegt". Wieder Hotline angerufen, der freundliche Mitarbeiter sagt "Die Karte ist defekt, wir schicken Ihnen eine neue". Wieder `ne halbe Woche gewartet, die Karte kam - und wurde wieder nicht gelesen.

Zum Händler gelaufen: "Das Gerät ist defekt, zwei Karten nicht gelesen, umtauschen!". Daraufhin hat sich der Mitarbeiter des Fachgeschäfts wirklich rührend bemüht, mir weiterzuhelfen. Wir haben ein gleiches Lagergerät angeschlossen und meine Karte reingeschoben, auch der las die Karte nicht. Die Wahrscheinlichkeit, dass zwei gleiche Geräte den gleichen Fehler haben, ist doch sehr gering. Aber ein vorhandener Humax geeignet für Premiere konnte meine Karte auslesen. Mir wurde jetzt klar, dass man mir falsche Karten geschickt hat.

Daher wieder UM-Hotline angerufen und reklamiert. Diesmal Glück gehabt, der Mann am anderen Ende wußte, dass die mir zugesandten Karten in dem UM-FOX C nicht funktionierten. Erklärte mir, dass man bei der ersten Bestellung nicht genau zugehört habe und mir eine Karte I 02 für ein anderes, älteres Humax-Gerät geschickt habe. Fehler zugegeben und hoch und heilig versprochen, dass ich nun wirklich eine für dieses Gerät geeignete und funktionierende Karte bekommen würde. Ausserdem sofort die Telefongebühren zurückgebucht.

Und nun sitze ich hier, kann nur die öffentlich-rechtlichen Programme empfangen und sehe hoffnungsvoll der Karte entgegen, auf dass ich bald wieder meine abonnierten Kanäle sehen kann.

Dass die Kabelnetzbetreiber und die Gerätehersteller sich nicht auf ein gemeinsames, kompatibles Kartensystem einigen können, ist für die Kunden sehr ärgerlich. Ebenso ärgerlich ist es, dass in manchen Kundencentern Leute sitzen, die überhaupt nichts darüber wissen, was sie den Kunden erzählen und dass sie auch noch die Angaben der Kunden bei der Bestellung nicht richtig aufnehmen.

Wenn Unitymedia-Digital funktioniert, dann ist es prima, aber bis das mal ans Laufen kommt - o jemine!

Gruss,
scorpion
Humax UM-FOX C / TV-Digital Plus
scorpion144
Kabelneuling
 
Beiträge: 32
Registriert: 18.03.2007, 11:34
Wohnort: Sankt Augustin

Re: Abenteuer Receiverwechsel

Beitragvon pilotprojekt » 22.08.2008, 14:53

tja, rein technisch liegt das daran das IO2 er Karten , das war die die sie dir geschickt haben und die nicht ging, immer noch Betacrypt abbilden.
Neuere Boxen können das aber nicht , (sollen sie auch nicht) da für jede Betacryptkarte Lizenzgebühren an Betacrypt fällig sind.
pilotprojekt
Kabelexperte
 
Beiträge: 153
Registriert: 06.08.2008, 14:05

Re: Abenteuer Receiverwechsel

Beitragvon scorpion144 » 22.08.2008, 15:00

pilotprojekt hat geschrieben:tja, rein technisch liegt das daran das IO2 er Karten , das war die die sie dir geschickt haben und die nicht ging, immer noch Betacrypt abbilden.
Neuere Boxen können das aber nicht , (sollen sie auch nicht) da für jede Betacryptkarte Lizenzgebühren an Betacrypt fällig sind.


Ja klar, aber ärgerlich ist, dass man mir trotz korrekter Angabe meines Receivertyps zweimal falsche Karten geschickt hat. Die müßten doch wissen, welche Karten auf welchen Geräten funktionieren. Oder sitzen bei UM in den Kundendienstcentern wirklich nur 1-Euro-Jobber, die in der vorigen Woche noch den Stadtpark gekehrt haben? Ich ärgere mich als Kunde und Laie, dass da so wenig Fachkompetenz vorhanden ist.
Humax UM-FOX C / TV-Digital Plus
scorpion144
Kabelneuling
 
Beiträge: 32
Registriert: 18.03.2007, 11:34
Wohnort: Sankt Augustin

Re: Abenteuer Receiverwechsel

Beitragvon negril » 22.08.2008, 15:32

Alle guten Dinge sind nun mal drei !
:zwinker:

Jetzt bekommst du ja die richtige Karte.

Vielleicht !
:D

Mit so etwas must du bei dieser Firma immer rechnen !
negril
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 641
Registriert: 05.04.2008, 20:53

Re: Abenteuer Receiverwechsel

Beitragvon mischobo » 22.08.2008, 17:00

scorpion144 hat geschrieben:Hallo zusammen!

Möchte hier mal berichten, was mir passiert ist, als ich einen defekt gewordenen Receiver durch einen neuen ersetzen wollte.

(...)
... darüber hast du bereits am 19.08.2008 im "Thread HUMAX UM FOX C eure Meinung" berichtet. Bitte ggf. dort weiter diskutieren ...
mischobo
Moderator
 
Beiträge: 2797
Registriert: 19.04.2006, 15:46
Wohnort: Bundesstadt Bonn


Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 29 Gäste