- Anzeige -

Nachträgliche Berechnung des Analog-Anschlusses bei 3Play

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

Nachträgliche Berechnung des Analog-Anschlusses bei 3Play

Beitragvon fühlemichverarscht » 15.08.2008, 11:03

Ich war bereits Kunde von Unitymedia und habe mich nach unserem Umzug für das 3play Angebot zum Paketpreis von 30 Euro entschieden. Das 3play Angebot umfasste Digital TV, Telefonanschluss + Festnetz Flat-Rate sowie Internet Flat-Rate. Da ich bereits Kunde war, habe ich das Paket telefonisch bei einem Kundenberater bestellt. Auf Nachfrage wurde mir telefonisch mitgeteilt, dass zusätzlich zu den Paketkosten keine weiteren Kosten anfallen würden. Dies wurde dann auch in der Folge so abgerechnet. Nachdem die Abrechnungen für die Monate Januar bis Juni meiner Ansicht nach korrekt erfolgten, kam dann im Juli die große Überraschung. Auf einmal wurde mir für den Monat Juli und zusätzlich für die Monate Januar bis Juni nachträglich ein analoger Kabelanschluss in Rechnung gestellt. Auf telefonische Anfrage wurde mir erklärt, dass ich sehr wohl noch einen analogen Anschluss zusätzlich zum Paketpreis zu zahlen hätte. Auf meine Nachfrage, warum dies in den ersten 6 Monaten nicht geschehen ist, konnte mir der Kundenberater keine Auskunft erteilen. Ein Kollege von mir hat im April das 3play Paket bestellt und zahlt zur Zeit auch keine Analog-Anschlussgebühr. Ist das die Unitymedia Masche, dass sie die Kunden erst mal 6 Monate im Glauben lassen, dass der Paketpreis alle Kosten abdeckt und dann berechnen sie die Gebühren nachträglich, wenn man aus dem Vertrag nicht mehr rauskommt? Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht?
fühlemichverarscht
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 15.08.2008, 10:55

Re: Nachträgliche Berechnung des Analog-Anschlusses bei 3Play

Beitragvon fühlemichverarscht » 15.08.2008, 12:19

umgemeldet
fühlemichverarscht
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 15.08.2008, 10:55

Re: Nachträgliche Berechnung des Analog-Anschlusses bei 3Play

Beitragvon fühlemichverarscht » 15.08.2008, 12:53

Ich habe mittlerweile auch gesehen. dass man den Analog Anschluss noch extra bezahlen muss. Dies hat mir aber weder der Berater gesagt noch habe ich jemals eine schriftliche Bestätigung über mein Gesamtpaket erhalten. Ich frage mich auch, warum sie den Anschluss nicht von Anfang an berechnet haben. Vorher wurde der Anschluss auch monatsweise abgerechnet. Und warum macht mein Kollege die gleiche Erfahrung. Ich glaube nicht an Zufälle.

Hier geht es weiter: viewtopic.php?f=10&t=4331
fühlemichverarscht
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 15.08.2008, 10:55


Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 32 Gäste