- Anzeige -

Widerruf DigitalTV?

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

Widerruf DigitalTV?

Beitragvon Parka » 09.08.2008, 00:06

Hallo zusammen,

erst einmal ein dickes Lob hier an das Forum. Jedoch bin ich leider nicht so recht fündig geworden. Habe natürlich die Suchfunktion benutzt, aber nicht die Antwort auf mein Problem gefunden.

Ich habe vor fast genau 14 Tagen (Sa. 26.07.08) mein Receiver + SmartCard für's DigitalTV bekommen. Habe den Plus Vertrag für 12,90 (inkl. Basis 3,90). Die SmartCard habe ich mir per Kabelsignal freigeschaltet. Also keine Internet- bzw. Telefonfreischaltung. Am Montag den 28.07.08 habe ich dann die schriftliche Auftragsbestätigung (datiert vom 25.07.08) erhalten.

Heute war ich nur mal so auf der Website von UM und habe ein Aktionsangebot gesehen. DigitalTV Plus + Extra + Bundesliga (12 Monate) für 12,90, also der Preis den ich nur für mein "Plus"-Abo bezahle. Hätt ich nur mal 14 Tage gewartet. Kann ich eigentlich noch widerrufen? Der 14. Tag wäre ja eigentlich heute (Sa. 09.08.08). Eine E-Mail oder FAX würden ja theoretisch ausreichen, oder?

Frage ist nur, ob der Widerruf dann rechtens ist, da ich das Abo bzw. den Receiver ja schon 14 Tage in Anspruch genommen habe.

Bzw. muss es ja eigentlich nicht so weit kommen. Hat jemand Erfahrung mit dem Support? Was meint Ihr wie kulant UM reagiert, wenn ich denen sage, dass ich zum Aktionsangebot wechseln möchte. Habe ich Chancen?

Ich werde heute mal anrufen. Im Falle eines Widerrufs wüsste ich gerne auch einen E-Mail Kontakt. Kennt den jemand?
Was haltet Ihr von der Sachlage? Das hört sich zwar Alles ein wenig kleinlich an, aber ich habe bewusst das "kleinere" Abo genommen, um nicht so viel auszugeben. Jetzt wird das "größere" für den gleichen Preis angeboten. Es sind immerhin über 90,-EUR die man sparen kann.
Parka
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 08.08.2008, 23:39

Re: Widerruf DigitalTV?

Beitragvon 2bright4u » 09.08.2008, 05:21

Ein Widerrufsrecht hast Du m.E. nicht megr, da eine Leistung seitens UM für Dich erbracht wurde.

Aber ein freundlicher Anruf wirkt da manchmal Wunder... :zwinker:
ENDLICH OHNE UM!!!
2bright4u
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2340
Registriert: 16.03.2008, 20:41
Wohnort: Düsseldorf-Flehe

Re: Widerruf DigitalTV?

Beitragvon Parka » 09.08.2008, 14:07

Wow!

Angerufen - Abo abgeändert (ab heut dann erneut 24Monate) - "Extra" sofort freigeschaltet! Nicht schlecht!

Kann mir nur jemand erklären, wie und was technisch abgelaufen ist. Wie erfolgt so eine Freischaltung weiterer Programme? Dachte eigentlich, dass ich eine neue Karte bekommen würde. Was verändert sich? Der empfangene Schlüssel? Mein Receiver bzw. an meinem Anschluss kommen doch nur Daten an, d. h. es wird nichts gesendet. Folglich kann kein Handshake o. Ä. erfolgen. Oder?
Parka
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 08.08.2008, 23:39

Re: Widerruf DigitalTV?

Beitragvon Grothesk » 09.08.2008, 14:16

Per Signal kann UM der Karte sagen, welche Pakete sie Entschlüsseln darf. Die Daten sind nicht fest auf der Karte, weswegen die auch nicht getauscht werden muss.
Grothesk
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4830
Registriert: 13.01.2008, 17:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: Widerruf DigitalTV?

Beitragvon Moses » 10.08.2008, 18:16

UM kennt die Seriennummer deiner Smartkarte. Damit können sie speziell deiner Karte Signale schicken. Das passiert z.B. auch bei der erstmaligen "Aktivierung" der Karte.
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn

Re: Widerruf DigitalTV?

Beitragvon Parka » 11.08.2008, 20:31

Okay, danke für die Infos.
Parka
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 08.08.2008, 23:39


Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yahoo [Bot] und 9 Gäste