- Anzeige -

betr. Frequenzen für Radio-Netz

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

betr. Frequenzen für Radio-Netz

Beitragvon Iceberg37 » 27.07.2008, 14:43

Habe festgestellt das hier was nicht über einstimmt !
auf der http://.ffh.de/ffh/978.php
wird angegeben das man Hit Radio FFH im Kabelnetzt empfangen kann auf 107,80 Mhz
leider fehlanzeige: an dieser Stelle läuft Antenne Niedersachsen .
Habe bei bei den Stellen nachgefragt , keiner weiß bescheid.
Kann mir jemand helfen ?
gr Iceberg37 :confused: :confused: :confused:
Iceberg37
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 97
Registriert: 27.01.2008, 01:24

Re: betr. Frequenzen für Radio-Netz

Beitragvon Bastler » 27.07.2008, 14:54

UKW-Radio im Kabel wird schon seit einiger Zeit ziemlich stiefmütterlich behandelt (nicht nur bei Unitymedia), darum stimmen die Angaben in den Listen auch oft nicht.
in Bad Salzuflen wird aber FFH definitv nicht eingespeist, steht auch nirgendwo. Auf 107,8 schon gar nicht, da die 107,7 schon mit Antenne NDS belegt ist, wie es auch auf der UM-Webseite steht.
Zuletzt geändert von Bastler am 27.07.2008, 15:01, insgesamt 1-mal geändert.
Kablówka - Telewizja, Internet, Telefon
Benutzeravatar
Bastler
Network Operation Center
 
Beiträge: 5242
Registriert: 11.11.2007, 13:38
Wohnort: Münster

Re: betr. Frequenzen für Radio-Netz

Beitragvon HenrySalz » 27.07.2008, 14:55

Hallo,

kann man Music Choice auch im Radio direkt hören, oder geht das wirklich nur über das TV Gerät?
HenrySalz
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 580
Registriert: 28.05.2008, 00:57
Wohnort: Ostwestfalen

Re: betr. Frequenzen für Radio-Netz

Beitragvon Bastler » 27.07.2008, 14:56

Geht nur über Receiver (den man natürlich auch mit der Stereoanlage verbinden kann, also TV muss nicht immer an sein), wird per UKW nicht eingespeist.
Kablówka - Telewizja, Internet, Telefon
Benutzeravatar
Bastler
Network Operation Center
 
Beiträge: 5242
Registriert: 11.11.2007, 13:38
Wohnort: Münster

Re: betr. Frequenzen für Radio-Netz

Beitragvon Grothesk » 27.07.2008, 14:58

Audioausgang vom Receiver an die Anlage klemmen.
Allerdings sieht man dann immer noch nicht die Sendernavigation.
Cool wäre ein entsprechnder Audio-Receiver, der mit dem Signal was anfangen kann. Hab aber keine Ahnung ob es da was passendes gibt.
Grothesk
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4830
Registriert: 13.01.2008, 17:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: betr. Frequenzen für Radio-Netz

Beitragvon HenrySalz » 27.07.2008, 14:59

ja genau danke. Etwas ohne grossen Aufwand bitte :)
HenrySalz
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 580
Registriert: 28.05.2008, 00:57
Wohnort: Ostwestfalen

Re: betr. Frequenzen für Radio-Netz

Beitragvon Grothesk » 27.07.2008, 15:02

Aufwand ist relativ. Gibt ja auch Leute, die generell den TV-Ton über die Audioanlage laufen lassen. Für die ist das kein Aufwand.
Ansonsten ist das schon was umständlicher, stimmt.
Grothesk
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4830
Registriert: 13.01.2008, 17:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: betr. Frequenzen für Radio-Netz

Beitragvon HenrySalz » 27.07.2008, 15:04

Ja, bei mir wäre das auch ein räumliches Problem, da ich ein Längeres Kabel legen müste. Ich verstehe einfach nicht, wieso man die Music Choice Frequenzen nicht im Radio finden kann.
Technik könnte doch so einfach sein.
HenrySalz
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 580
Registriert: 28.05.2008, 00:57
Wohnort: Ostwestfalen

Re: betr. Frequenzen für Radio-Netz

Beitragvon Bastler » 27.07.2008, 15:10

Ja, bei mir wäre das auch ein räumliches Problem, da ich ein Längeres Kabel legen müste. Ich verstehe einfach nicht, wieso man die Music Choice Frequenzen nicht im Radio finden kann.

Weil auf UKW (insbesondere im Kabel) nur begrenzt Platz ist. Und darum speist man da eben eher die "ortsüblichen" Sender (schön wärs, wenns noch so wäre :zwinker: ) ein.
Kablówka - Telewizja, Internet, Telefon
Benutzeravatar
Bastler
Network Operation Center
 
Beiträge: 5242
Registriert: 11.11.2007, 13:38
Wohnort: Münster

Re: betr. Frequenzen für Radio-Netz

Beitragvon Grothesk » 27.07.2008, 15:13

Zumal MusicChoice doch auch verschlüsselt ist, oder nicht?
Auf UKW könnte man das aber nicht verschlüsseln. Jedenfalls nicht ohne weiteren Aufwand.
Zuletzt geändert von Grothesk am 27.07.2008, 15:40, insgesamt 1-mal geändert.
Grothesk
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4830
Registriert: 13.01.2008, 17:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Nächste

Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste