- Anzeige -

pc konfigurieren um ins netz zu kommen...

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

pc konfigurieren um ins netz zu kommen...

Beitragvon poldy » 20.07.2008, 13:10

ich bin ein absoluter neuling was meinen pc angeht.
jetzt hat mein sohn auch einen pc bekommen und ich steh das wie hein blöd.
ich weiß nicht was ich machen muß um ins internet zu kommen.
ich weiß auch nicht auf was ich achten muß um eventuelle fehler zu erkennen , an dehnen es auch liegen könnte.

ich brauche dringend eure hilfe...

wenn möglich auch per pn antworten.

danke schon mal für eure hilfe.
poldy
Kabelneuling
 
Beiträge: 7
Registriert: 20.07.2008, 12:53
Wohnort: Bochum

Re: pc konfigurieren um ins netz zu kommen...

Beitragvon 2bright4u » 20.07.2008, 13:12

ENDLICH OHNE UM!!!
2bright4u
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2340
Registriert: 16.03.2008, 20:41
Wohnort: Düsseldorf-Flehe

Re: pc konfigurieren um ins netz zu kommen...

Beitragvon poldy » 20.07.2008, 13:16

erst mal danke für deine schnelle antwort.
angeschlossen hab ich alles. aber er findet einfach keine netzwerkverbindung.
und ich bin anscheinend zu blond um das einzurichten.

bei meinem pc wird im gerätemanager ein netzwerkadapter angezeigt und bei meinem sohn nicht... kann das auch daran liegen?
poldy
Kabelneuling
 
Beiträge: 7
Registriert: 20.07.2008, 12:53
Wohnort: Bochum

Re: pc konfigurieren um ins netz zu kommen...

Beitragvon 2bright4u » 20.07.2008, 13:21

Ähem, Du musst schon mal erzählne, wie Du verkabelt hast und welche Geräte da angeschlossen sind.
Hier kann keiner hellsehen. :zwinker:
Wenn kein Netzwerkadapter angezeigt wird, ist es natürlich unmöglich, ins Inernet zu kommen!
Vielleicht solltest Du Dir lieber jemanden suchen, der etwas mehr davon versteht. Sorry, aber eine komplette Netzwerkinstallation hier zu beschreiben, führt wirklich etwas zu weit.
ENDLICH OHNE UM!!!
2bright4u
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2340
Registriert: 16.03.2008, 20:41
Wohnort: Düsseldorf-Flehe

Re: pc konfigurieren um ins netz zu kommen...

Beitragvon poldy » 20.07.2008, 13:22

wenn ich jemanden in meiner nähe hätte der davon ahnung hätte würde ich das bestimmt tun.
nur leider ist da niemand...
alles klar dann weiß ich bescheid.

danke
poldy
Kabelneuling
 
Beiträge: 7
Registriert: 20.07.2008, 12:53
Wohnort: Bochum

Re: pc konfigurieren um ins netz zu kommen...

Beitragvon 2bright4u » 20.07.2008, 13:30

Wenn Du in Deinem Profil erwähntest, wo Du wohnst, fände sich vielleicht jemand hier im Forum...

Die LAN-Karte sollte im BIOS eingeschaltet sein, wenn es eine LAN-Karte onboard ist.
ENDLICH OHNE UM!!!
2bright4u
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2340
Registriert: 16.03.2008, 20:41
Wohnort: Düsseldorf-Flehe

Re: pc konfigurieren um ins netz zu kommen...

Beitragvon poldy » 20.07.2008, 13:34

ins bios komm sogar ich :zwinker:
worauf muß ich da denn achten.
mein sohn hat einen gebrauchten pc von dell.
ich hab keine ahnung was für treiber ich bräuchte um vllt nur das botherboard neu zu instalieren.
bekannter meinte nur das es vllt daran liegen könnte.
poldy
Kabelneuling
 
Beiträge: 7
Registriert: 20.07.2008, 12:53
Wohnort: Bochum

Re: pc konfigurieren um ins netz zu kommen...

Beitragvon 2bright4u » 20.07.2008, 13:35

2bright4u hat geschrieben:Die LAN-Karte sollte im BIOS eingeschaltet sein, wenn es eine LAN-Karte onboard ist.
ENDLICH OHNE UM!!!
2bright4u
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2340
Registriert: 16.03.2008, 20:41
Wohnort: Düsseldorf-Flehe

Re: pc konfigurieren um ins netz zu kommen...

Beitragvon poldy » 20.07.2008, 13:42

ganz erlich?
ich hab so das gefühl das der typ mich beim kauf übers ohr gehauen hat.
der meinte es wäre alles fertig (hat er extra gemacht weil ich keine ahnug hatte).
ich bräuchte nur noch mein netzwerk kabel anschliessen und fertig.
pustekuchen.
bei meinem pc wird ein netzweradaper angezeigt.
aber bei meinem sohn nicht.
da wird bestimmt nix drinnen sein.
werde den kasten wohl morgen zurückbringen.

könnte mir gerade in den A.... beißen!
poldy
Kabelneuling
 
Beiträge: 7
Registriert: 20.07.2008, 12:53
Wohnort: Bochum

Re: pc konfigurieren um ins netz zu kommen...

Beitragvon 2bright4u » 20.07.2008, 13:46

Gibt es denn eine Möglichkeit, das LAN-Kabel zu stecken am Rechner? Wenn nicht, hat das Teil auch keine LAN-Karte.
ENDLICH OHNE UM!!!
2bright4u
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2340
Registriert: 16.03.2008, 20:41
Wohnort: Düsseldorf-Flehe

Nächste

Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 29 Gäste