- Anzeige -

Digital-TV-Basic möglich im Mietshaus ?

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

Digital-TV-Basic möglich im Mietshaus ?

Beitragvon Fendi » 18.07.2008, 15:43

Hallo,

in unserem Mietshaus (3 Familien) liegt ein ca. 34 Jahre alter Kabelanschluss.

Wie ist hier die Möglichkeit, ein Digitaler TV Basic Anschluss herzustellen.

Nach telefonat mit 01805...., kann man mir einen Receiver mit Karte für 14 Tage zur Probe, für Testzwecke, zusenden ?

Der Breitbandverstärker von Kathrein Typ: VCC 20; 40-860 Mhz; 106dbuv,20db. Erdung vorhanden.

Antennendosen Typ "alt".

Antennenkabel einfach.

Da der Fenseher(analog,Röhre) in die Jahre (15) gekommen ist, muß was neues her.

Angedacht: Sony mit DVBT und Kabel C (mit Smartcard).(KDL-32W4000), hier Extrakosten 5€/Monat für die Smartcard, oder "normal" Receiver von UM.

Was ungewiss ist, sind die Kosten der evtl. Umrüstung der Hausanlage, die natürlich zu Lasten des Vermieters, bzw. Mieterhöhung für alle bedeutet.

Vielleicht kann mir jemand eine Entscheidungshilfe geben.

Danke, Fendi.
Fendi
Kabelneuling
 
Beiträge: 5
Registriert: 20.03.2008, 16:30
Wohnort: Wesel

Re: Digital-TV-Basic möglich im Mietshaus ?

Beitragvon Clyvanth » 18.07.2008, 16:38

Du kannst das ganze bestellen (DTV Basic) und hast natürlich eine 14-tägige wiederufsfrist .. da solltest du das ganze testen können
MfG Björn [ Exklusiver Forums - CC - Berater ;o) ]
Benutzeravatar
Clyvanth
Kabelexperte
 
Beiträge: 156
Registriert: 18.05.2008, 16:36

Re: Digital-TV-Basic möglich im Mietshaus ?

Beitragvon Moses » 18.07.2008, 17:47

Der Verstärker sieht doch schonmal gut aus... wenn du Glück hast, sind die Kabel auch ordentlich, dann müsste wohl nur die Dose getauscht werden => geringe Kosten.

Aber da hilft nur ausprobieren oder Techniker kommen lassen (der natürlich kosten verursacht)...

Übrigens: die Smartkarte, die man zusammen mit dem Reciever von UM bekommt, funktioniert im Sony TV auch, wenn man ein Alphacrypt Classic als CAM Modul kauft (ca 100€).
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn

Re: Digital-TV-Basic möglich im Mietshaus ?

Beitragvon Fendi » 19.07.2008, 15:51

Vielen Dank für die positiven Antworten, das ließt sich ja ganz gut. Dann werde ich mal das ganze mal angehen und mal testen.

Danke!

Fendi aus Wesel.
Fendi
Kabelneuling
 
Beiträge: 5
Registriert: 20.03.2008, 16:30
Wohnort: Wesel


Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 52 Gäste