- Anzeige -

Fazit Anmeldung

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

Re: Fazit Anmeldung

Beitragvon TheSi » 26.06.2008, 09:04

Gehteuch Nixan hat geschrieben:Fakt ist das ich „baff“ war was den Service die Kompetenz und die Schnelligkeit von UM angeht.
Fakt ist auch das es bei jedem IT-Anbieter Kunden gibt denen man Zucker in den Allerwertesten blasen kann und die dann immer noch nicht zufrieden sind.
Tatsache ist hier offensichtlich auch das „menuhin“ meines Erachtens ein Querulant ist den kein TK-Unternehmen brauch und der sich durch seine eigene Inkompetenz und das Fehlverhalten das er hier an den Tag legt selbstverschuldet aus ausmanövriert hat.


Oha, jetzt ist es ganz aus, wenn so viele Sätze mit "Fakt ist..." etc. anfangen...
Habe mal auf Wikipedia einen interessanten Artikel zum Thema "Totschlagargument" gelesen... (http://de.wikipedia.org/wiki/Totschlagargument) Sehr aufschlussreich. Hier ein kurzer Ausschnitt:

"Totschlagargumente (nach Charles Clark sinngemäß zutreffender auch „Killerphrasen“) sind inhaltlich nahezu leere Argumente, also Scheinargumente oder Vorurteile, von denen der Disputant annimmt, dass die Mehrheit der anderen Diskussionsteilnehmer entweder mit ihm in der Bewertung übereinstimmen oder keinen Widerspruch wagt, da dies in der öffentlichen Meinung auf Ablehnung stößt.

Totschlagargumente sollen Widerspruch verhindern („totschlagen“) und nebenbei auch der Ablehnung oder der Herabsetzung des Gegenüber dienen. Totschlagargumente werden zumeist dann eingesetzt, wenn man Zweifel hat, den Diskussionspartner überzeugen zu können, trotzdem aber kurzfristig den eigenen Standpunkt durchsetzen oder die eigenen Interessen wahren will. Die fehlende Überzeugungsabsicht unterscheidet das Totschlagargument von einem Argument.

Gleichzeitig wird als Resultat ihres Einsatzes in Kauf genommen, oft sogar angestrebt, dass die gemeinsame Lösung eines Problems oder einer Aufgabe oder die Weiterentwicklung eines Projekts oder einer Idee verhindert wird. Auf dieses „Töten“ einer Diskussion oder eines kreativen Prozesses bezieht sich der Begriff."


Zum §186 StGB "Üble Nachrede":
Dort steht auch "[...] wenn nicht diese Tatsache erweislich wahr ist [...]". Und auch wenn sich der ein oder andere im Ton vergreift, nachweisen ob die Aussagen falsch oder richtig sind können wir hier nicht. Ist dann nicht der Vorwurf der "Üblen Nachrede" selbst auch "Üble Nachrede", für den Fall, daß die Aussagen letztendlich doch richtige waren? :kratz: Ne, ich lass das mal lieber, bin ja nur Ingenieur und kein Jurist :zwinker:
Funk, Netzwerkkabel und Glasfaser statt PLC, Homeplug oder dLAN! - Fortschritt statt vermüllter Äther!
Ausführliche Informationen zum Thema PLC, Homeplug und dLAN findest Du hier im Forum:
http://www.unitymediaforum.de/viewtopic.php?f=43&t=4837
TheSi
Übergabepunkt
 
Beiträge: 414
Registriert: 06.03.2008, 17:40
Wohnort: 481* Münster

Re: Fazit Anmeldung

Beitragvon Gehteuch Nixan » 26.06.2008, 09:58

Super – immer wieder schön zu sehen wofür das Internet gut ist, man muß nicht wissen was man schreibt, sondern nur wo man schauen kann.
Die von Dir zitierten Argumente die ich angeführt habe sind/waren meine Persönlichen Erfahrungen, Punkt.
Wenn Du in diesen Äußerungen von mir „Scheinargumente“ erkennen kannst – toll!
Wenn sich jemand „Herabgesetzt“ fühlt, sollte er eventuell mal einen Psychiater konsultieren oder wenigstens versuchen irgendwie mit seinen Minderwertigkeitskomplexen fertig zu werden.


TheSi hat geschrieben:Gleichzeitig wird als Resultat ihres Einsatzes in Kauf genommen, oft sogar angestrebt, dass die gemeinsame Lösung eines Problems oder einer Aufgabe oder die Weiterentwicklung eines Projekts oder einer Idee verhindert wird. Auf dieses „Töten“ einer Diskussion oder eines kreativen Prozesses bezieht sich der Begriff."


Und wenn Du in den Querulanten Äußerungen von „menuhin“ einen „kreativen Prozess“ oder ein „Projekt“ findest dann zeig es doch mal auf!

Logisch – wenn ich eine Dienstleistung in Anspruch nehme und diese buche sollte die funktionieren. Dadurch ist mein Dienstleister aber nicht automatisch mein Bediensteter/Diener und hat nach meiner Pfeife zu tanzen.

Ich kann die Verzweiflung jedes Kunden nachvollziehen wenn das gebuchte Produkt nicht einwandfrei funktioniert. Was ich nicht nachvollziehen kann ist das jemand versucht seine Fehler irgendjemanden (hier UM) anzulasten.
menuhin hat geschrieben:...Danach hab ich gesagt o.k ich mein Fehler ich hätte warten können aber dann sprach ich mit meine Frau...


Dieser Artikel lässt ja auch keinerlei Hilfestellung zu,
menuhin hat geschrieben:...gings schnell Paket zurück geschickt , Kündigung geschrieben und verschickt...
sondern sollte nur eine Hetzkampagne werden.
Unity 2play 32.000-Selfsat H 30 D2 Sat Antenne (Astra 19.2°)- BildMac miniBild-OS X 10.6-2,53 GHz Intel Core 2 Duo Prozessor-
8 GB DDR3 RAM-Elgato eyetv diversity DVB-T mit eyetv 3 Samsung LE32B579
Benutzeravatar
Gehteuch Nixan
Übergabepunkt
 
Beiträge: 272
Registriert: 23.04.2008, 09:03
Wohnort: 45276 Essen-Steele

Re: Fazit Anmeldung

Beitragvon TheSi » 26.06.2008, 10:40

Gehteuch Nixan hat geschrieben:Und wenn Du in den Querulanten Äußerungen von „menuhin“ einen „kreativen Prozess“ oder ein „Projekt“ findest dann zeig es doch mal auf!


Ich bezog mich auf ua. den Begriff "Diskussion" in dem Zitat " [...]Auf dieses „Töten“ einer Diskussion oder eines kreativen Prozesses bezieht sich der Begriff.[...]"
Nicht kurz vorm Schluß mit dem Lesen aufhören :zwinker:
Funk, Netzwerkkabel und Glasfaser statt PLC, Homeplug oder dLAN! - Fortschritt statt vermüllter Äther!
Ausführliche Informationen zum Thema PLC, Homeplug und dLAN findest Du hier im Forum:
http://www.unitymediaforum.de/viewtopic.php?f=43&t=4837
TheSi
Übergabepunkt
 
Beiträge: 414
Registriert: 06.03.2008, 17:40
Wohnort: 481* Münster

Re: Fazit Anmeldung

Beitragvon Gehteuch Nixan » 26.06.2008, 14:24

TheSi hat geschrieben:
Gehteuch Nixan hat geschrieben:Und wenn Du in den Querulanten Äußerungen von „menuhin“ einen „kreativen Prozess“ oder ein „Projekt“ findest dann zeig es doch mal auf!

Ich bezog mich auf ua. den Begriff "Diskussion" in dem Zitat " [...]Auf dieses „Töten“ einer Diskussion oder eines kreativen Prozesses bezieht sich der Begriff.[...]"
Nicht kurz vorm Schluß mit dem Lesen aufhören
:zwinker:


Schreibst Du eigentlich auch nur um das letzte Wort zu haben, oder möchtest Du „Kabelexperte“ werden?
Was möchtest Du dir denn nu einreden?
Wenn ich von:
Gehteuch Nixan hat geschrieben:Und wenn Du in den Querulanten Äußerungen von „menuhin“ einen „kreativen Prozess“ oder ein „Projekt“ findest dann zeig es doch mal auf!
schreibe - und Du von,
TheSi hat geschrieben: Auf dieses „Töten“ einer Diskussion oder eines kreativen Prozesses bezieht sich der Begriff."
stehen da noch nach dem Worten „ kreativen Prozesses“ - „bezieht sich der Begriff.“
Wo bitte soll ich den Deiner Meinung nach mit dem lesen aufgehört haben!
Was hast Du an diesem Text nicht verstanden?

Wenn es Dir zu schwer fällt den von Dir kopierten Text im Zusammenhang zu verstehen, solltest Du dir mal Gedanken machen ob Du in Zukunft „einfach mal“ einen Text der sich gut liest posten solltest. Bild
Unity 2play 32.000-Selfsat H 30 D2 Sat Antenne (Astra 19.2°)- BildMac miniBild-OS X 10.6-2,53 GHz Intel Core 2 Duo Prozessor-
8 GB DDR3 RAM-Elgato eyetv diversity DVB-T mit eyetv 3 Samsung LE32B579
Benutzeravatar
Gehteuch Nixan
Übergabepunkt
 
Beiträge: 272
Registriert: 23.04.2008, 09:03
Wohnort: 45276 Essen-Steele

Re: Fazit Anmeldung

Beitragvon Moses » 26.06.2008, 14:28

TheSi hat geschrieben:Zum §186 StGB "Üble Nachrede":
Dort steht auch "[...] wenn nicht diese Tatsache erweislich wahr ist [...]". Und auch wenn sich der ein oder andere im Ton vergreift, nachweisen ob die Aussagen falsch oder richtig sind können wir hier nicht.


Das kommt natürlich auch die Behauptung an... hier waren schon einige User, die sich felstenfest auf den Standpunkt gestellt haben, dass UM keinen Anschluss schalten kann, oder dass UM niemals an der Hotline erreichbar ist bzw. einem da nie geholfen wird.

Solche absoluten Aussagen lassen sich ganz einfach wiederlegen: einfach indem jemand mit positiven Erfahrungen postet. Und das stört den erst Poster dann meistens sehr, weil die anderen eben nicht sein verzerrtes Weltbild teilen und nicht auf seine Totschlagargumente reingefallen sind... :winken:

Die stärkste Ausprägung so eines verzerrten Weltbilds haben die User, die behaupten, dass UM absichtlich ihren Anschluss sabotiert, damit sie die "teure" Hotline anrufen müssen. Da kann man immer herzlich drüber lachen, aber es gibt tatsächlich Menschen, die das ernst meinen.

Bezogen auf den gerade aktuell diskutieren Vorposter ist das wohl reine menschliche Verwirrung zu verlagen, dass UM ihm sein merkwürdiges E-Mail Programm einrichten muss... was will man da noch groß diskutieren? :glück:

Gehteuch Nixan hat seine Argumente zwar sehr hart formuliert, sie sind aber keinesfalls leer. Das erste Zitat ist eine eigene Erfahrung, das zweite ist tatsächlich ein Fakt und das dritte ist wieder eine Meinung... wenn er sich über seine Meinung im klaren ist, kann er tatsächlich sagen, dass es ein Fakt ist / eine Tatsache ist, dass seine Meinung so oder so lautet. Daran ist nichts leer, sondern das ist richtig... wenn er den Hinweis auf seine persönliche Erfahrung/Sichtweise weggelassen hätte, dann würde ich dir zustimmen, dass die Argumente tatsächlich "Totschlag argumente" bzw. sogar falsch gewesen wären. Aber so ist das zwar hart formuliert, aber kann absolut der Wahrheit entsprechen.
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn

Re: Fazit Anmeldung

Beitragvon TheSi » 26.06.2008, 20:52

Gehteuch Nixan hat geschrieben:Schreibst Du eigentlich auch nur um das letzte Wort zu haben, oder möchtest Du „Kabelexperte“ werden?

Sicher nicht :glück:
Gehteuch Nixan hat geschrieben:Was möchtest Du dir denn nu einreden?

Mir nichts und anderen schon gar nichts.
Gehteuch Nixan hat geschrieben:Wenn ich von:
Gehteuch Nixan hat geschrieben:Und wenn Du in den Querulanten Äußerungen von „menuhin“ einen „kreativen Prozess“ oder ein „Projekt“ findest dann zeig es doch mal auf!
schreibe - und Du von,
TheSi hat geschrieben: Auf dieses „Töten“ einer Diskussion oder eines kreativen Prozesses bezieht sich der Begriff."
stehen da noch nach dem Worten „ kreativen Prozesses“ - „bezieht sich der Begriff.“
Wo bitte soll ich den Deiner Meinung nach mit dem lesen aufgehört haben!

Hast wohl nicht zu früh aufgehört, aber das Wort "oder" übersehen ("Diskussion oder kreativer Prozess"). Und ich denke schon, daß man diesen Thread als Diskussion bezeichnen kann.
Gehteuch Nixan hat geschrieben:Was hast Du an diesem Text nicht verstanden?

Ich habe ihn verstanden. Du aber den vorrangegangenen offensichtlich nicht.
Gehteuch Nixan hat geschrieben:Wenn es Dir zu schwer fällt den von Dir kopierten Text im Zusammenhang zu verstehen, solltest Du dir mal Gedanken machen ob Du in Zukunft „einfach mal“ einen Text der sich gut liest posten solltest.

Weißt Du, eigentlich vermeide ich es hier persönlich zu werden. Aber vielleicht solltest Du Dir Gedanken machen, ob es eher an Deiner mangelnden Auffassungsgabe bzw. Konzentrationsfähigkeit liegt, daß Du Texte nicht verstehst. Wenn das so ist, war dieser hier sicherlich wieder einige Nummern zu hoch für Dich.

Entschuldigt bitte meine Ausdrucksweise.
Funk, Netzwerkkabel und Glasfaser statt PLC, Homeplug oder dLAN! - Fortschritt statt vermüllter Äther!
Ausführliche Informationen zum Thema PLC, Homeplug und dLAN findest Du hier im Forum:
http://www.unitymediaforum.de/viewtopic.php?f=43&t=4837
TheSi
Übergabepunkt
 
Beiträge: 414
Registriert: 06.03.2008, 17:40
Wohnort: 481* Münster

Re: Fazit Anmeldung

Beitragvon Höppemötzjer » 27.06.2008, 00:46

TheSi hat geschrieben:
Wenn es Dir zu schwer fällt den von Dir kopierten Text im Zusammenhang zu verstehen, solltest Du dir mal Gedanken machen ob Du in Zukunft „einfach mal“ einen Text der sich gut liest posten solltest.

Weißt Du, eigentlich vermeide ich es hier persönlich zu werden. Aber vielleicht solltest Du Dir Gedanken machen, ob es eher an Deiner mangelnden Auffassungsgabe bzw. Konzentrationsfähigkeit liegt, daß Du Texte nicht verstehst. Wenn das so ist, war dieser hier sicherlich wieder einige Nummern zu hoch für Dich.

Es scheint Masche zu sein, dass nicht auf den Text eingegangen wird. Entweder schreiben die Unitymedia-"Wohlwoller" hier "Kabelexperte" werden zu wollen und antworten irgendeinen Müll oder sie verstehen die kritischen Texte einfach nicht und werden so ungewollt zum "Kabelexperte". :glück:

Freundliche Grüße
Thomas
Höppemötzjer
gesperrter User
 
Beiträge: 226
Registriert: 01.02.2008, 16:35
Wohnort: PLZ 51065

Re: Fazit Anmeldung

Beitragvon Moses » 27.06.2008, 00:50

Höppemötzjer hat geschrieben:Es scheint Masche zu sein, dass nicht auf den Text eingegangen wird.


Wer im Glashaus sitzt, sollte nicht mit Steinen werfen. Und in dem Fall bist du wohl der Erfinder des Glashauses. :zunge:
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn

Re: Fazit Anmeldung

Beitragvon Höppemötzjer » 27.06.2008, 01:41

Moses hat geschrieben:
Höppemötzjer hat geschrieben:Weißt Du, eigentlich vermeide ich es hier persönlich zu werden.


Wer im Glashaus sitzt, sollte nicht mit Steinen werfen. Und in dem Fall bist du wohl der Erfinder des Glashauses. :zunge:


Ich weiß, zwar nicht, was du da zitiert hast, aber schau nochmal nach. :zwinker:

Dass ich hier im Forum den Status "Kabelexperte" habe, interessiert mich genauso viel wie ein umgefallener Reissack in China. :glück:
Und wenn du meinst, dass ich nur Müll schreibe, dann liest du leider meine Beiträge nicht richtig.

Freundliche Grüße
Thomas
Höppemötzjer
gesperrter User
 
Beiträge: 226
Registriert: 01.02.2008, 16:35
Wohnort: PLZ 51065

Re: Fazit Anmeldung

Beitragvon Moses » 27.06.2008, 02:42

Ja, falsch zitiert... passiert schonmal. :P

Und wenn du meinst, dass ich nur Müll schreibe, dann liest du leider meine Beiträge nicht richtig.


Wo du das wieder reininterpretiert hast... ich les nicht immer richtig, aber du scheinst grundsätzlich Beiträge absichtlich falsch verstehen zu wollen... und das fast immer, daher auch mein Kommentar. Viel Spaß, beim Fehler analysieren (gilt aber wahrscheinlich, wie alles andere, was du so verlangst, auch nur für alle anderen und nicht für dich, ne?).
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn

Vorherige

Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 34 Gäste