- Anzeige -

Fazit Anmeldung

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

Re: Fazit Anmeldung

Beitragvon Invisible » 22.06.2008, 23:37

menuhin hat geschrieben:faik es gibt gesetzliche Frist von 14 Tagen und ausserdem , hab kein Dienst von den benutzt


Mail-Adresse eingerichtet????!!!! :zerstör:

Kurze Info: eine Rechtschutzversicherung zahhlt NIE für Vorgänge die vor Eintritt des Versicherungsschutzes bereits vorgefallen sind.
Zuletzt geändert von Invisible am 22.06.2008, 23:40, insgesamt 1-mal geändert.
Kleine Rechtschreibhilfe: Techniker, nicht Technicker; Receiver, nicht Reciver, Reseifer oder ähnliches; Fernseher, nicht Fernseh; Paket, nicht Packet
Invisible
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 950
Registriert: 27.02.2008, 23:04

Re: Fazit Anmeldung

Beitragvon Moses » 22.06.2008, 23:39

Da! Da! Da! Er hat Anwalt gesagt. :)

Achja: Wenn du morgen erst eine Rechtsschutzversicherung abschließt, wirst du es schwer haben, dass die die Kosten übernehmen... die wollen natürlich nicht in laufende Verfahren rein gezogen werden, sonst würde ja jeder einfach mal ne Rechtsschutzversicherung abschließen, nen bisschen Prozessieren und dann wieder kündigen. Meistens haben die 3 Monate Vorlauf oder ähnliches.

Im übrigen ist die Einrichtung der E-Mail Adresse sicher ein berechtigtes Thema für die Premiumhotline, da es halt "deine Sache" ist. Sei froh, dass dir an der normalen Hotline überhaupt einer zugehört hat...

PS: Ich werd mal nach ner Meckerecke fragen. Aber eigentlich bin ich dagegen, da ich als Moderator ja doch alles lesen muss :P
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn

Re: Fazit Anmeldung

Beitragvon Invisible » 22.06.2008, 23:55

menuhin hat geschrieben:ich hab für Medion gearbeitet mich haben die nach 2 Wochen gekündigt weil ich die Kunden nicht verstanden hab z.B Ihren Namen


menuhin hat geschrieben:der letzte hat den hörer aufgelegt und ich frag mich wie der job bekommen hat weil der sprach undeutlich und ich hab ihm sogar gesagt.


Noch Fragen?
Kleine Rechtschreibhilfe: Techniker, nicht Technicker; Receiver, nicht Reciver, Reseifer oder ähnliches; Fernseher, nicht Fernseh; Paket, nicht Packet
Invisible
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 950
Registriert: 27.02.2008, 23:04

Re: Fazit Anmeldung

Beitragvon 2bright4u » 23.06.2008, 08:29

Moses hat geschrieben:PS: Ich werd mal nach ner Meckerecke fragen. Aber eigentlich bin ich dagegen, da ich als Moderator ja doch alles lesen muss :P


Und deshalb müssen alle so leiden wie Du????? :D
Wenn Du eh alles lesen musst, dann kann es Dir doch egal sein, wo es steht... :zwinker:

Uns würde es jedenfalls entlasten und die Rubrik "Unitymedia allgemein" ebenfalls.
ENDLICH OHNE UM!!!
2bright4u
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2340
Registriert: 16.03.2008, 20:41
Wohnort: Düsseldorf-Flehe

Re: Fazit Anmeldung

Beitragvon Optimus_Prime68 » 23.06.2008, 10:53

2bright4u hat geschrieben:
Moses hat geschrieben:PS: Ich werd mal nach ner Meckerecke fragen. Aber eigentlich bin ich dagegen, da ich als Moderator ja doch alles lesen muss :P


Und deshalb müssen alle so leiden wie Du????? :D
Wenn Du eh alles lesen musst, dann kann es Dir doch egal sein, wo es steht... :zwinker:

Uns würde es jedenfalls entlasten und die Rubrik "Unitymedia allgemein" ebenfalls.


Kann Moses da schon verstehen. Ist ja nicht nur das er sie lesen muss, sondern auch den ganzen Mehraufwand die falsch geposteten Meckerer immer in die Meckerecke zu verschieben ;)
Dann kommt er ja zu sonst nix mehr :D

LG Eddy
Benutzeravatar
Optimus_Prime68
Kabelexperte
 
Beiträge: 232
Registriert: 14.04.2008, 01:56
Wohnort: Troisdorf

Re: Fazit Anmeldung

Beitragvon TheSi » 23.06.2008, 17:11

Abgesehen davon, daß Postings ohne Punkt und Komma bzw. planlose Verteilung derselben äußerst schwierig zu lesen (und verstehen) sind, finde ich es doch bemerkenswert mit welcher Regelmäßigkeit auf solche und ähnliche "Meckerposting" rumgeprügelt wird.
Kommt mir dann immer so vor, als würde der ein oder andere unfreiwillige Leser auf einen Stuhl gefesselt und zum Lesen dieser "Lektüre" gezwungen. Zum Selbstschutz wird dann nach einer "Meckerecke" gerufen... :glück:
Bin mal aus Neugierde im inoffiziellen Kabeldeutschland Forum fremdgegangen. Da fiel mir überraschenderweise auf, daß solche "bösen" Postings dort eher gelassen aufgenommen werden.
Also geht doch der gefühlte Streß in einem Forum nicht zwangsläufig von den "Meckerpostings" aus, sondern von dem Umgang mit diesen...
Funk, Netzwerkkabel und Glasfaser statt PLC, Homeplug oder dLAN! - Fortschritt statt vermüllter Äther!
Ausführliche Informationen zum Thema PLC, Homeplug und dLAN findest Du hier im Forum:
http://www.unitymediaforum.de/viewtopic.php?f=43&t=4837
TheSi
Übergabepunkt
 
Beiträge: 414
Registriert: 06.03.2008, 17:40
Wohnort: 481* Münster

Re: Fazit Anmeldung

Beitragvon Gehteuch Nixan » 23.06.2008, 18:30

TheSi hat geschrieben:Abgesehen davon, daß Postings ohne Punkt und Komma bzw. planlose Verteilung derselben äußerst schwierig zu lesen (und verstehen) sind, finde ich es doch bemerkenswert mit welcher Regelmäßigkeit auf solche und ähnliche "Meckerposting" rumgeprügelt wird.
Kommt mir dann immer so vor, als würde der ein oder andere unfreiwillige Leser auf einen Stuhl gefesselt und zum Lesen dieser "Lektüre" gezwungen. Zum Selbstschutz wird dann nach einer "Meckerecke" gerufen... :glück:
Bin mal aus Neugierde im inoffiziellen Kabeldeutschland Forum fremdgegangen. Da fiel mir überraschenderweise auf, daß solche "bösen" Postings dort eher gelassen aufgenommen werden.
Also geht doch der gefühlte Streß in einem Forum nicht zwangsläufig von den "Meckerpostings" aus, sondern von dem Umgang mit diesen...





Im Grunde genommen hast Du ja Recht – aber wer gibt dir?
Richtig ist, man(n) sollte solche Postings einfach ignorieren und links liegen lassen.
Trotzdem kann es nicht sein (sollte es nicht sein) das irgendein Dummschwätzer so einen Hirnlosen Müll postet und sich darauf hin jeder Idiot der zu dämlich ist sein(e) Netzzugang/Rechner/Programme zu konfigurieren, hier auf irgendwelche Foren-betreiber/nutzer oder sonst wen, verbal einschlägt. Das gleiche gilt übrigens auch für die Techniker oder Hotline-Mitarbeiter.
menuhin hat geschrieben:...weil die Pappnasen von der Hotline das nicht gewusst haben und mich nicht gefragt haben ob alles angeschlossen ist , obwohl ich das am Telefon auch gesagt habe , ich weiss es nicht wie die an dem Job kommen...
Unity 2play 32.000-Selfsat H 30 D2 Sat Antenne (Astra 19.2°)- BildMac miniBild-OS X 10.6-2,53 GHz Intel Core 2 Duo Prozessor-
8 GB DDR3 RAM-Elgato eyetv diversity DVB-T mit eyetv 3 Samsung LE32B579
Benutzeravatar
Gehteuch Nixan
Übergabepunkt
 
Beiträge: 272
Registriert: 23.04.2008, 09:03
Wohnort: 45276 Essen-Steele

Re: Fazit Anmeldung

Beitragvon menuhin » 25.06.2008, 04:04

Ich benutze den Forum nicht mehr wenn ihr fragen habt könnt ihr mir ein PN schicken.
menuhin
Kabelneuling
 
Beiträge: 20
Registriert: 12.05.2008, 15:08

Re: Fazit Anmeldung

Beitragvon Höppemötzjer » 25.06.2008, 12:09

Und wieder mal wird die Kompetenz eines Posters von einigen Unitymedia-Zuarbeiter in Frage gestellt.
Wenn dieses Forum hier unabhängig ist, dann ist der Schriftzug von der Telekom grün.

Einfach nur primitiv, wie hier auf kritische Beiträge zu Unitymedia reagiert wird. Der Beitrag ist nach 5 Gegenbeiträge so auseinander gepflückt und vollkommen am Thema des Ursprungspostings vorbei, dass eine Diskussion zum Thema fast unmöglich ist. Haltet doch einfach mal die Klappe, wenn ihr euch zum Thema nicht äußern wollt!

Wenn ihr keine negative Kritik zu Unitymedia - und die gibt es scheinbar mehr als euch lieb ist - dann lest die Beiträge erst gar nicht! Dann müsst ihr euch auch nicht aufregen.

Freundliche Grüße
Thomas
Höppemötzjer
gesperrter User
 
Beiträge: 226
Registriert: 01.02.2008, 16:35
Wohnort: PLZ 51065

Re: Fazit Anmeldung

Beitragvon TheSi » 25.06.2008, 13:11

Höppemötzjer hat geschrieben:Freundliche Grüße
Thomas


Na, so freundlich sind die Grüße ja nicht... :D
Zu Deinem Posting: etwas drastisch formuliert, aber (leider) ist die Kernaussage zutreffend....
Funk, Netzwerkkabel und Glasfaser statt PLC, Homeplug oder dLAN! - Fortschritt statt vermüllter Äther!
Ausführliche Informationen zum Thema PLC, Homeplug und dLAN findest Du hier im Forum:
http://www.unitymediaforum.de/viewtopic.php?f=43&t=4837
TheSi
Übergabepunkt
 
Beiträge: 414
Registriert: 06.03.2008, 17:40
Wohnort: 481* Münster

VorherigeNächste

Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste