- Anzeige -

Diverse Fragen zum Neuanschluss

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

Diverse Fragen zum Neuanschluss

Beitragvon DerSeppel » 15.06.2008, 14:13

Hiho.

Ich ziehe demnächst in eine neue Wohnung. Da fängt natürlich die Suche nach dem "besten" DSL/Telefon Anbieter an.
Bei der Suche bin ich über UnityMedia gestolpert. Da bekomme ich mit 3Play 16.000 all das, was ich bei den Mitbewerbern bekommen würde nur dass das Kabelfernsehn noch dabei ist.

Einige Fragen konnten mit aber bisher weder google noch die FAQ von Unitymedia mit beantworten.

1. Welche Geräte bekomme ich? Nur das Kabelmodem? Ist das ein reines Modem oder hat es einen Wlan-AP drin?
2. Wie lange dauert es in etwa von der Bestellung bis zur Freischaltung? In der Wohnung ist bereits ein "normaler" Kabelanschluss vorhanden.
3. Was genau macht der Installateur vor Ort?

Danke schonmal. Wäre nett wenn Ihr als "Alte Hasen" weiterhelfen könntet.

Gruß

DerSeppel
DerSeppel
Kabelneuling
 
Beiträge: 28
Registriert: 15.06.2008, 13:54

Re: Diverse Fragen zum Neuanschluss

Beitragvon HenrySalz » 15.06.2008, 14:18

DerSeppel hat geschrieben:Hiho.

Ich ziehe demnächst in eine neue Wohnung. Da fängt natürlich die Suche nach dem "besten" DSL/Telefon Anbieter an.
Bei der Suche bin ich über UnityMedia gestolpert. Da bekomme ich mit 3Play 16.000 all das, was ich bei den Mitbewerbern bekommen würde nur dass das Kabelfernsehn noch dabei ist.

Einige Fragen konnten mit aber bisher weder google noch die FAQ von Unitymedia mit beantworten.

1. Welche Geräte bekomme ich? Nur das Kabelmodem? Ist das ein reines Modem oder hat es einen Wlan-AP drin?
2. Wie lange dauert es in etwa von der Bestellung bis zur Freischaltung? In der Wohnung ist bereits ein "normaler" Kabelanschluss vorhanden.
3. Was genau macht der Installateur vor Ort?

Danke schonmal. Wäre nett wenn Ihr als "Alte Hasen" weiterhelfen könntet.

Gruß

DerSeppel


hallo
1. Kabelmodem und Netgear Router incl wlan AP, Kabelreceiver (Set Top Box)
2. ist sehr unterschiedlich, bei mir z.b. nur 1 Woche, gibt aber auch fälle wo ich sehr viel länger gelesen habe.
3. ist auch unterschiedlich je nach dem was beim ausmessen, testen, festgestellt wird.
Bei mir war wie bei dir Kabelanschluss vorhanden. Jedoch muste ein neuer Verstärker und die Multimediadose eingebaut werden. Dann stellte man fest das auch unter der Strasse ein Kabelabzweig erneuert werden muste.

nur mal so als grobe richtung, ist auf jedenfall spannend :)
HenrySalz
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 580
Registriert: 28.05.2008, 00:57
Wohnort: Ostwestfalen

Re: Diverse Fragen zum Neuanschluss

Beitragvon 2bright4u » 15.06.2008, 14:22

Warum schaust Du Dich nicht einfach auf er UM-Seite um? Die ist so schlecht nicht...

ACHTUNG für einen 3play Anschluss MUSST Du Kabelgebühren entrichten, die entweder in Deinen Mite-Nebenkosten enthalten sind oder mit 17,90€ monatlich ZUSÄTZLICH zu den 3Play Preisen zu addieren sind! Dann sehen die Preise schon nicht mehr so gut aus!

Es gibt ein Kabelmodem und als "Geschenk" einen WLAN-Router dazu. Mit ein wenig engagement hättste das hier:
http://www.unitymedia.de/service/kunden ... index.html
auf der UM Seite gefunden...

Anschlussdauer 7 Tage bis 6 Wochen.
Monteur montiert Multimediedose, stellt Kabelmodem auf und pegelt den Anschluss ein. Dazu ist UNGEDINGT Zugang zum Übergabepunkt im Keller nötig (kabelverstärker im Keller)!
ENDLICH OHNE UM!!!
2bright4u
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2340
Registriert: 16.03.2008, 20:41
Wohnort: Düsseldorf-Flehe

Re: Diverse Fragen zum Neuanschluss

Beitragvon DerSeppel » 15.06.2008, 14:28

Oha .... das hört sich doch schonmal anders an.

Also ist tatsächlich NUR das Digitale Kabel im Preis drin? Quasi nur die Upgrade-Kosten von Analog auf Digital?
Dann hört sich 1und1 aufeinmal wieder besser an... :kratz:
DerSeppel
Kabelneuling
 
Beiträge: 28
Registriert: 15.06.2008, 13:54

Re: Diverse Fragen zum Neuanschluss

Beitragvon red147 » 15.06.2008, 14:31

Wenn du Fernsehen über Kabel schauen möchtest, fallen sowieso die Gebühren an :streber: .
:firefox:
Benutzeravatar
red147
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 60
Registriert: 20.02.2008, 20:40
Wohnort: 336..

Re: Diverse Fragen zum Neuanschluss

Beitragvon 2bright4u » 15.06.2008, 14:35

Zahlst Du über die Miete in den Nebenkosten Kabelgebühr? Das ist die entscheidende Frage für Dich. Wenn ja, vergiss bitte die zusätzlichen anfallenden KABELGEBÜHREN (sind ja in der Miete enthalten) und ordere ein 3Play Angebot.
Wenn die Kabelgebühr bei Dir NICHT enthalten ist in der Miete, schau Dir die 2play angebote an.

Hat 1und1 nicht 24 Monate MVLZ?
ENDLICH OHNE UM!!!
2bright4u
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2340
Registriert: 16.03.2008, 20:41
Wohnort: Düsseldorf-Flehe

Re: Diverse Fragen zum Neuanschluss

Beitragvon DerSeppel » 15.06.2008, 14:38

ja, aber dann kann ich auch die 35€ an einen anbieter Zahlen mit dem ich (gute) Erfahrung habe und bei dem ich meiner Meinung nach mehr fürs Geld bekomme.
Klar muss ich die Kabelgebühren dann so oder so bezahlen.
Für mich hat sich das Angebot immer so gelesen, als fielen keine weiteren Kabelgebühren an. Schade ... aber man lernt nicht aus. Gut dass ich hier nachgefragt habe ;)
DerSeppel
Kabelneuling
 
Beiträge: 28
Registriert: 15.06.2008, 13:54

Re: Diverse Fragen zum Neuanschluss

Beitragvon 2bright4u » 15.06.2008, 14:44

Du musst - wie bei jedem Anbieter - die sogenanten Fußnoten beachten:

2) Voraussetzung für den Empfang von Digital TV BASIC ist ein bestehender Unitymedia Kabelanschluss, über den die bisherigen analogen Programme weiterhin empfangen werden können (oft bereits in den Mietnebenkosten enthalten oder z.B. im Einzelnutzertarif z.Zt. 17,90 EUR mtl.)

DSL ist mit Sicherheit die deutlich schlechtere Technik als HSI (internet über Kabel)!
Wenn Du glaubst, bei 1und1 besser aufgehoben zu sein: Viel Glück!
ENDLICH OHNE UM!!!
2bright4u
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2340
Registriert: 16.03.2008, 20:41
Wohnort: Düsseldorf-Flehe

Re: Diverse Fragen zum Neuanschluss

Beitragvon DerSeppel » 15.06.2008, 14:52

ich lasse mich gerne belehren.
warum ist hsi besser?
DerSeppel
Kabelneuling
 
Beiträge: 28
Registriert: 15.06.2008, 13:54

Re: Diverse Fragen zum Neuanschluss

Beitragvon 2bright4u » 15.06.2008, 14:58

Wenn Du 16.00 bestellst, dann bekommst Du diese 16.000 auch.
Wenn Du bei einem DSL-Ambieter bestellst, kann es sein, dass Deine Telefonleitung zu schlecht ist für 16.000, dann bekommst Du eben weniger - zahlst aber häufig für 16.000, weil eben diese 16.000 nicht garantiert werden.

Wenn Du natürlich weißt, dass Deine Telefonleitung die 16.000 hergeben, ist es für Dich egal.

BTW: In HH laufen gerade Versuche mit bis zu 300.000. So was ist nur mit HSI möglich!
ENDLICH OHNE UM!!!
2bright4u
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2340
Registriert: 16.03.2008, 20:41
Wohnort: Düsseldorf-Flehe

Nächste

Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 8 Gäste