- Anzeige -

Frage zu den Preisen bei Unitymedia

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

Re: Frage zu den Preisen bei Unitymedia

Beitragvon ronnyt » 14.08.2008, 22:56

schnaffte hat geschrieben:
2bright4u hat geschrieben:Was mich an diesem Procedere in Deutschland generell stört ist folgendes: Alle wollen alles immer noch billiger und meckern dann, dass der Service nicht mehr stimmt. Ist doch logisch: Ich kann keinen RollRoyce zum Preis eines VW-Käfer fahren!

:super:



so so, muß ich mir den"serviceschalter" auf der UM-Seite einfach wegdenken.

....so einfach geht das also...

Meine Meinung ist das man ein Produkt nur anbieten sollte, wenn man es auch vernünftig verwalten bzw.anbieten kann.

(und übrigens das Käfer ist zwar billig, aber fährt und fährt und ......., bin bis vor kurzem noch Käfer (Mexikomodell) gefahren.

Gruß ronnyt
ronnyt
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 14.08.2008, 22:09

Vorherige

Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Baidu [Spider] und 33 Gäste