- Anzeige -

Wucher+Recht auf Selbstbestimmung entzogen- Jugendschutzpin

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

Wucher+Recht auf Selbstbestimmung entzogen- Jugendschutzpin

Beitragvon raminosäure » 25.07.2016, 19:03

das Recht auf Selbstbestimmung entzogen! :streber: wegen dieser [zensiert] Jugendschutzpin die man immer und immer wieder nach zappen und jeder werbepause neu eingeben muss!!!! :zerstör: :wein: bin sauer und schwer enttäuscht: :wut:
-- bei uns in Hessen nutzt die unity-media rücksichtslos Ihr HD-Kabel-TV Monopol auf assoziale Weise aus!

-- :wut: dann noch -als einzigste Firma- immer Ende des Monats abbuchen und keine Stundung bzw Ratenzahlung erlauben!!! :bäh:

-- keiner von unity-media hat mir gesagt, das ich nur wegen 4 zusätzlichen Programmen (Discovery Channel + National Geografic Spiegel TV Wissen noch 7€ Euro hinzu zahlen muß, :heul: also 20 euro für tv start + 5 euro für HDI+-Modul +7 euro für diese zusätzl. 4 prg. (mehr brauche ich nicht) = 32 euro - ich werde vermutlich auch das CI+ Modul nicht weiter verlängern lasse :nein: ... Ich beschwerte mich vorhin zum Thema "Monopolsstellung der unity-media" bei der Bundesnetzagentur die mir auch bestätigten, das sehr viele Beschwerden von Nutzern des Kabel TV vorliegen und es sich hier um einen Zusammenschluß mehrerer Dienstanbieter handele.. Zitat "ja, das ist richtig! unity-media hat z.Zt eine Monopolstellung für das hessische Kabelfernsehen :zerstör:

...eine Lähmung durch einen schlaganfall oder Hirntumor -wie bei mir- kann jeder bekommen und dazu auf Grundsicherung sein.
wegen 4 zusätzlichen Programmen (Discovery Channel + National Geografic Spiegel TV Wissen + Animal Planet noch 7€ monatlich zahlen???

lansam bereue ich die 500 euro für den smartTV vom Brot abgespart zu haben :wein:

Abzocker + Gaunermafia
raminosäure
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 25.07.2016, 18:21

Re: Wucher+Recht auf Selbstbestimmung entzogen- Jugendschutz

Beitragvon Reiner_Zufall » 25.07.2016, 19:08

Die entsprechenden Preise sind transparent auf der UM ersichtlich. Verstehe also Dein Problem nicht.

Wieso kaufst Du etwas, was Du Dir offensichtlich nicht leisten kannst?

PS: Einzigste gibt es nicht. Einzig kann man nicht steigern, nur so am Rande ;)
Bild

Seit 01.04.2013
Clever Internet 50 Mbit DL und 5 Mbit UL inkl. Telefonflat ins Festnetz
Fritz Box 6340 + Fritz Box 7490
Dual-Stack
TV Plus
Für insgesamt 28,76 EUR / Monat
Sky Komplett-Abo für 29,99 EUR
Reiner_Zufall
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 739
Registriert: 23.01.2016, 12:42

Re: Wucher+Recht auf Selbstbestimmung entzogen- Jugendschutz

Beitragvon kalle62 » 25.07.2016, 20:04

hallo

Und wenn du dir das Highlight Paket buchst und wenn es nur wegen eines Sender ist,dann ist das alleine von dir so gewollt.Wenn dich die anderen Sender nicht Interessieren so ist das auch dein Problem,so wie man die Kindersender mit bezahlt als beispiel.Ich habe hier einige Sender zbs bei Allstar HD die habe Ich noch nicht mal Angeschaut.Aber trotzdem muss man Sie bezahlen,oder Bezahlst du nur ARD UND ZDF und die anderen Freien Sender sind Kostenlos.
Und bevor du solche Wellen machst.der Jugendschutzpin ist Gesetzlich geregelt und extra so gewohlt.
Da kann UM überhaupt nix machen,das ist bei Sky oder Kabel Deutschland nicht anderes nur zur Info.

gruss kalle
2Play 25 und UM Modul mit HD Option+Allstar HD.
AX Triplex-- Formuler F1--Xpeedlx Class C mit HDF VU+solo se V2 Kabel mit HDF
Icord HD--LX1 und LX2--2xET9200--Coolstream Neo2--Unibox Eco+
1xHD+
kalle62
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4316
Registriert: 16.01.2011, 11:43

Re: Wucher+Recht auf Selbstbestimmung entzogen- Jugendschutz

Beitragvon Wasserbanane » 25.07.2016, 22:11

Ist ja schon alles gesagt. UM baut viel Mist, aber manchmal muss man dann auf einmal den Big Player wie ein Schoßhündchen in Schutz nehmen. Tja, verkehrte Welt.

Btw, wenn dir die Paketstruktur nicht passt, wirst du damit leben müssen. Google doch einfach mal den Begriff Mischkalkulation und überlege danach nochmal, warum sie diese Strukturen gewählt haben.

Ich könnte mir auch die ganzen Sport- und Kindersender sparen, muss sie aber leider Gottes trotzdem bezahlen.
Das deutsche Fernsehprogramm ist das beste der Welt. Gäbe es sonst die vielen Wiederholungen? Jürgen von der Lippe

Unitymedia 3-Play 150.000 Digital-Allstars + HD, Horizon HD-Recorder
Wasserbanane
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1312
Registriert: 08.12.2012, 17:09
Wohnort: Wiesbaden, Hessen

Re: Wucher+Recht auf Selbstbestimmung entzogen- Jugendschutz

Beitragvon kalle62 » 25.07.2016, 23:31

hallo

Das ist doch im Endeffekt die selbe Leier,wenn sich Leute einen HD+Receiver auch zum Aufnehmen holen und wundern sich dann über die Einschränkungen. :wand:
Und dann wird :motz: und die Leute sind :sauer: Lese Ich immer mal wieder im Humax Forum.

Und wenn jemand Fragt an der Hotline sind die und die Sender im Highlight Paket drin,wird vil nicht der ganzen Rest aufzählen.Auch Ich war zbs etwas verwundert,das VH1 Classic nur im Allstar Paket mit drinne ist.
Und nur für das UM Modul im TV war mir der eine Sender keine 15Euro extra wert.

gruss kalle
2Play 25 und UM Modul mit HD Option+Allstar HD.
AX Triplex-- Formuler F1--Xpeedlx Class C mit HDF VU+solo se V2 Kabel mit HDF
Icord HD--LX1 und LX2--2xET9200--Coolstream Neo2--Unibox Eco+
1xHD+
kalle62
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4316
Registriert: 16.01.2011, 11:43

Re: Wucher+Recht auf Selbstbestimmung entzogen- Jugendschutz

Beitragvon raminosäure » 25.07.2016, 23:36

:winken:

ja ist klar,
danke das du mich verstehst, :super: ich bin unter Freunden als Gerechtigkeitsfanatiker und Kontrollfreak bekannt, der jede Ungerechtigkeit und Fehler anderer Leute besonders bei gewerblichen Hirnis + Sesselfurzern an die große Glocke hängt und Alarm schlägt :pcfreak: :D

Das ist mir alles bekannt; auch viele andere tun sich wg dieser Pin aufregen, die definitiv eine Beschneidung unseres Grundrechts auf Selbstbestimmung und individuelle Entfaltung ist. Früher wurde das nicht " derart penetrant, gewaltsam, drohend eingefordert + vorgeschrieben. :brüll: Ich kommentiere dumme, despotische Kommentare von ungebildeten Leuten in der Öffentlichkeit supergerne mit: "sind wir hier bei den Nazis ???" :D

Meine Eltern sind vom Fach und vertraut mit dem Thema :streber:
Mein Dad ist Bundestagsabgeordneter bei den Grünen, meine Mutter pädagogische Leiterin einer Sonderschule

Die §§ des Jugendschutzgesetzes, wie zB der § 184 StGB " betrifft pornografische Darstellungen" -- ist ein "Gummiparagraph" und trifft -in den heutigen Zeiten- nicht auf Softerotik, Blümchensex und dgl. zu.

Beispiel: DSF sexy Sportclips wird der Zugriff nur durch repetive Eingabe einer Jugendschutzpin gewährt.
Während man bei den analogen Sendern selbst entscheiden kann wer was, wann sehen darf.
Ich bin unspiessig, frei und antiauthoritär erzogen worden, mir wurde schon als Kind ALLES ungefährliche grundsätzlich erlaubt, niemals wurde etwas verheimlicht, oder vorenthalten :bäh:
raminosäure
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 25.07.2016, 18:21

Re: Wucher+Recht auf Selbstbestimmung entzogen- Jugendschutz

Beitragvon kalle62 » 26.07.2016, 00:18

hallo

Weis du den ab wann überhaupt der Jsch Pin greift da gilt alles ab 16 Jahre bis 22 Uhr und bis 23Uhr gilt es bis 18 Jahre.Und wenn sich zbs unbemerkt deine Knirpse zu Haus morgens um 9 Uhr einen Horrofilm ab 18 Jahre auf Silverline rein ziehen können.Weil der nicht durch einen Pin geschützt ist,und dir das wohl Egal wäre.

Dann könnte Ich deine Meinung verstehen,aber wenn jemand über 7 Euro im Monat jammer,den nehme Ich nicht für Voll.Hättest es halt nicht Buchen sollen,wenn du es nicht besser weist.

gruss kalle
2Play 25 und UM Modul mit HD Option+Allstar HD.
AX Triplex-- Formuler F1--Xpeedlx Class C mit HDF VU+solo se V2 Kabel mit HDF
Icord HD--LX1 und LX2--2xET9200--Coolstream Neo2--Unibox Eco+
1xHD+
kalle62
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4316
Registriert: 16.01.2011, 11:43

Re: Wucher+Recht auf Selbstbestimmung entzogen- Jugendschutz

Beitragvon Stiff » 26.07.2016, 07:43

raminosäure hat geschrieben:...er jede Ungerechtigkeit und Fehler anderer Leute besonders bei gewerblichen Hirnis + Sesselfurzern an die große Glocke hängt ...Ich kommentiere dumme, despotische Kommentare von ungebildeten Leuten in der Öffentlichkeit supergerne mit: "sind wir hier bei den Nazis ???"

Meine Eltern sind vom Fach und vertraut mit dem Thema :streber:
Mein Dad ist Bundestagsabgeordneter bei den Grünen, meine Mutter pädagogische Leiterin einer Sonderschule


Schade dass Deine Eltern bei Deiner Erziehung wohl versagt haben.

Welcher Sender Pay TV ist entscheidet nicht UM sondern der Sender.
Wenn Du Probleme hast den PIN einzugeben: einfach mal die Hand aus der Hose nehmen, evtl. klappts zweihändig besser.
Stiff
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 915
Registriert: 11.01.2013, 15:49

Re: AW: Wucher+Recht auf Selbstbestimmung entzogen- Jugendsc

Beitragvon Toxic » 26.07.2016, 08:19

Stiff...
Welche Erziehung?
Typisches Gebaren von Kindern die völlig antiautoritär erzogen wurden und die Waldorfschule besucht haben...

Ich hoffe, das hier angehende Eltern, oder Eltern junger Kinder mitlesen und sehen, was passiert, wenn man Kindern keine Grenzen aufzeigt...

Sorry für OT
BildBild
Toxic
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 543
Registriert: 03.06.2008, 14:41

Re: Wucher+Recht auf Selbstbestimmung entzogen- Jugendschutz

Beitragvon hajodele » 26.07.2016, 09:02

Tut mir leid, aber ich kann das praktische Handling um den Pin auch nicht verstehen.
Ich hatte auch mal eine Weile PayTV und habe u.A. wegen diesem Chaos bleiben lassen.
Wo fangen wir an?

Zunächst einmal stellte ich bei vielen Sendungen fest, dass die im Internet veröffentlichten FSKs nichts mit den Pins zu tun hatten.
Vor wenigen Tagen laß ich, dass sogar beim Baby-TV permanent Pin-Eingaben erforderlich wären.

Nehmen wir mal die Katastophenfilme, die oft Samstags zur Primetime bei RTL, Pro7 und Co. ausgestrahlt und Sonntags gegen 15:00 wiederholt werden.
Wie kann man es einem Normalbürger verkaufen, dass man in der HD-Version die PIN braucht, bei SD aber nicht.

Bezüglich der Monopolstellung ist das ja schon Jahre bekannt und die betroffenen Betreiber tun alles dafür (z.B. unterschiedliche Verschlüsselungen), dass es so bleibt. Ich befürchte, dass sich daran nichts ändern wird, solange TV in der aktuellen Form benutzt wird.
hajodele
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3947
Registriert: 10.04.2013, 14:19
Wohnort: Kabelbw-Land

Nächste

Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], Yahoo [Bot] und 20 Gäste