- Anzeige -

Über Facebook unitymedia - bestellen?

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

Re: Über Facebook unitymedia - bestellen?

Beitragvon Leseratte10 » 06.07.2016, 06:08

Für mich sieht das eher so aus als hätte er direkt beim Social Media Team von Umitymedia (Umitymedia Hilfe) nachgefragt? Wenn das der Fall ist (und nicht einfach bei irgendwem) dann sollte es keine Probleme geben dort zu bestellen.

Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk
Leseratte10
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1272
Registriert: 07.03.2013, 16:56

Re: Über Facebook unitymedia - bestellen?

Beitragvon Reiner_Zufall » 06.07.2016, 06:34

Er schreibt, dass es, "Unitymedia bestellen" hieß, also nix mit UM Hilfe.
Bild

Seit 01.04.2013
Clever Internet 50 Mbit DL und 5 Mbit UL inkl. Telefonflat ins Festnetz
Fritz Box 6340 + Fritz Box 7490
Dual-Stack
TV Plus
Für insgesamt 28,76 EUR / Monat
Sky Komplett-Abo für 29,99 EUR
Reiner_Zufall
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 739
Registriert: 23.01.2016, 12:42

Re: Über Facebook unitymedia - bestellen?

Beitragvon hajodele » 06.07.2016, 08:00

Über die "Unitymedia Hilfe" kann man viel erreichen, aber bestellen kann man da nichts.
Es geht nicht mal ein Upgrade oder die Comfort-Option.
Sie verweisen immer auf die Bestell-Hotline.

Es gibt zig Seiten mit "*unitymedia*". Lediglich "unitymedia" und "unitymediaHilfe" und "unitymediaPolitik" kommen direkt von Unitymedia.
Der Rest sind entweder private Hilfegruppen oder gehören zu irgendwelchen Shops.
Bei manchen privaten Hilfegruppen habe ich auch schon gelesen, dass die KD-Nr. als PN angefordert wurde um sich die Gerätedaten anschauen zu können. Wenn sich hinter der Hilfegruppe tatsächlich UM-Techniker verbergen, die einfach das Elend etwas mindern möchten, ist das aller Ehren wert. Ich selbst würde so was aber ausschließlich über die offiziellen Kanäle machen.

Die Shops haben bei Facebook die Möglichkeit, gegen Bezahlung Werbung zu schalten.
In Verbindung mit Unitymedia habe ich das noch nicht gesehen. Bei mir tauchen in den letzten Monaten aber immer wieder zwischen den Beiträgen Werbung zu Mobilfunkanbietern und von einem neuen Netgear-Router auf.

Für mich gilt grundsätzlich:
Wenn ich etwas kaufen will, werde ICH aktiv. Ich reagiere weder auf Telefon-Anrufe noch auf solche Werbungen bei denen ich nicht erkennen kann, wer der Betreiber ist (dafür haben wir die Impressumspflicht).
Wenn man die Bestellhotline anruft, haben die oft auch Angebote für Bestandskunden, die nicht in der offiziellen Liste vorhanden sind.
So habe ich z.B. für meine Mutter vor gut 6 Monaten ein Upgrade von 10Mbit auf 25Mbit für 22 Euro/Monat gemacht.
hajodele
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3947
Registriert: 10.04.2013, 14:19
Wohnort: Kabelbw-Land

Re: Über Facebook unitymedia - bestellen?

Beitragvon kalle62 » 06.07.2016, 08:44

hallo

o habe ich z.B. für meine Mutter vor gut 6 Monaten ein Upgrade von 10Mbit auf 25Mbit für 22 Euro/Monat gemacht.

Das selbe habe Ich zum 01.04.2016 von Premium 100 auf Starter 25 gemacht.aber sogar für 19 Euro meine Ich.

gruss kalle
2Play 25 und UM Modul mit HD Option+Allstar HD.
AX Triplex-- Formuler F1--Xpeedlx Class C mit HDF VU+solo se V2 Kabel mit HDF
Icord HD--LX1 und LX2--2xET9200--Coolstream Neo2--Unibox Eco+
1xHD+
kalle62
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4316
Registriert: 16.01.2011, 11:43

Re: Über Facebook unitymedia - bestellen?

Beitragvon djdexter73 » 06.07.2016, 18:15

So, habe jetzt durch den Rückruf seitens Unitymedia erfahren, dass das Angebot aus der Buisness Abteilung kommt. Habe also die Office Internet und Phone 150 Option für 34,90 Euro. Nach 24 Monaten sind das dann 59,90. Also rechtzeitig kündigen.
Techniker rief auch an und kommt Samstag die Fritz Box(6360 gegen 6490) tauschen. Hab vorher das gleiche mit 2 play Comfort 120 bezahlt.
Ausserdem bekomme ich das Startguthaben von 119 Euro als Gutschrift auf die nächste Rechnung. :kafffee:
djdexter73
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 56
Registriert: 16.09.2012, 10:50

Re: Über Facebook unitymedia - bestellen?

Beitragvon hajodele » 06.07.2016, 19:03

djdexter73 hat geschrieben:So, habe jetzt durch den Rückruf seitens Unitymedia erfahren, dass das Angebot aus der Buisness Abteilung kommt. Habe also die Office Internet und Phone 150 Option für 34,90 Euro. Nach 24 Monaten sind das dann 59,90. Also rechtzeitig kündigen.
Techniker rief auch an und kommt Samstag die Fritz Box(6360 gegen 6490) tauschen. Hab vorher das gleiche mit 2 play Comfort 120 bezahlt.
Ausserdem bekomme ich das Startguthaben von 119 Euro als Gutschrift auf die nächste Rechnung. :kafffee:

Die Preise sind wahrscheinlich zzgl. MWST.
Nur, damit du dich nicht wunderst.
hajodele
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3947
Registriert: 10.04.2013, 14:19
Wohnort: Kabelbw-Land

Re: Über Facebook unitymedia - bestellen?

Beitragvon mellow » 06.07.2016, 19:06

@djdexter73

34,90 exklusive MwStR. Also wohl eher 41,50 im Monat.
mellow
Kabelneuling
 
Beiträge: 30
Registriert: 28.06.2014, 17:07

Re: Über Facebook unitymedia - bestellen?

Beitragvon djdexter73 » 06.07.2016, 19:47

Logisch war der Preis ohne Märchensteuer. Sind trotzdem nur 1,50 mehr als 2 play 120 mit Komfortoption. Also Deal.
djdexter73
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 56
Registriert: 16.09.2012, 10:50

Re: Über Facebook unitymedia - bestellen?

Beitragvon un1que » 06.07.2016, 20:06

Für Privatkunden kostet der Tarif 120Mbit jetzt aber 25€ (+5€ Komfort), erst ab dem 25. Monat deine 40€ (35+5€ Komfort), die du jetzt schon zahlst. Wo ist da das "günstige Angebot"?
un1que
Übergabepunkt
 
Beiträge: 420
Registriert: 01.07.2013, 17:56

Re: Über Facebook unitymedia - bestellen?

Beitragvon djdexter73 » 06.07.2016, 22:24

Weil ich den günstigen Neukunden Preis bei Um nicht als Bestandskunde bekomme. Sonst würde ja jeder von seinen 40 Euro natürlich liebend gerne auf 30 zurück und sparen. Komische Logik in deiner Aussage?
djdexter73
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 56
Registriert: 16.09.2012, 10:50

VorherigeNächste

Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 37 Gäste