- Anzeige -

Unitymedia schaltet wieder auf IPv4 um

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

Unitymedia schaltet wieder auf IPv4 um

Beitragvon sun37 » 27.06.2016, 17:58

Tach Zusammen,

Ende letzter Woche gab es bei mir (NRW, 2 play 120, (bisher) DS Lite) wieder mal ein Softwareupdate des TC7200. Ich habe seitdem kein IPv6 mehr, die CM IP-Adresse des 7200 ist 10.156.x.x. Alle IPv6 relevanten Einstellungen (z.B. Firewall) sind verschwunden, eine angeschlossene 7490 meldet Internetverbindung IPv6 konnte nicht aufgebaut werden: Keine Antwort vom DHCPv6-Server (SOL).

Offenbar hat UM mich einfach auf eine interne (10.x) IPv4 umgestellt, eine Ankündigung oder so hatte man natürlich nicht für nötig gehalten.

Mein größtes Problem: Wie komme ich jetzt von aussen auf die Fritzbox? Bisher ging es via FesteIP, aber das entfällt ja jetzt.

Hat noch jemand ähnliche Problem oder eine Idee?

Ich zähle auf euch!

sun
Zuletzt geändert von sun37 am 27.06.2016, 18:15, insgesamt 2-mal geändert.
sun37
Kabelneuling
 
Beiträge: 15
Registriert: 17.08.2015, 17:17

Re: Unitymedia schaltet IPv6 ab

Beitragvon Reiner_Zufall » 27.06.2016, 18:00

Ist doch gut, jetzt hast wieder IPv4. Da ist der Zugriff von außen simpel
Bild

Seit 01.04.2013
Clever Internet 50 Mbit DL und 5 Mbit UL inkl. Telefonflat ins Festnetz
Fritz Box 6340 + Fritz Box 7490
Dual-Stack
TV Plus
Für insgesamt 28,76 EUR / Monat
Sky Komplett-Abo für 29,99 EUR
Reiner_Zufall
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 749
Registriert: 23.01.2016, 12:42

Re: Unitymedia schaltet IPv6 ab

Beitragvon sun37 » 27.06.2016, 18:01

Tja, schön wärs...leider sind 10.x.x.x Adressen nicht von aussen erreichbar...

VG

sun
sun37
Kabelneuling
 
Beiträge: 15
Registriert: 17.08.2015, 17:17

Re: Unitymedia schaltet IPv6 ab

Beitragvon sun37 » 27.06.2016, 18:14

Ups...in der Tat, anscheinend habe ich jetzt wieder eine IP v4, der Zugang von aussen klappt (nach Port-Forwarding)...

Ich nehme alles zurück und behaupte das Gegenteil.. :naughty:

Bleibt die Adresse jetzt immer gleich oder ändert sie sich?

VG

sun
sun37
Kabelneuling
 
Beiträge: 15
Registriert: 17.08.2015, 17:17

Re: Unitymedia schaltet wieder auf IPv4 um

Beitragvon Reiner_Zufall » 27.06.2016, 19:28

Ändert sich im Regelfall kaum. Du müsstest den Router über Stunden vom Strom nehmen, dann bekommt er evtl eine neue. Meine ist seit letztem Jahr die ein und dieselbe, trotz mehrerer Restarts.
Bild

Seit 01.04.2013
Clever Internet 50 Mbit DL und 5 Mbit UL inkl. Telefonflat ins Festnetz
Fritz Box 6340 + Fritz Box 7490
Dual-Stack
TV Plus
Für insgesamt 28,76 EUR / Monat
Sky Komplett-Abo für 29,99 EUR
Reiner_Zufall
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 749
Registriert: 23.01.2016, 12:42

Re: Unitymedia schaltet IPv6 ab

Beitragvon hajodele » 27.06.2016, 21:38

sun37 hat geschrieben:Ups...in der Tat, anscheinend habe ich jetzt wieder eine IP v4, der Zugang von aussen klappt (nach Port-Forwarding)...

Ich nehme alles zurück und behaupte das Gegenteil.. :naughty:

Bleibt die Adresse jetzt immer gleich oder ändert sie sich?

VG

sun

Welche IP wird als öffentliche IP bei z.B. http://ipv6-test.com/ gezeigt?
Wohl mit Sicherheit keine aus dem Adressbereich 10.0.0.0/8 (Diesen nannte man früher Klasse A)
hajodele
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3961
Registriert: 10.04.2013, 14:19
Wohnort: Kabelbw-Land

Re: Unitymedia schaltet IPv6 ab

Beitragvon MartinDJR » 27.06.2016, 21:38

sun37 hat geschrieben:Ups...in der Tat, anscheinend habe ich jetzt wieder eine IP v4, der Zugang von aussen klappt (nach Port-Forwarding)...

Du hast wieder eine IPv4 oder eine IPv6?
MartinDJR
Übergabepunkt
 
Beiträge: 455
Registriert: 22.12.2015, 16:53

Re: Unitymedia schaltet wieder auf IPv4 um

Beitragvon sun37 » 27.06.2016, 23:39

Also, ich habe eine echte und von außen erreichbare IPv4 Adresse und keine IPv6 Adresse mehr, alles laut http://ipv6-test.com/.
Mein Fehler war nur auf der Startseite des 7200 zu gucken, da steht eine 10.x Adresse.

Ich hoffe mal das bleibt jetzt auch so...

Einen DnyDNS Server kann ja wohl nicht in den TC7200 eintragen, oder? Geht VPN auf eine hinter dem 7200 liegende 7490 mit eigenem Netz (nicht als IP-Client)?

VG

sun
sun37
Kabelneuling
 
Beiträge: 15
Registriert: 17.08.2015, 17:17


Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 20 Gäste