- Anzeige -

Umstieg auf Business kostenpflichtig?

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

Umstieg auf Business kostenpflichtig?

Beitragvon sun37 » 06.06.2016, 17:48

Hallo,
ich habe ein 2play Comfort 120 Paket und würde das gerne auf Office Internet 50 oder 100 (Businesstarife) umstellen. Nach den Berichten hier im Forum war das ja wohl bisher kostenlos (ohne 90 Euro Einrichtungsgebühr) möglich. Gerade wurde mir jedoch von der Business Hotline folgendes mitgeteilt:

1.) Eine Umstellung ist möglich, es darf jedoch nicht billiger werden.

2.) Die 89,90 Einrichtungsgebühr (netto) werden berechnet, es kommt ein Techniker vorbei.

Gibt es da vielleicht eine Möglichkeit die Einrichtungsgebühr zu sparen? Das neue Modem kann ich selber installieren.

Und: Sind die 10 MBit Upload im Tarif 150 realistisch? Ich wohne in NRW, mein jetziger Anschluss liegt bei 120/5.

Danke für euer Feedback!

sun
sun37
Kabelneuling
 
Beiträge: 15
Registriert: 17.08.2015, 17:17

Re: Umstieg auf Business kostenpflichtig?

Beitragvon johnripper » 06.06.2016, 18:46

Früher war das so, also die Umstellung war unabhängig vom Tarif möglich, Einschränkungen gab es nur, wenn dein Vertrag von der MVLZ war.

Bei welcher Hotline hast du dich gemeldet? Versuche es direkt mal bei der Buisnesshotline.

Es ist aber auch gut möglich, dass man die Zügel jetzt etwas angezogen hat, sodass hier nicht mehr so viele Privatkunden wechseln. Ansonsten würde ich kündigen und einen neuen Vertrag abschließen (eventuell mit Neukundenbonus) oder mit der Kundenrückgewinnung verhandeln.

Das Modem/Router selbst installieren ist nicht drin, das muss bei Business immer ein Techniker machen, so zumindest die Auskunft die von der Hotline erhalten habe. Man wollte mir kein 6490 schicken, sondern der Modemwechsel sollte 90 Euro zzgl. USt kosten (wegen Technikerbesuch). Ich bin dann wegen dem schlechte Up-/Download UM solange (also einmal) auf die nerven gegangen bis sie einen Techniker geschickt haben, der es kostenfrei gemacht hat.

Ja die 10 Mbit sind realistisch, es kommt jedoch auf die verwendete Hardware an iVm der Auslastung des Clusters an.
Office & Internet 150 @ Fritz!Box 6490, OS 6.50
johnripper
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 834
Registriert: 06.02.2014, 20:29
Wohnort: Kabelbw-Land


Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste