- Anzeige -

Unitymedia gibt auf Anga Com Einblick in Gigabit-Gesellschaf

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

Unitymedia gibt auf Anga Com Einblick in Gigabit-Gesellschaf

Beitragvon Mops21 » 06.06.2016, 14:08

Hallo ihr

Unitymedia gibt auf Anga Com Einblick in Gigabit-Gesellschaft

http://www.digitalfernsehen.de/Unitymed ... 242.0.html

MfG
Mops21
Mops21
Übergabepunkt
 
Beiträge: 421
Registriert: 07.01.2015, 15:25
Wohnort: Ratingen, Nordrhein-Westfalen

Re: Unitymedia gibt auf Anga Com Einblick in Gigabit-Gesells

Beitragvon Edding » 06.06.2016, 17:56

Wird jemand von euch da sein und könnte mal paar bilder vom Modem etc machen ? :)

Hoffentlich dauert die einführung des updates von docis 3.1 nicht so lange weil dann wirds richtg interessant.
nennt sich Full Duplex Docsis 3.1 wo es dann endlich symetrische bandbreiten geben soll. :super:
Meine Bitcoin-Adresse: 1BPVf25GT7WWpBAhuv5m4hAR9Q63kaR78i
Edding
Übergabepunkt
 
Beiträge: 436
Registriert: 14.12.2009, 00:22

Re: Unitymedia gibt auf Anga Com Einblick in Gigabit-Gesells

Beitragvon Dinniz » 06.06.2016, 18:22

3.1 wird sicher nicht voll umgesetzt. dafür gibt es die ersten gebiete mit 22 downstreamkanälen.
destroying ne3/4 since 2002
Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
 
Beiträge: 10371
Registriert: 21.01.2008, 23:43
Wohnort: NRW

Re: Unitymedia gibt auf Anga Com Einblick in Gigabit-Gesells

Beitragvon Edding » 06.06.2016, 19:01

Dinniz hat geschrieben:3.1 wird sicher nicht voll umgesetzt. dafür gibt es die ersten gebiete mit 22 downstreamkanälen.



Ja anfnags sicher nicht muss ja einiges getasucht werden.

22 Kanäle hört sich gut an mal modem neu starten und schauen :D
Meine Bitcoin-Adresse: 1BPVf25GT7WWpBAhuv5m4hAR9Q63kaR78i
Edding
Übergabepunkt
 
Beiträge: 436
Registriert: 14.12.2009, 00:22

Re: Unitymedia gibt auf Anga Com Einblick in Gigabit-Gesells

Beitragvon MartinP_Do » 07.06.2016, 09:35

Edding hat geschrieben:....
Hoffentlich dauert die einführung des updates von docis 3.1 nicht so lange weil dann wirds richtg interessant.
nennt sich Full Duplex Docsis 3.1 wo es dann endlich symetrische bandbreiten geben soll. :super:


Zuerst wird Docsis 3.1 mit getrennten Frequenzen für UP - und Downstream kommen. Wahrscheinlich sogar ohne den Ausbau des Upstream-Bandes von 5...65 auf 5 .... 208 MHz, um die UKW-Radio-Besitzer im Kabelnetz nicht zu verärgern...

Bis Full Duplex soweit im Griff ist, daß es auch auf Kabeln außerhalb der Labore läuft, wird es noch etwas dauern. Und noch länger, bis man das Kabelmodem auf Kundenseite preislich in Regionen gebracht hat, die einen kommerziellen Einsatz zulassen....
Das Problem ist es für einen full-duplex DOCSIS-Endpunkt, das eigene gesendete Sendesignal aus dem empfangenen Signal zu eliminieren. Das Stichwort heißt hier "Echo-Cancellation".

In einem realen Kabelsegment gibt es aber sehr viele Stellen, an denen Reflektionen auftreten können...
Die ersten Versuche mit Full-Duplex, die man jetzt in Fachartikeln bejubelt, wird man wohl mit relativ "glatten" Kabeln ohne Abzweige o. Ä. gemacht haben...
MartinP_Do
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 577
Registriert: 26.01.2016, 12:50
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Unitymedia gibt auf Anga Com Einblick in Gigabit-Gesells

Beitragvon derpfeffi » 07.06.2016, 10:08

Mittlerweile gibt es auch auf Heise (http://www.heise.de/newsticker/meldung/ ... 28261.html) und Golem (http://www.golem.de/news/gigasphere-uni ... 21325.html) entsprechende Artikel.

Das ganze klingt ziemlich positiv. Wobei ich auf die tatsächliche zeitliche Umsetzdauer gespannt bin.

LG von einem (derzeit) zufriedenen UM-Kunde
- derpfeffi -
2Play Premium 200 mit UploadBooster (Telefon-Komfort-Funktion); TV Digital; TV Start; HD Option
Fritz!Box 6490, Unitymedia HD Modul
Bild
derpfeffi
Kabelexperte
 
Beiträge: 171
Registriert: 03.03.2016, 14:54
Wohnort: Lünen

Re: Unitymedia gibt auf Anga Com Einblick in Gigabit-Gesells

Beitragvon johnripper » 07.06.2016, 11:29

Die größte Eile ist ja nicht geboten, die Telekom beginnt jetzt mit großflächigem Vectoring Ausbau und FTTH/B ist effektiv noch nicht angekommen. Mit DOCSIS 3.1 wird im ersten Schritt die Bandbreite nochmals erhöht, sodass man wahrscheinlich effektiv mit FTTH mithalten kann (niemand interessiert ob die 500 Mbit aus einem Koax Kabel oder einem Glasfaserkabel kommen).
Langfristig muss jedoch auf für die Kabelnetzbetreiber FTTH her.
Office & Internet 150 @ Fritz!Box 6490, OS 6.50
johnripper
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 834
Registriert: 06.02.2014, 20:29
Wohnort: Kabelbw-Land

Re: Unitymedia gibt auf Anga Com Einblick in Gigabit-Gesells

Beitragvon derpfeffi » 07.06.2016, 11:52

Hier gehts weiter mit der Berichterstattung von der AngaCom: http://www.golem.de/news/anga-com-tv-ka ... 21342.html
2Play Premium 200 mit UploadBooster (Telefon-Komfort-Funktion); TV Digital; TV Start; HD Option
Fritz!Box 6490, Unitymedia HD Modul
Bild
derpfeffi
Kabelexperte
 
Beiträge: 171
Registriert: 03.03.2016, 14:54
Wohnort: Lünen

Re: Unitymedia gibt auf Anga Com Einblick in Gigabit-Gesells

Beitragvon Edding » 07.06.2016, 13:49

hmm warum net glei 1gbit.. krumme zeuch da 800mbit
Meine Bitcoin-Adresse: 1BPVf25GT7WWpBAhuv5m4hAR9Q63kaR78i
Edding
Übergabepunkt
 
Beiträge: 436
Registriert: 14.12.2009, 00:22

Re: Unitymedia gibt auf Anga Com Einblick in Gigabit-Gesells

Beitragvon Edding » 07.06.2016, 14:11

Edding hat geschrieben:
Dinniz hat geschrieben:3.1 wird sicher nicht voll umgesetzt. dafür gibt es die ersten gebiete mit 22 downstreamkanälen.



Ja anfnags sicher nicht muss ja einiges getasucht werden.

22 Kanäle hört sich gut an mal modem neu starten und schauen :D


Mist sich auf hohe Kanäle einbuchen geht nicht mehr...
Meine Bitcoin-Adresse: 1BPVf25GT7WWpBAhuv5m4hAR9Q63kaR78i
Edding
Übergabepunkt
 
Beiträge: 436
Registriert: 14.12.2009, 00:22

Nächste

Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yahoo [Bot] und 32 Gäste