- Anzeige -

Unitymedia: Router der Kunden werden ins WLAN-Netz integrier

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

Re: Unitymedia: Router der Kunden werden ins WLAN-Netz integ

Beitragvon Knifte » 19.05.2016, 15:13

Das ist doch schon eine alte Nachricht. War mindestens schon gestern oder vorgestern überall zu lesen.
Viele Grüße

Knifte
jetzt:Bildvorher:Bild
UM 2play Premium 150.000 mit dem Cisco EPC 3208-Modem - ASUS RT-AC66U-Router - FritzBox 7490 - FritzFon C4
Knifte
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2573
Registriert: 18.04.2009, 21:19
Wohnort: Kreis Kleve

Re: Unitymedia: Router der Kunden werden ins WLAN-Netz integ

Beitragvon Berofunk » 19.05.2016, 19:19

Unitymedia hat geschrieben:Bis heute hätte "nur eine sehr geringe Anzahl" der Kunden die Öffnung des Hotspot-Signals abgelehnt. Das bestärke das Unitymedia in der Fortsetzung seiner WLAN-Strategie.

Klar hat nur eine geringe Anzahl abgelehnt, weil die meisten Kunden den Schrieb einfach nur abheften und nicht reagieren. Das ist genau die unseriöse Strategie dahinter.

Zumindest reagiert Unitymedia schriftlich auf einen Widerspruch und bestätigt:

Bild
3play PREMIUM 200 + Telefon Komfort mit Fritzbox 6490 FW 6.50 seit 30.03.2016
Bild Bild
Benutzeravatar
Berofunk
Kabelexperte
 
Beiträge: 107
Registriert: 31.05.2014, 17:52

Re: AW: Unitymedia: Router der Kunden werden ins WLAN-Netz i

Beitragvon Toxic » 19.05.2016, 20:48

Die von UM rallen es nicht...
Man kann auf einem "Modem" keine Hotspot-Funktion freischalten....
BildBild
Toxic
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 533
Registriert: 03.06.2008, 14:41

Re: AW: Unitymedia: Router der Kunden werden ins WLAN-Netz i

Beitragvon hajodele » 19.05.2016, 20:58

Toxic hat geschrieben:Die von UM rallen es nicht...
Man kann auf einem "Modem" keine Hotspot-Funktion freischalten....

Dein Modem geht morgen kaput und dann bekommst du ein schönes Gateway. Und schon geht es. :D
Ich halte es schon für besser, wenn jetzt alle Kunden das Schreiben bekommen.
hajodele
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3820
Registriert: 10.04.2013, 14:19
Wohnort: Kabelbw-Land

Re: Unitymedia: Router der Kunden werden ins WLAN-Netz integ

Beitragvon johnripper » 19.05.2016, 22:28

Sie schaffen es nicht mal ihre Marke einheitlich zu schreiben:
- unitymedia
- Unitymedia
- Unity Media

rofl.
Office & Internet 150 @ Fritz!Box 6490, OS 6.50
johnripper
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 832
Registriert: 06.02.2014, 20:29
Wohnort: Kabelbw-Land

Re: Unitymedia: Router der Kunden werden ins WLAN-Netz integ

Beitragvon Pfanny » 20.05.2016, 14:15

Hmm bisher noch kein Brief und auch keine Option im Kundencenter. Kann gar nicht abwarten bis ich dem widersprechen kann. :brüll:
Bild
Pfanny
Kabelneuling
 
Beiträge: 6
Registriert: 28.01.2016, 10:50

Re: Unitymedia: Router der Kunden werden ins WLAN-Netz integ

Beitragvon Reiner_Zufall » 20.05.2016, 15:42

Pfanny hat geschrieben:Hmm bisher noch kein Brief und auch keine Option im Kundencenter. Kann gar nicht abwarten bis ich dem widersprechen kann. :brüll:

Liegt eher daran, dass Du vermutlich einen Tarif vor dem 8.4.13 hast... Bei mir nämlich genauso. Kein Brief, online war es kurz zu sehen und weg war der Punkt.

FB 6340 und Tarif vor dem 8.4.13
Bild

Seit 01.04.2013
Clever Internet 50 Mbit DL und 5 Mbit UL inkl. Telefonflat ins Festnetz
Fritz Box 6340 + Fritz Box 7490
Dual-Stack
TV Plus
Für insgesamt 25,79 EUR / Monat
Reiner_Zufall
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 643
Registriert: 23.01.2016, 12:42

Re: Unitymedia: Router der Kunden werden ins WLAN-Netz integ

Beitragvon habichauch » 21.05.2016, 19:40

Mir ist das eigendlich egal ob es geschaltet wird. Signal reicht eh nicht bis zur Straße
habichauch
Kabelneuling
 
Beiträge: 28
Registriert: 02.03.2011, 08:53

Re: Unitymedia: Router der Kunden werden ins WLAN-Netz integ

Beitragvon hajodele » 21.05.2016, 19:49

Reiner_Zufall hat geschrieben:FB 6340 und Tarif vor dem 8.4.13

und du hast lieber die Preiserhöhung bezahlt, als einen Tarifupgrade zu machen?
FB 6340 und letzter Tarifupgrade am dem 6.12.15 (auch noch ohne Brief)

Ich habe bisher noch keine erkennbare Logik gefunden, in welcher Reihenfolge die Briefchen verschickt werden.
hajodele
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3820
Registriert: 10.04.2013, 14:19
Wohnort: Kabelbw-Land

Re: Unitymedia: Router der Kunden werden ins WLAN-Netz integ

Beitragvon hajodele » 21.05.2016, 19:51

habichauch hat geschrieben:Mir ist das eigendlich egal ob es geschaltet wird. Signal reicht eh nicht bis zur Straße

Stell dir vor, der Paketdienst mach vor der Wohnungstür Pause :D
hajodele
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3820
Registriert: 10.04.2013, 14:19
Wohnort: Kabelbw-Land

VorherigeNächste

Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yahoo [Bot] und 2 Gäste