- Anzeige -

Genaues Schreiben für Rücksenden von Hardware und Smartkarte

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

Genaues Schreiben für Rücksenden von Hardware und Smartkarte

Beitragvon kalle62 » 02.04.2016, 10:14

hallo

Bekommt man von UM ein Genaues Schreiben mit der Auflistung der Hardware und Smartkarte die man zurückschicken muss.
Und nicht nur die Auftragsbestätigung mit Hardware binnen 10 Tagen zurückschicken die man nicht mehr. braucht.
Den im Kundenkonto steht zbs der Echostar schon nicht mehr drin,und wie lange noch die Smartkarte freigeschaltet ist weis auch keiner. :zwinker: :zwinker:

Soll Ich auf eine Direkte Aufforderung Warten.??

gruss kalle
2Play 25 und UM Modul mit HD Option+Allstar HD.
AX Triplex-- Formuler F1--Xpeedlx Class C mit HDF VU+solo se V2 Kabel mit HDF
Icord HD--LX1 und LX2--2xET9200--Coolstream Neo2--Unibox Eco+
1xHD+
kalle62
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4323
Registriert: 16.01.2011, 11:43

Re: AW: Genaues Schreiben für Rücksenden von Hardware und Sm

Beitragvon Toxic » 02.04.2016, 12:47

Es ist doch eigentlich ganz einfach...

Hast Du den Echostar gekündigt und auch kein TV-Digal mehr, mußt Du Gerät und Smartcard zurückschicken...

Du wirst doch wohl selber noch wissen, für welches Datum und welche Produkte Du die Kündigung ausgesprochen hast...

Auszug aus den AGB von UM:


4.15 Der Kunde ist verpflichtet, innerhalb von zehn Tagen nach Vertragsbeendigung, nach Zusendung neuer Hardware bzw.
nach Wegzug aus dem Versorgungsgebiet des Kabelnetzbetreibers, die von dem Kabelnetzbetreiber bereitgestellte Hard-
ware nebst vollständigem Zubehör auf eigene Kosten und eigene Gefahr an den Kabelnetzbetreiber zurückzusenden. Dies
gilt nicht für SmartCards, sofern der Kunde auf diesen Produkte anderer Anbieter nutzt und nicht für sonstige Hardware,
die im Eigentum des Kunden steht. Die Rückgabe der Hardware vor Ablauf des Vertrags stellt keine Kündigung dar und
entbindet den Kunden nicht von der Pfl icht zur Zahlung des vereinbarten monatlichen Entgelts.
BildBild
Toxic
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 543
Registriert: 03.06.2008, 14:41

Re: Genaues Schreiben für Rücksenden von Hardware und Smartk

Beitragvon kalle62 » 02.04.2016, 13:18

hallo

Ich habe mein Vertrag umgestellt und habe aber weiterhin 3 Smartkarten für die Ich auch Bezahle.
Aber jetzt wurde laut meinem Kundenkonto der Echostar einer anderen Smartkarte zugewiesen.
Vormals Smartkarte ohne Hardware,deshalb auch meine Frage.

Und Ich bin davor susgegangen das Ich den Echostar und die zugewiesene Smartkarte zurückschicke.
Das habe Ich aber nicht Schriftlich genauso wenig ist die Smartkarte die vormals zum Echostar gehörte Abgeschaltet.

Deshalb mein Gedanke alles zu behalten bis Ich Schriftlich aufgefordert werde,die Sachen sind ja vorhanden.
Und kann sie jeder Zeit auf die Reise schicken bsw zurüch Senden.

gruss kalle
2Play 25 und UM Modul mit HD Option+Allstar HD.
AX Triplex-- Formuler F1--Xpeedlx Class C mit HDF VU+solo se V2 Kabel mit HDF
Icord HD--LX1 und LX2--2xET9200--Coolstream Neo2--Unibox Eco+
1xHD+
kalle62
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4323
Registriert: 16.01.2011, 11:43

Re: AW: Genaues Schreiben für Rücksenden von Hardware und Sm

Beitragvon Toxic » 02.04.2016, 13:30

Ah je...

Jetzt verstehe ich Deine Probleme..
Ich hatte ähnliche Probleme bei Vertragsumstellung...
Karten waren falsch zugeordnet, Programmpakete auf der falschen Karte gebucht, HD-Option auch auf der falschen. Sky ging nicht mehr etc etc...

Was half:
Bei UM angerufen und die Smartcards richtig ziehen lassen. Denn auch ich habe 3 Stück davon.
Aber letztendlich hat es funktioniert. Du musst nur wissen, was Du auf welcher Smartcard haben willst und zu welchem Gerät sie gehören..

Wichtig ist halt nur, dass wenn Du zum Beispiel 3play hast, auch das Programmpaket dazu passen muss...
BildBild
Toxic
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 543
Registriert: 03.06.2008, 14:41

Re: Genaues Schreiben für Rücksenden von Hardware und Smartk

Beitragvon kalle62 » 02.04.2016, 14:48

hallo

Das ist ja auch alles Richtig was du Schreibst Danke,aber Ich hatte sogar 4 UM Karten da war eine I12 dabei.
Die wurde auch erst rausgenommen aber da habe Ich gestern Abend noch nachträglich Highlight gebucht.

Mir geht es nur darum ob man eine Genaue Auflistung per Brief bekommt,was man zurückschicken soll.?
Und wird nicht normal nach der Umstellung auch zbs Karte XYZ abgeschaltet,mal etwas hinter den Zeilen Lesen. :zwinker: :D :zwinker:

Der Echostar war ja kein direktes Mietgerät mit Summe X im Monat.

gruss kalle
2Play 25 und UM Modul mit HD Option+Allstar HD.
AX Triplex-- Formuler F1--Xpeedlx Class C mit HDF VU+solo se V2 Kabel mit HDF
Icord HD--LX1 und LX2--2xET9200--Coolstream Neo2--Unibox Eco+
1xHD+
kalle62
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4323
Registriert: 16.01.2011, 11:43


Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 51 Gäste