- Anzeige -

Hilfe bin neu

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

Hilfe bin neu

Beitragvon Kalimero » 24.02.2016, 21:58

Hallo, ich bin neu bei Unitymedia und brauche dringend eure Hilfe.
Der Techniker hat mir das TEC 7200 Modem im Arbeitszimmer installiert. Die Box mit den drei Anschlüssen befindet sich ebenfalls im Arbeitszimmer. Internet funktioniert!
Jetzt zum Fernsehen: Heute kam der Horizon Receiver. Dieser steht im Wohnzimmer. Den Receiver habe ich im Arbeitszimmer angemeldet, in dem ich ihn mit der Datenbuchse verbunden hat. Jetzt steht der Receiver im Wohnzimmer und ich habe ihn an den normalen Antennen Anschluss gehängt. Dieser Antennen Anschluss hat nur zwei Anschlüsse für Fernsehen und Radio. Mit dem Antennenkabel funktioniert er. Was ich nicht empfangen kann ist die Mediathek und auch die Videothek von Unitymedia. Ich kann HD Sender empfangen und auch aufnehmen. Kann man im Wohnzimmer ohne großen Aufwand eine zweite Datenbuchse vom Techniker installieren lassen. Welche anderen Optimierungsmöglichkeiten gibt es? Leider konnte mir telefonische Hotline nicht weiterhelfen. Ich bin dankbar für jeden Tipp.
Kalimero
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 13.12.2015, 17:16

Re: Hilfe bin neu

Beitragvon MartinP_Do » 25.02.2016, 10:06

Die Dose im Wohnzimmer ist wahrscheinlich nicht Rückkanalfähig. Deshalb kann die Horizon-Box keine Daten in das Internet senden, also auch keine Verbindung mit der Mediathek usw. aufnehmen.

Alle Dosen inclusive der im Wohnzimmer auf dem Weg der entsprechenden Stammleitung vom Wohnzimmer zur Hausverteilung müssen ersetzt werden, bzw. überbrückt, wenn sie nicht mehr gebraucht werden.

Es kann sein, daß am entsprechenden Abgang der Stammleitung in der Hausverteilung auch noch ein Rückkanalfilter montiert ist, der entfernt werden müsste...
MartinP_Do
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 558
Registriert: 26.01.2016, 12:50
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Hilfe bin neu

Beitragvon domserv » 25.02.2016, 10:29

MartinP_Do hat geschrieben:Die Dose im Wohnzimmer ist wahrscheinlich nicht Rückkanalfähig. Deshalb kann die Horizon-Box keine Daten in das Internet senden, also auch keine Verbindung mit der Mediathek usw. aufnehmen.

Alle Dosen inclusive der im Wohnzimmer auf dem Weg der entsprechenden Stammleitung vom Wohnzimmer zur Hausverteilung müssen ersetzt werden, bzw. überbrückt, wenn sie nicht mehr gebraucht werden.

Es kann sein, daß am entsprechenden Abgang der Stammleitung in der Hausverteilung auch noch ein Rückkanalfilter montiert ist, der entfernt werden müsste...


Wenn das Internet doch funktioniert, dann ist der Anschluss ja schon rückkanalfähig. Videothek funktioniert aber nur an der Data Buchse, also muss lediglich die Dose ausgetauscht werden.
3play PREMIUM 100 mit HD Recorder + Allstars + HD Option
Panasonic TX-L42ETW50
Cisco EPC3208 - Netgear R6300v2

Bild
domserv
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 506
Registriert: 13.10.2010, 14:50
Wohnort: Hessen

Re: Hilfe bin neu

Beitragvon kalle62 » 25.02.2016, 10:42

hallo

Und wenn man etwas Gesucht hätte,hätte man das auch gefunden das es nur mit dem Data Anschluss geht.
Den da für ist er ja da,die Billigste Lösung wäre vil ein Antennenkabel von Arbeitszimmer in Wohnzimmer zu ziehen von Dataanschluss der MM Dose.

gruss kalle
2Play 25 und UM Modul mit HD Option+Allstar HD.
AX Triplex-- Formuler F1--Xpeedlx Class C mit HDF VU+solo se V2 Kabel mit HDF
Icord HD--LX1 und LX2--2xET9200--Coolstream Neo2--Unibox Eco+
1xHD+
kalle62
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4316
Registriert: 16.01.2011, 11:43

Re: Hilfe bin neu

Beitragvon MartinP_Do » 25.02.2016, 11:20

domserv hat geschrieben:Wenn das Internet doch funktioniert, dann ist der Anschluss ja schon rückkanalfähig. Videothek funktioniert aber nur an der Data Buchse, also muss lediglich die Dose ausgetauscht werden.


Daß das Internet über die Horizon-Box-funktioniert hat er doch nicht geschrieben - ich kenne die Horizon-Box nicht, denke aber, daß das Aufnehmen und Anschauen von normalen HD-Programmen, wie bei jeden anderen DVB-C-Receiver geregelt ist....
Funktionsfähiges Internet hat er mit TC7200

Daß "Der Anschluss" (Hausverteilung?) Rückkanalfähig ist bedeutet ja nicht, daß die funktionsfähige MMD, an der der TC7200 Router hängt, an der gleichen Stammleitung wie die sonstigen Antennendosen der Wohnung angeschlossen ist.
Und wenn das eine andere Stammleitung ist, hat der UM-Techniker beim Modernisieren der Hausverteilung ziemlich sicher eine Rückkanalsperre an der Hausverteilung in diese Stammleitung eingeschleift.
MartinP_Do
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 558
Registriert: 26.01.2016, 12:50
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Hilfe bin neu

Beitragvon hajodele » 25.02.2016, 11:42

Warum macht man da nicht einfach eine Störungsmeldung?
Soooo ungewöhnlich ist diese Konstellation nicht und die funktionsfähige Installation einer MMD im Wohnzimmer sollte kostenfrei erfolgen.
hajodele
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3950
Registriert: 10.04.2013, 14:19
Wohnort: Kabelbw-Land

Re: Hilfe bin neu

Beitragvon kalle62 » 25.02.2016, 13:21

hajodele hat geschrieben:Warum macht man da nicht einfach eine Störungsmeldung?
Soooo ungewöhnlich ist diese Konstellation nicht und die funktionsfähige Installation einer MMD im Wohnzimmer sollte kostenfrei erfolgen.


Hallo

Auch wenn im Arbeitszimmer schon eine MM Dose Instaliert ist,und der Fragesteller das vil so wohlte.?
Das wäre dann weiterhin Kostenlos.?

gruss kalle
2Play 25 und UM Modul mit HD Option+Allstar HD.
AX Triplex-- Formuler F1--Xpeedlx Class C mit HDF VU+solo se V2 Kabel mit HDF
Icord HD--LX1 und LX2--2xET9200--Coolstream Neo2--Unibox Eco+
1xHD+
kalle62
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4316
Registriert: 16.01.2011, 11:43

Re: Hilfe bin neu

Beitragvon JurgenS » 25.02.2016, 13:30

kalle62 hat geschrieben:Auch wenn im Arbeitszimmer schon eine MM Dose Instaliert ist,und der Fragesteller das vil so wohlte.?
Das wäre dann weiterhin Kostenlos.?


Ich weiß nicht ob man das verallgemeinern kann, aber ich "mußte" sogar alle Dosen neu installieren lassen.

Ich hatte in meiner Mietwohnung in NRW schon immer in jedem Zimmer eine Fernsehantennendose. Als der Techniker kam erwartete ich, das eine davon gegen eine Multimediadose getauscht wird. Aber der Techniker meinte das sei Pfusch und ersetzte einfach alle. Deshalb habe ich jetz in jedem Zimmer eine MMD und die sind auch alle funktionsfähig :smile:

Jürgen
Bild
JurgenS
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 73
Registriert: 28.03.2010, 12:09

Re: Hilfe bin neu

Beitragvon Kalimero » 25.02.2016, 14:39

Danke für die vielen Antworten. Ich habe jetzt über Unitymedia nochmals einen Techniker bestellt, der sich alles anschaut. Sobald ich eine Lösung habe, poste ich. Also danke an alle
Kalimero
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 13.12.2015, 17:16

Re: Hilfe bin neu

Beitragvon Dinniz » 25.02.2016, 14:43

JurgenS hat geschrieben:
kalle62 hat geschrieben:Auch wenn im Arbeitszimmer schon eine MM Dose Instaliert ist,und der Fragesteller das vil so wohlte.?
Das wäre dann weiterhin Kostenlos.?


Ich weiß nicht ob man das verallgemeinern kann, aber ich "mußte" sogar alle Dosen neu installieren lassen.

Ich hatte in meiner Mietwohnung in NRW schon immer in jedem Zimmer eine Fernsehantennendose. Als der Techniker kam erwartete ich, das eine davon gegen eine Multimediadose getauscht wird. Aber der Techniker meinte das sei Pfusch und ersetzte einfach alle. Deshalb habe ich jetz in jedem Zimmer eine MMD und die sind auch alle funktionsfähig :smile:

Jürgen

Es macht Sinn alle Dose zu tauschen die sich zwischen dem Verteiler und der gewünschten Dose befinden.
Ob nur ein Dosentausch oder mehr nötig ist kommt auf die Verkabelung der Dosen an.
destroying ne3/4 since 2002
Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
 
Beiträge: 10368
Registriert: 21.01.2008, 23:43
Wohnort: NRW

Nächste

Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 34 Gäste