- Anzeige -

Vorsicht: Klinkenputzer in FFM West

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

Vorsicht: Klinkenputzer in FFM West

Beitragvon reset » 15.02.2016, 15:20

Heute (15.02.2016) trieben sich hier im Westen Frankfurt am Mains wieder Klinkenputzer der Firma Unitymedia herum.
Diese verweigerten sogar die Angabe des Namens oder Ansicht eines Ausweises.
Dabei handelte es sich um drei Herren, Mitte 20, gekleidet in schwarze Jacken mit dem Unitymedia Symbol + Schriftzug und
jeder mit einer schwarzen Mappe "bewaffnet" die die gleichen Symbole trugen.

Sie gaben an, in die Wohnung zu müssen, um den Anschluß zu prüfen. Da mir hierüber aber keine Ankündigung von Unitymedia
vorlag, verweigerte ich den Zugang. Woraufhin diese sehr unfreundlich wurden. Woraufhin ich die Polizei rief.

Haltet die Augen offen.....


Gruß reset
Benutzeravatar
reset
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1367
Registriert: 10.09.2009, 11:48
Wohnort: Frankfurt am Main (Höchst)

Re: Vorsicht: Klinkenputzer in FFM West

Beitragvon Dinniz » 15.02.2016, 17:23

Vor solchen Aktionen wurde schon mehrfach gewarnt.
Dose kontrollieren ist absolur Blödsinn - das geht Medienberater garnix an.
destroying ne3/4 since 2002
Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
 
Beiträge: 10371
Registriert: 21.01.2008, 23:43
Wohnort: NRW


Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 30 Gäste