- Anzeige -

Welches 3-Play soll ich nehmen?

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

Welches 3-Play soll ich nehmen?

Beitragvon mrotscheidt » 05.02.2016, 14:47

Hallo Fachleute,
seit 2008 sind wir zufriedener Kunde bei UM und nutzen bis heute folgende Produkte:

- Digital TV Basic
- HD Recorder
- HD Option
- 3play 16.000

Zur Erneuerung (Netgear Router GGR 614 v.7, Motorola Modem) und Vereinfachung der Hardware (integrierte DECT Basis) möchten wir gerne eine FritzBox 6490 cable von UM installieren.

Eine Möglichkeit wäre, die Komfort-Telefon-Option zuzubuchen. Oder sollten wir besser auf ein moderneres 3play Paket umbuchen? Ab welchem Paket erhält man die FritzBox 6490 cable! Die UM Hotline konnte leider keine definitive Zusage machen.

Gruß aus Dortmund!
Michael Rotscheidt
mrotscheidt
Kabelneuling
 
Beiträge: 11
Registriert: 03.06.2012, 18:19

Re: Welches 3-Play soll ich nehmen?

Beitragvon mauszilla » 05.02.2016, 15:06

Die Fritzboxen gibt es bei UM nur als Komfort-Option oder Business Tarif.
Wenn es nicht eilt, warte bis August, dann ist der Routerzwang weg ;)
BildBild
mauszilla
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1037
Registriert: 16.11.2014, 11:14

Re: Welches 3-Play soll ich nehmen?

Beitragvon tom050505 » 05.02.2016, 17:23

Hallo,
ich würde auch gerne upgraden.
Von 3play, 32000 auf 2play, 120000...für statt 33 E dann 35 E.
Das müsste doch ohne Fristen zu beachten möglich sein, weil es mit einer Preiserhöhung in Verbindung steht.

Wichtig wäre für mich, dass die Connectbox dabei ist und nicht das TC7200.
Einige Bestandskonten haben die bei Umstellung schon mit ordern können.

Gibt es hier Erfahrungen von einigen Nutzern?

Gruß Tom Paderbadom
tom050505
Kabelexperte
 
Beiträge: 161
Registriert: 09.10.2007, 16:37
Wohnort: Bonn

Re: Welches 3-Play soll ich nehmen?

Beitragvon mauszilla » 05.02.2016, 17:41

3 auf 2 Play ist immer ein Downgrade egal ob man mehr bezahlt als vorher.
Momentan kommst nur früher raus, wenn du wegen der Preiserhöhung den Kabelanschluss kündigst und auf 2 Play ohne TV wechselst.
BildBild
mauszilla
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1037
Registriert: 16.11.2014, 11:14

Re: Welches 3-Play soll ich nehmen?

Beitragvon Wolfram » 05.02.2016, 20:39

Tom, warum sträubst Du Dich denn so gegen einen Anruf bei der Hotline?
Wolfram
Kabelneuling
 
Beiträge: 44
Registriert: 28.01.2011, 18:00
Wohnort: Hessen

Re: Welches 3-Play soll ich nehmen?

Beitragvon mrotscheidt » 05.02.2016, 20:41

Danke für die schnellen Antworten!

Natürlich könnte ich bis August warten und dann eine FritzBox cable kaufen. In diesem Fall bliebe ich aber auf 16.000 mbit! Ich habe gesehen, daß in den 3play Comfortpaketen (in Frage kommt nur das 120er Paket) immer Horizon enthalten ist. Muß glaube ich nicht sein!?
Wie deichselt man die Sache, wenn ich mehr Bandbreite, eine Fritzbox cable, aber kein Horizon haben möchte?

Michael
mrotscheidt
Kabelneuling
 
Beiträge: 11
Registriert: 03.06.2012, 18:19

Re: Welches 3-Play soll ich nehmen?

Beitragvon mauszilla » 05.02.2016, 20:45

Das sind ja fertig geschnürte Pakete, man kann auch alles einzeln buchen. Ist dann nur teurer bzw hast weniger fürs Geld.
Nimmst z.B. 2 Play statt 3 Play und buchst was du brauchst an TV separat z.B. HD für 5€ im Monat.
BildBild
mauszilla
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1037
Registriert: 16.11.2014, 11:14

Re: Welches 3-Play soll ich nehmen?

Beitragvon mrotscheidt » 05.02.2016, 20:55

Soweit ich da durchblicke, beinhaltet das einzelne TV-Paket in jeder Stufe grundsätzlich die Horizonkiste. Und bei den 2play-Paketen steht nirgendwo etwas von einer Fritzbox cable!
mrotscheidt
Kabelneuling
 
Beiträge: 11
Registriert: 03.06.2012, 18:19

Re: Welches 3-Play soll ich nehmen?

Beitragvon robbe » 05.02.2016, 22:21

Wurde doch weiter oben schon geschrieben, das für die Fritzbox die Telefon Komfort Option notwendig. Heißt, wenn du die Fritzbox haben willst, musst du egal bei welchen Tarif, zusätzlich die Telefon Komfort Option buchen.
robbe
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 810
Registriert: 19.02.2013, 18:11

Re: Welches 3-Play soll ich nehmen?

Beitragvon tom050505 » 06.02.2016, 12:38

Wolfram hat geschrieben:Tom, warum sträubst Du Dich denn so gegen einen Anruf bei der Hotline?


So ihr Lieben,
ich habe gerade bei der UM-Hotline angerufen.
Eine sehr nette und kompetent wirkende Mitarbeiterin von UM hat die Vertragsumstellung gerade vorgenommen. :smile:

Das was ich erreicht habe ist bestimmt eine positive Nachricht für andere Nutzer hier und darum möchte ich sie auch gleich hier verkünden.

Also mir wurde am Telefon folgendes zugesichert:

> Umstellung meines 3play 32000er Vertrages (als Bestandskunden bisher 33 E) auf 2play comfort 120000 Vertrag (35 E). Die TV-Option brauche ich nicht, weil ich keine Bezahlfernsehen habe und die Kabelnutzungsgebühr über die Nebenkosten bezahle.
> Ich werde sofort innerhalb von 3-5 Tagen umgestellt und erhalte dann ganz sicher zugesagt die weiße Comfortbox. Das TC7200 wird auf keinen Fall kommen.
> Ich brauche nicht vorher kündigen oder meine Kündigungsfristen einhalten. Wunderbar!!!!
> Mein bisheriges Protokoll IPV4 (ist wohl das bessere statt IPV6 , lite) behalte ich automatisch. Um da ganz sicher zu sein soll ich nach Aktivierung innerhalb von 6 Wochen anrufen, dann könnte ich auch wenn ich doch auf IPV6 vom System umgestellt wurde, zurück auf IPV4 wechseln.
>Umstellungsgebühren, Versandkosten und sonstige Aufwendungen fallen nicht an.

Ich habe übrigens meinen eigenen Vertrag und den meiner Freundin problemlos am Telefon umgestellt. Beides 3play auf 2play.

Jetzt hoffe ich mal dass alles soweit dann auch klappt. Ein Techniker soll 3-5 Tagen herauskommen und den ganzen Kram dann einrichten.

Ich bin mal gespannt.

Gruß Tom Paderbadom :kiss:

PS: Diese Nachricht habe ich dann in einem anderem Beitrag gepostet in dem es um was ähnliches geht.
tom050505
Kabelexperte
 
Beiträge: 161
Registriert: 09.10.2007, 16:37
Wohnort: Bonn

Nächste

Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 15 Gäste