- Anzeige -

Wie kann das sein (schlecht geschulte Subunternehmer)

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

Wie kann das sein (schlecht geschulte Subunternehmer)

Beitragvon grimbo » 09.01.2016, 14:16

Nach langem hin und her hatte ich mich entschlossen dann doch zu Horizon zu wechseln inkl der 200Mbit Leitung. Gesagt getan, Dienstag Abend aktiviert und es ging erstmal gar nichts mehr außer Fernsehen. Allerdings nicht direkt an der Box, sondern an den "ohne alles" Anschlüssen in den anderen Zimmern. Störungshotline angerufen und tatsächlich kam Mittwoch schon ein Mitarbeiter eines Subunternehmens raus. Durchgemessen direkt am Anschluss im Keller. Ergebniss war, daß nochmal jemand von Unity direkt rauskommen muss. Dies ginge aber erst Freitags. Hiernach ging dann nichts mehr, auch kein Fernsehen mehr.

Am Freitag löste zumindest dieses Problem der Techniker direkt: Der vorherige Mitarbeiter hatte einfach vergessen einen Schalter umzulegen. Allerdings liegt das Problem außerhalb des Hauses, so daß die Straße aufgebuddelt werden muß. Zum Glück hatte meine Frau aufgepasst um welchen besagten Hebel es ging.

Heute war dann ein anderer Subunternehmer vom Tiefbau hier. Straße aufgebuddelt, Teil gewechselt. Danach wieder im Keller am besagten Kasten und danach ging wieder GAR NIX. Nach Rücksprache mit Unity direkt wieder auf Montag vertröstet.

Nach den Erfahrungen von Mittwoch haben wir jetzt nochmal den Kasten kontrolliert und wieder stand der Schalter falsch. Ergebniss: Wieder Telefon, Inet (nicht die vollen 200Mbit aber immerhin) und Fernsehen inkl Horizon, HD usw funktionieren einwandfrei.

Vielleicht sollte Unity hier wirklich nochmal seine Subunternehmer nachschulen. Sowas kann und sollte eigentlich nicht sein.
grimbo
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 09.01.2016, 14:04

Re: Wie kann das sein (schlecht geschulte Subunternehmer)

Beitragvon kalle62 » 09.01.2016, 14:36

hallo

Wo sitzt der Schalter und steht da was dran oder drauf.?

gruss kalle
2Play 25 und UM Modul mit HD Option+Allstar HD.
AX Triplex-- Formuler F1--Xpeedlx Class C mit HDF VU+solo se V2 Kabel mit HDF
Icord HD--LX1 und LX2--2xET9200--Coolstream Neo2--Unibox Eco+
1xHD+
kalle62
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4330
Registriert: 16.01.2011, 11:43

Re: Wie kann das sein (schlecht geschulte Subunternehmer)

Beitragvon robbe » 09.01.2016, 15:22

Ich geh mal stark davon aus, das die jeweiligen Techniker einfach vergessen haben den Übergabepunkt von der Messstellung wieder auf Aktiv zu schalten. Das ist ärgerlich, besonders da es gleich 2 mal passiert ist, kommt aber vor. Ist mir auch schon mehrfach passiert, hab dann aber jedesmal noch dran gedacht, kurz bevor ich wieder gefahren bin.
Zuletzt geändert von robbe am 09.01.2016, 16:32, insgesamt 2-mal geändert.
robbe
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 810
Registriert: 19.02.2013, 18:11

Re: Wie kann das sein (schlecht geschulte Subunternehmer)

Beitragvon grimbo » 09.01.2016, 16:30

Ich sollte vielleicht nur nochmal bei Unity anrufen, da die Montag neben dem bereits vorhandenen Loch in der Straße diese noch weiter aufreißen wollen ;)

@Robbe: Doof war nur, daß ich beim zweiten Techniker sogar nachgefragt hatte. Er hats bejaht und ist entschwunden.
grimbo
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 09.01.2016, 14:04

Re: Wie kann das sein (schlecht geschulte Subunternehmer)

Beitragvon Dinniz » 09.01.2016, 19:09

Es gibt Schulungen?
destroying ne3/4 since 2002
Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
 
Beiträge: 10368
Registriert: 21.01.2008, 23:43
Wohnort: NRW

Re: Wie kann das sein (schlecht geschulte Subunternehmer)

Beitragvon robbe » 09.01.2016, 20:11

Klar, hattet ihr nicht die 3 Tägige Sonderschulung zur Konfiguration eines ÜPs?
robbe
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 810
Registriert: 19.02.2013, 18:11

Re: Wie kann das sein (schlecht geschulte Subunternehmer)

Beitragvon Bastler » 09.01.2016, 20:41

Was ist das für ein unpassender Titel?
Was hat ein nicht umgelegter Schalter mit "schlecht geschulten Subunternehmern" zu tun???

Ergibt für mich keinen Sinn, sorry.
Auch ein (oder zwei) super geschulte Techniker können vergessen einen Schalter umzulegen. Es sei denn, er wurde im Schalter-Umlegen geschult.
Kablówka - Telewizja, Internet, Telefon
Benutzeravatar
Bastler
Network Operation Center
 
Beiträge: 5242
Registriert: 11.11.2007, 13:38
Wohnort: Münster

Re: Wie kann das sein (schlecht geschulte Subunternehmer)

Beitragvon grimbo » 09.01.2016, 20:45

Wenn dieser eine Schalter dazu führt, daß GAR NIX mehr funktioniert dann hat das schon mit schlechter Schulung zu tun. Zumindest wenn die Folge von diesem Fehler ist, daß die Straße aufgerissen wird und man unnötigerweise zusätzlich 2 Tage ohne Verbindung (bzw sehr teure durch Mobilgeschichten) da hockt. Bei einem Mal hätte ich ja auch nix gesagt, aber wenn das 2x bei verschiedenen Technikern vom selben Sub vorkommt, dann fragt man sich schon ob die wirklich wissen was sie da tun.

Einem Chirurg bringt man ja auch bei, daß man seinen Patienten wieder zu nähen sollte ;)
grimbo
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 09.01.2016, 14:04

Re: Wie kann das sein (schlecht geschulte Subunternehmer)

Beitragvon strelnikov » 09.01.2016, 20:54

Das hat viel mit bourgeoisen Manierismus zu tun :mussweg:
strelnikov
Übergabepunkt
 
Beiträge: 321
Registriert: 23.02.2012, 07:42
Wohnort: Sowjetunion

Re: Wie kann das sein (schlecht geschulte Subunternehmer)

Beitragvon Bastler » 09.01.2016, 21:09

Das ist Schlampigkeit oder Schluderigkeit, aber hat nichts mit schlecht geschultem Personal zu tun.
Kablówka - Telewizja, Internet, Telefon
Benutzeravatar
Bastler
Network Operation Center
 
Beiträge: 5242
Registriert: 11.11.2007, 13:38
Wohnort: Münster

Nächste

Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 41 Gäste