- Anzeige -

WLAN Problem TC7200

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

WLAN Problem TC7200

Beitragvon jayleo » 22.12.2015, 01:49

Hallo zusammen,

ich bin neu bei UM (1.11.15) und neu hier im Forum. Ich habe das Internet 120 Paket und die TC7200. Mein Problem ist das WLAN mit der TC7200.
Ich bekomme keine schnellere Übertragungsrate als ca. 33 MBit über WLAN (mit diversen Endgeräten). Das gilt auch für mein NAS, das am GBit LAN der Box hängt.
Wenn ich das MacBook per GBit LAN an die Box anschließe bekomme ich 1GB in 11 Sekunden vom NAS auf das MBP kopiert. Da scheint
der Flaschenhals also nicht zu sein. Ich habe an den WLAN Einstellungen geschraubt und den 802.11 Modus von gemischt auf Greenfield 802.11n
umgestellt. Prompt komme ich mit keinem meiner Devices (die alle den 802.11n Mode unterstützen) mehr ins WLAN. Vermutung: Die Box
hat ein Problem mit dem schnelleren n Modus und deshalb ist das WLAN so langsam. Wobei 33MBit noch der beste Fall ist. Ich hatte 3MBit
im Speedtest und 10 Sekunden später mit LAN Kabel 127 MBit.

Hat jemand eine Idee, was ich noch machen kann, oder ist die Box mit großer Wahrscheinlichkeit der Übeltäter?

Ich muss dazu sagen, das WLAN war von Anfang an nicht wirklich schnell, aber jetzt habe ich den Eindruck es baut
permanent ab.

Kann jemand mal testen, ob er mit der Einstellung Greenfield n noch mit nem MBP oder iPhone auf die Box kommt?

Danke im Voraus

Jürgen

PS: Hier meine anderen WLAN Einstellungen:
Kanal: Kanal Auto
Bandbreite: 20MHz
Leistung: 100%
WMM und WMM Powersave deaktiviert
Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen - Walter Röhrl
jayleo
Kabelneuling
 
Beiträge: 16
Registriert: 22.12.2015, 00:29

Re: WLAN Problem TC7200

Beitragvon andy45 » 22.12.2015, 12:14

Stell mal die Bandbreite von 20 auf 40MHz ,dann wird es ein bisschen flotter.
Häng aber auch davon ab ,wieviele Nachbarn Wlan nutzen,bei mir ist der TC nach kurzer zeit auf 20 MHz zurück gegangen .
andy45
Kabelexperte
 
Beiträge: 210
Registriert: 04.09.2013, 14:36

Re: WLAN Problem TC7200

Beitragvon jayleo » 22.12.2015, 12:23

Danke für den Tipp. Das habe ich versucht und es hat nicht wirklich etwas geändert.
Ich habe inzwischen auf dem Mac herausgefunden, wie ich die Verbindungsgeschwindigkeit sehen kann.
Trotz einer Entfernung von nur 1m kommen nicht mehr als 54MBit an und das bei einer Verbindung mit n
Bei meiner alten fritzbox waren das immer 117MBit. Die Hotline hat auch keine Erklärung.

Ich werde als nächstes die Fritzbox aus dem Keller holen und als reinen AP anschließen. Leider hat
die nur 100MBit LAN. Das Internet wird damit nicht die volle Leistung von 120MBit bringen aber
immerhin mal mehr als jetzt (hoffe ich).

Dauerhaft finde ich 2 Kästen allerdings lästig. Ich überlege die Fritzbox Cable zu ordern. Leider geht nur die von UM.
Ist die irgendwie kastriert oder kann die alles was so eine FB eben kann?

Heute mit der Hotline telefoniert: Mir wurde mitgeteilt, dass WLAN bei mir im System als nicht freigeschaltet gekennzeichnet ist. Aussage der Dame an der Hotline:
Wir schalten das jetzt für Sie kostenlos frei und wenn sie in 4-5 Stunden die Box neustarten sollte es funktionieren.
Alle Einwände von mir, dass es doch schon funktioniert hat und sie bitte nichts von außen an meiner Box ändern sollten,
wurden ignoriert. Das ist jetzt beauftragt und wird so gemacht. :wand:

Testergebnisse mit meiner alten FB7270: statt 54 MBit sofort 130 MBit und beim Speedtest (jeweils 2 mal)
TC7200: 17 MBit
FB7270: 48 Mbit

Eben klare Aussage von der Hotline: Ohne Telefon keine Fritzbox - Grmpf.
Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen - Walter Röhrl
jayleo
Kabelneuling
 
Beiträge: 16
Registriert: 22.12.2015, 00:29

Re: WLAN Problem TC7200

Beitragvon jayleo » 27.12.2015, 19:14

Neuer Erkenntnisse:

TC7200 ist Rassist! Alles was nicht von Apple ist, läuft über WLAN mit ca. 50 MBit. Alles von Apple (iPhone, iPad, MacBook Pro) schafft nicht mehr als 20 MBit.
Da mein Sohn auch UM mit TC7200 hat, konnten wir es mit 2 gleichen Routern und unterschiedlichen Endgeräten testen. Es stimmt bei beiden überein.

Lösung: TP-Link C8 bei Amazon bestellt Der kann 450/1300 MBIt bei 2,4/5 GHz und der WLAN Teil der TC7200 wird abgeschaltet.

Alle Versuche bei UM eine Fritzbox zu meinem reinen Internet Tarif zu bekommen, sind fehlgeschlagen. Ohne Telefon keine Fritzbox!

Übergangsweise läuft derzeit TC7200 auf 5 GHz und FB 7270 mit 2,4 GHz parallel und das läuft so mittel. Ich habe die DHCP Bereiche getrennt für
die beiden Boxen trotzdem hängt es immer mal wieder. Ich weiß alleridngs nicht so genau, was ich bei der FB einstellen muss bezüglich IP v6. Ob das
für den Router hinter dem TC7200 überhaupt ein Thema ist.

Gibt es irgendwo ein Tutorial, wie man an die TC7200 was externes für WLAN einstellen muss?
Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen - Walter Röhrl
jayleo
Kabelneuling
 
Beiträge: 16
Registriert: 22.12.2015, 00:29


Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yahoo [Bot] und 6 Gäste