- Anzeige -

Wie schnell schickt UM die Hardware bei vorhandener Inst.?

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

Wie schnell schickt UM die Hardware bei vorhandener Inst.?

Beitragvon Micha2k » 22.09.2015, 14:50

Siehe Betreff. Vermieter hat alle Wohnungen mit MM-Anschluss ausstatten lassen, Kabelgebühren sind in den Nebenkosten.
Wenn ich heute über die UM Webseite einen 2play Vertrag bestelle, wie schnell liefert UM die Hardware?

Manche Telkos warten damit 14 Tage, um die Widerrufsfrist zu umgehen. Ist das bei UM auch so?
Micha2k
Übergabepunkt
 
Beiträge: 276
Registriert: 14.09.2010, 09:23

Re: Wie schnell schickt UM die Hardware bei vorhandener Inst

Beitragvon hajodele » 22.09.2015, 15:30

In letzter Zeit häufen sich Meldungen, dass sich die Lieferzeit verzögert.
Die liegt lt. UM aber am Paketdienst (GLS?)
Wegen der allgemeinen Frist kannst du hier nachlesen, dass der früheste Fristbeginn die Lieferung der Ware ist: http://www.linksandlaw.info/fernabsatz- ... recht.html
Den betroffenen Anbietern hilft also eine verspätete Lieferung gar nichts.
Bei UM hast du sowieso ein 2-monatiges Recht ab Aktivierung, den Vertrag fristlos zu kündigen.
Wenn es dir also nur darum geht, bist du wirklich auf der sicheren Seite.
hajodele
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3952
Registriert: 10.04.2013, 14:19
Wohnort: Kabelbw-Land

Re: Wie schnell schickt UM die Hardware bei vorhandener Inst

Beitragvon Micha2k » 22.09.2015, 15:33

hajodele hat geschrieben:Bei UM hast du sowieso ein 2-monatiges Recht ab Aktivierung, den Vertrag fristlos zu kündigen.

Dabei muss man aber Aktivierungsgebühr und die beiden Monate voll zahlen.
Wenn der Anschluss nicht das liefert, was ich mir vorstelle (oder was UM verspricht), wäre ich gerne mit möglichst geringen Kosten wieder raus aus der Geschichte.
Zumindest den zweiten Monat müsste ich dann nicht bezahlen, ob UM Einmalgebühren zurückerstattet und/oder den ersten Monat voll berechnet, weiß ich natürlich nicht.
Ist wahrscheinlich eine Frage der Kulanz seitens UM.
Micha2k
Übergabepunkt
 
Beiträge: 276
Registriert: 14.09.2010, 09:23

Re: Wie schnell schickt UM die Hardware bei vorhandener Inst

Beitragvon eye of the tiger » 23.09.2015, 09:38

Die Aktivierungsgebühren kannst du meist mit einem Anruf rausverhandeln - hat bei uns jedes mal geklappt (Horizon Box, Mobil und nachträglich noch FritzBox).
Benutzeravatar
eye of the tiger
Kabelexperte
 
Beiträge: 139
Registriert: 20.06.2015, 15:01
Wohnort: BaWü

Re: Wie schnell schickt UM die Hardware bei vorhandener Inst

Beitragvon domserv » 23.09.2015, 09:55

Das die versprochenen Leistungen nicht angekommen bei UM habe ich hier selten gehört und es lag in der Regel nicht an Um sondern an der Hausverkabelung.
3play PREMIUM 100 mit HD Recorder + Allstars + HD Option
Panasonic TX-L42ETW50
Cisco EPC3208 - Netgear R6300v2

Bild
domserv
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 506
Registriert: 13.10.2010, 14:50
Wohnort: Hessen

Re: Wie schnell schickt UM die Hardware bei vorhandener Inst

Beitragvon Micha2k » 23.09.2015, 09:55

domserv hat geschrieben:Das die versprochenen Leistungen nicht angekommen bei UM habe ich hier selten gehört und es lag in der Regel nicht an Um sondern an der Hausverkabelung.

Aha. Und?
Micha2k
Übergabepunkt
 
Beiträge: 276
Registriert: 14.09.2010, 09:23

Re: Wie schnell schickt UM die Hardware bei vorhandener Inst

Beitragvon domserv » 23.09.2015, 11:01

Naja, du überlegst bei UM einen Vertrag anzuschließen und deine einzige Sorge ist, dass der Anschluss nicht das liefert was du bestellt hast und dass du „mit möglichst geringe Kosten wieder raus aus der Geschichte“ kommst. Da du ja von Anfang an damit rechnest zu scheitern wollte ich dich eigentlich beruhigen.
:wand:
3play PREMIUM 100 mit HD Recorder + Allstars + HD Option
Panasonic TX-L42ETW50
Cisco EPC3208 - Netgear R6300v2

Bild
domserv
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 506
Registriert: 13.10.2010, 14:50
Wohnort: Hessen

Re: Wie schnell schickt UM die Hardware bei vorhandener Inst

Beitragvon Micha2k » 23.09.2015, 11:05

domserv hat geschrieben:Naja, du überlegst bei UM einen Vertrag anzuschließen und deine einzige Sorge ist, dass der Anschluss nicht das liefert was du bestellt hast

Welche Sorge(n) sollte ich denn sonst haben?
Micha2k
Übergabepunkt
 
Beiträge: 276
Registriert: 14.09.2010, 09:23

Re: Wie schnell schickt UM die Hardware bei vorhandener Inst

Beitragvon hajodele » 23.09.2015, 11:17

Micha2k hat geschrieben:Welche Sorge(n) sollte ich denn sonst haben?

Ob der praktische Nutzen dem entspricht, den du erwartest.
Am meisten hängen die Kunden am Problem IPv6/DS-Lite, obwohl es da praktible Lösungen gibt.
hajodele
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3952
Registriert: 10.04.2013, 14:19
Wohnort: Kabelbw-Land

Re: Wie schnell schickt UM die Hardware bei vorhandener Inst

Beitragvon Micha2k » 23.09.2015, 11:23

hajodele hat geschrieben:Ob der praktische Nutzen dem entspricht, den du erwartest.

Ok gut, danke für die korrekte Formulierung. Wenn mir UM ein Technicolor Modem verspricht und es liefert, haben sie natürlich ihren Teil eingehalten - rechtlich gesehen. Das heißt aber noch nicht, das ich mit der Zwangshardware zurechtkomme.
Micha2k
Übergabepunkt
 
Beiträge: 276
Registriert: 14.09.2010, 09:23

Nächste

Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 38 Gäste