- Anzeige -

Umzug, UM mitnehmen aber mind. 2 TV Geräte nutzen, möglich?

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

Umzug, UM mitnehmen aber mind. 2 TV Geräte nutzen, möglich?

Beitragvon Mellosun » 12.09.2015, 10:10

Guten Morgen zusammen,

nach langen bin ich auch mal wieder hier gelandet da für mich ein Umzug ansteht.

Ich / Wir möchten Zusammen ziehen. Folgende Situation ist aktuell vorhanden:

Ich:
3 Play 150
Telefon Komfort Funktion inkl. Fritz Box 6360
Horizon Reciever
Sky über UM gebucht


Frau:

3 Play 150
Horizon Reciever

Bei Ihr läuft also alles über die Horizon Box.


So, nun steht der Umzug an wo wir zusammen ziehen wollen. UM ist Verfügbar, Kabelanschluss in den Nebenkosten drin.

Nun möchten wir (oder ich :) ) ein TV Gerät im Wohnzimmer und ein TV Gerät im Arbeitszimmer. Arbeitszimmer soll das Sky Paket sein, da meine Frau weder Fußball noch Formel 1 mag. Also muß ich zum schauen mich immer
verkriechen :)

Frage:

1. Ist das möglich?
2. Brauche ich dafür 2 Reciever oder funktioniert sowas auch mit einen TV Modul?


Ich hoffe das Ihr mir mögliche Lösungen vorschlagen könnt und bedanke mich schon im voraus,

Gruß Mello
Mellosun
Kabelneuling
 
Beiträge: 16
Registriert: 23.12.2008, 11:57

Re: Umzug, UM mitnehmen aber mind. 2 TV Geräte nutzen, mögli

Beitragvon hajodele » 12.09.2015, 11:59

Hallo,
dies solltest du am besten via Facebook/Twitter in der Hilfe-App klären. Dann bekommst du wenigstens was, an das du dich halten kann.

Mein Kenntnisstand:
- der höherwertige Vertrag bleibt bestehen. (In BaWü musste man früher verheiratet sein. Ob das immer noch so ist, weiss ich nicht)
- den 2. TV kannst du via CI-Modul/Receiver/Recorder nutzen (kostet natürlich extra)

Spannend wird es, bis die richtigen Pakete auf dem richtigen TV laufen.
Ein weiteres Tohowabu kann es u.U. wegen der Telefon-Nummern geben. (Wenn du deine Tel-Nummern behälst, bzw. die Tel-Nummer deiner Freundin erhalten bleiben soll).

Es ist natürlich auch möglich, einfach beide Verträge wie gehabt weiterlaufen zu lassen.
hajodele
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3953
Registriert: 10.04.2013, 14:19
Wohnort: Kabelbw-Land

Re: Umzug, UM mitnehmen aber mind. 2 TV Geräte nutzen, mögli

Beitragvon Mellosun » 12.09.2015, 12:34

Erstmal Danke für die schnelle Antwort.

Der höherwertige Vertrag wäre meiner. Diesen habe ich aber Form und Fristgerecht lange vor der Umzugsplanung gekündigt und die Abschaltung wäre im Januar.
Sollte ich den mitnehmen würde dieser sich ja wieder um 2 Jahre verlängern. Wobei ich mir gerade nicht sicher bin ob dies nicht mal geändert wurde vom Gesetzgeber.


Ich habe schlechte bis sehr schlechte Erfahrung mit den Support auf FB und dem Kundenservice von UM gemacht. Dies ist aber eine andere Geschichte aber ich werde dennoch deinen Tip mal befolgen und sehen was mir dort vorgeschlagen wird.

Gruß
Mellosun
Kabelneuling
 
Beiträge: 16
Registriert: 23.12.2008, 11:57

Re: Umzug, UM mitnehmen aber mind. 2 TV Geräte nutzen, mögli

Beitragvon mauszilla » 12.09.2015, 12:56

Wenn es dir nur um Sky im Schlafzimmer geht und ein Vertrag schon gekündigt ist, dann reicht es doch, wenn du bei Sky separat einen Vertrag machst mit Karte und Modul für den TV.
Dose im Schlafzimmer mal vorausgesetzt.
So hast dort alle Free-TV-Kanäle + Sky und den Rest im Wohnzimmer.
Könntest auch auf den Bleibenden Vertrag ein Zusatzmodul mit Sky buchen, sollte auch gehen.
BildBild
mauszilla
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1037
Registriert: 16.11.2014, 11:14

Re: Umzug, UM mitnehmen aber mind. 2 TV Geräte nutzen, mögli

Beitragvon hajodele » 12.09.2015, 14:09

Mellosun hat geschrieben:Sollte ich den mitnehmen würde dieser sich ja wieder um 2 Jahre verlängern.

Beim Umzug wird eine Gebühr fällig. Dadurch verlängert sich der Vertrag nicht. (Ich glaube, irgendwas mit 40 Euro)
Die Gebühr wird dann erlassen, wenn du einen höherwertigen Vertrag buchst. Dann hast du wieder 24 Monate auf der Backe.

Ziehst du im Januar um oder wäre da das reguläre Vertragsende?
hajodele
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3953
Registriert: 10.04.2013, 14:19
Wohnort: Kabelbw-Land

Re: Umzug, UM mitnehmen aber mind. 2 TV Geräte nutzen, mögli

Beitragvon Mellosun » 12.09.2015, 17:49

@hajodele: Im Januar ist Vertragsende. Umzug bzw neuer Mietvertrag läuft ab 01 Januar 16.

@mauszilla: Ja eigentlich geht es mir nur um Sky. Dose ist im Arbeitszimmer nicht vorhanden nur eine im Wohnzimmer. Jedoch liegen Unmengen von TV Kabeln in der gesamten Wohnung. Muss erstmal untersuchen wo die hin gehen und ob die Funktion haben.
Mellosun
Kabelneuling
 
Beiträge: 16
Registriert: 23.12.2008, 11:57

Re: Umzug, UM mitnehmen aber mind. 2 TV Geräte nutzen, mögli

Beitragvon mauszilla » 12.09.2015, 18:20

Wenn keine Dose und Kabel nicht Funktional, dann gäbe es noch eine praktikable Möglichkeit.
Weiß nicht ob das mit Horizon go geht, wenn man Sky via UM bucht, mit Sky go würde es auf jeden Fall in Verbindung mit einem Tablet was HDMI-Out hat gehen.
BildBild
mauszilla
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1037
Registriert: 16.11.2014, 11:14

Re: Umzug, UM mitnehmen aber mind. 2 TV Geräte nutzen, mögli

Beitragvon hajodele » 12.09.2015, 18:25

Da würde ich einfach den Vertrag auslaufen lassen und den Vertrag deiner Freundin entsprechend aufbohren.
Wenn du die Fritzbox dazubestellst, erzähle was von dediziertem Aufstellungsort. Dann wird das durch UM erledigt.
Dein Sky-Abo und was du sonst noch brauchst (z.B. HD) buchst du, wie schon geschrieben, auf ein extra CI+-Modul.
hajodele
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3953
Registriert: 10.04.2013, 14:19
Wohnort: Kabelbw-Land


Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 37 Gäste