- Anzeige -

Maxdome über CI+ Modul?

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

Maxdome über CI+ Modul?

Beitragvon Bina » 08.09.2015, 17:40

Hallo,
da wir vor 3 Wochen einen neuen Fernseher (Sony) gekauft haben, welcher außer über HD auch über einen CI+-Schacht verfügt, habe ich vor 2 Wochen bei Unitymedia ein CI+-Modul bestellt, um endlich den ollen Receiver unter dem Fernseher loszuwerden.
Dazu dann die HD-Option für die "normalen" Programme und die "Highlights"-Option; außerdem habe ich dann auch das Maxdome-Paket bestellt, weil ich das ganz gerne haben wollte und welches mir ohne wenn und aber zu dem Modul dazuverkauft wurde.

Nun ist mein CI+-Modul angekommen, funktioniert auch einwandfrei. Allerdings frage ich mich, wie ich jetzt an das Maxdome-Paket komme? Über die im Sony-Fernseher verbaute App ja nicht; da müsste ich mich mit Benutzerdaten anmelden, die ich ja nicht habe.

Gibt's bei Unitymedia einen speziellen Sender, über den ich Maxdome beziehe? Oder wie geht das? Suchen bei Google nach "Unitymedia CI-Modul Maxdome" bringen mir leider irgendwie keine Ergebnisse....

Vielen Dank im Voraus :-)
Bina
Kabelneuling
 
Beiträge: 6
Registriert: 08.09.2015, 17:33

Re: Maxdome über CI+ Modul?

Beitragvon GoaSkin » 08.09.2015, 17:55

Maxdome ist ein "Video auf Abruf" Dienst. Das CI+ Modul entschlüsselt aber nur normale Fernsehsender. Maxdome lässt sich über die Horizon Box, über eine Webseite oder über Smart TV Apps abrufen. Dafür braucht man Zugangsdaten aber kein CI+ Modul.

Wahrscheinlich hat dein Sony-Fernseher aber einen integrierten Smarthub, über den sich auch Maxdome abrufen lässt. Voraussetzung ist natürlich, dass der Fernseher am Netzwerk ist.
Es gibt drei Fleischsorten: Beef, Chicken und Veggie. Von welchem Tier die kommen? Von garkeinem, sondern aus der Packung.
GoaSkin
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1096
Registriert: 12.12.2009, 17:25

Re: Maxdome über CI+ Modul?

Beitragvon Bina » 08.09.2015, 18:00

GoaSkin hat geschrieben:Maxdome ist ein "Video auf Abruf" Dienst. Das CI+ Modul entschlüsselt aber nur normale Fernsehsender. Maxdome lässt sich über die Horizon Box, über eine Webseite oder über Smart TV Apps abrufen. Dafür braucht man Zugangsdaten aber kein CI+ Modul.

Ja, das ist mir klar.
Ich habe aber Maxdome im Paket über Unitymedia gebucht, und zwar im Zuge meiner Bestellung des CI-Moduls. Ich habe von Unitymedia keine Zugangsdaten für Maxdome erhalten; es taucht aber in der Liste meiner Produkte bei Unitymedia auf.

Wahrscheinlich hat dein Sony-Fernseher aber einen integrierten Smarthub, über den sich auch Maxdome abrufen lässt. Voraussetzung ist natürlich, dass der Fernseher am Netzwerk ist.


Er IST am Netzwerk, und wie ich schon schrieb, ist die Maxdome-App auf meinem Fernseher auch installiert. Da möchte die App aber immer Zugangsdaten haben, die ich von Unitymedia eben nicht erhalten habe.
Deswegen meine Frage, wie ich nun an mein Maxdome-Paket komme. Denn eine Horizon-Box habe ich ja nicht; sondern ein CI-Modul, eben WEIL ich weitere Geräte unter dem Fernseher loswerden wollte.

Und da mir das Maxdome-Paket von Unitymedia ohne Infos in Richtung von "Sie brauchen aber eine Horizon-Box dafür..." verkauft wurde, nehme ich doch einfach mal an, daß das auch irgendwie funktioniert - nur wie, das ist die Frage.
Bina
Kabelneuling
 
Beiträge: 6
Registriert: 08.09.2015, 17:33

Re: Maxdome über CI+ Modul?

Beitragvon Thomas1969zimmer » 08.09.2015, 18:32

Du kannst nur via WEB Maxdome schauen. nicht über die normale Webseite, sondern nur via Horizon go.
Da Maxdome "abgespeckt" ist für UM. es ist NICHT wie das normale Maxdome, daher gehen diese Zugangsdaten von UM auch nicht über die normale Seite.
LG
Tarif: 3play Premium 200 Komfort Option (mit IPv4 ) :lovingeyes: + 2 x Mobil Flat Family&Friends + Surf
Angeschlossene Technik :FRITZ!Box 6490 ,FRITZ!Box 4020,Horizon HD-Rec (mit Logitech Harmony 350 FB)
5 Port Gigabit Switch,5 Port Switch,2 DECT Gigaset,3 NAS (D-Link und Zyxel), 2 Pc Win 10, 2 Windows Phone ,1 Win 10 Tablet
Bild
Benutzeravatar
Thomas1969zimmer
Kabelexperte
 
Beiträge: 123
Registriert: 10.05.2015, 14:51
Wohnort: Gelsenkirchen

Re: Maxdome über CI+ Modul?

Beitragvon Bina » 08.09.2015, 19:25

Alles klar.
Ich habe eben noch mit der Unitymedia-Hotline telefoniert und die mal kurz und bündig gefragt, wieso man mir eine Option verkauft, die ich mit meiner - der Hotline bekannten! - Hardware gar nicht nutzen kann; da ich ja weder Horizon Go noch die Box habe oder haben möchte.
Wie auch immer, ich habe in dem Zuge grade via Mail meine Maxdome-Bestellung storniert respektive gekündigt; und empfinde es - gelinde gesagt - als frech, daß mir vor zwei Wochen die Telefonhotline eben genau das Paket verkauft hat.

Danke für die Antworten!
Bina
Kabelneuling
 
Beiträge: 6
Registriert: 08.09.2015, 17:33

Re: Maxdome über CI+ Modul?

Beitragvon kalle62 » 08.09.2015, 19:45

hallo

Man kann aber auf der Webseite von UM genau Nachlesen,mit was man Maxdome Sehen kann.
Genau welche Geräte unterstützt werden,zbs Horizon oder HD Receiver usw.
Und wenn Ich solche Geräte nicht habe,bestell ich es erst gar nicht.

gruss kalle
2Play 25 und UM Modul mit HD Option+Allstar HD.
AX Triplex-- Formuler F1--Xpeedlx Class C mit HDF VU+solo se V2 Kabel mit HDF
Icord HD--LX1 und LX2--2xET9200--Coolstream Neo2--Unibox Eco+
1xHD+
kalle62
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4335
Registriert: 16.01.2011, 11:43

Re: Maxdome über CI+ Modul?

Beitragvon Bina » 08.09.2015, 22:59

kalle62 hat geschrieben:Man kann aber auf der Webseite von UM genau Nachlesen,mit was man Maxdome Sehen kann.

Auf welcher Seite genau steht das? Ich finde sie nicht.

Und wenn Ich solche Geräte nicht habe,bestell ich es erst gar nicht.

...Du hast irgendwie überlesen, daß ich das ganze Paket telefonisch bestellt habe, stimmt's....? Dort wurde mir das Maxdome-Paket ohne wenn und aber zum CI-Modul dazuverkauft. Aber das schrieb ich ja schon....
Bina
Kabelneuling
 
Beiträge: 6
Registriert: 08.09.2015, 17:33

Re: Maxdome über CI+ Modul?

Beitragvon kalle62 » 08.09.2015, 23:54

hallo

Was ist das den für ein ollen Receiver den du die ganze Zeit hattest oder noch hast.
Vil meinte man an der Hotline dafür möchtest du Maxdoom haben,normal Wissen die ganz genau was man an Hardware braucht.
Wenn man zbs PayTV Pakete bestellt,oder der Mitarbeiter war selten Blöd und hat dir was Verkauft das du nicht nutzen kannst.Oder ziemlich Klever da du es nicht wusstes oder gemerkt hast.

UM Seite da Privatkunde hier auf TV dann auf Video on Demand und hier wiederum auf Maxdome.
Und hier findest du das mit den Unterstützten Geräten. :lovingeyes: :winken:

gruss kalle
2Play 25 und UM Modul mit HD Option+Allstar HD.
AX Triplex-- Formuler F1--Xpeedlx Class C mit HDF VU+solo se V2 Kabel mit HDF
Icord HD--LX1 und LX2--2xET9200--Coolstream Neo2--Unibox Eco+
1xHD+
kalle62
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4335
Registriert: 16.01.2011, 11:43

Re: Maxdome über CI+ Modul?

Beitragvon Bina » 09.09.2015, 08:08

kalle62 hat geschrieben:Was ist das den für ein ollen Receiver den du die ganze Zeit hattest oder noch hast.

Samsung DCB-8270G.
Vil meinte man an der Hotline dafür möchtest du Maxdoom haben,normal Wissen die ganz genau was man an Hardware braucht.

<sarkasmus>Klar. Ich ruf bei der Hotline an und sag, hey, ich hab einen neuen Fernseher und möchte gerne den blöden Receiver darunter loswerden, deswegen will ich ein CI-Modul. Das bringt den Support dazu, anzunehmen, daß ich Maxdome für den Receiver möchte, den ich nimmer sehen will. Genau... </sarkasmus>
Wenn man zbs PayTV Pakete bestellt,oder der Mitarbeiter war selten Blöd und hat dir was Verkauft das du nicht nutzen kannst.Oder ziemlich Klever da du es nicht wusstes oder gemerkt hast.

Der freundliche Mensch von der Hotline gestern formulierte es anders: "Die bekommen Provision dafür".
UM Seite da Privatkunde hier auf TV dann auf Video on Demand und hier wiederum auf Maxdome.
Und hier findest du das mit den Unterstützten Geräten. :lovingeyes: :winken:

Also, um's abzukürzen, diese Seite hier. Na toll, da steht's dann mal im unteren Viertel. Auf allen anderen Seiten, die die Pakete anpreisen - zum Beispiel diese hier - steht nämlich nicht, daß man DEFINITIV eines dieser Geräte für den Empfang von Maxdome braucht.
Müsste so ne Information nicht bei der Telefonhotline hinterlegt sein? Aka, man kann Maxdome nicht buchen, sofern für den Anschluss nicht mindestens eines der dort aufgeführten Geräte gegeben ist?

Naja, wie auch immer - ich hab's ja gestern storniert / widerrufen / gekündigt.
Mich ärgert nur, daß das jetzt etwa fünf Stunden meiner Lebenszeit waren, die ich mit Recherche, Hotline-Telefonaten und Stornierung / Widerruf / Kündigung schreiben verbracht habe - und die ich problemlos hätte anders und besser verbringen können.
Bina
Kabelneuling
 
Beiträge: 6
Registriert: 08.09.2015, 17:33

Re: Maxdome über CI+ Modul?

Beitragvon domserv » 09.09.2015, 09:21

Du kannst dir als Alternative zu Maxdome ja auch einen Amazon Prime Zugang beschaffen und dazu den Fire TV Stick. Ähnliche Auswahl an Filmen + Serien, dazu noch billiger als das eh abgespeckte Maxdome Paket.
3play PREMIUM 100 mit HD Recorder + Allstars + HD Option
Panasonic TX-L42ETW50
Cisco EPC3208 - Netgear R6300v2

Bild
domserv
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 506
Registriert: 13.10.2010, 14:50
Wohnort: Hessen

Nächste

Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste