- Anzeige -

Viel zu hoher Betrag

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

Viel zu hoher Betrag

Beitragvon rayxin » 31.08.2015, 14:32

Guten Tag,

Und zwar gehts um folgendes.
Bin seit 3Monaten nun bei UM. Hatte 2freimonate und nun9 Monate Vergünstigung. Rechnung beläuft sich auf 24.99€. UM bucht aber 61.46 ab bzw wurden heute abgebucht. Es ist auch eine komplett falsche Rechnung. Die rechnet sich so
21.99 august
-21.00 juli
-5.xx 1.8-8.8
Die Innder Rechnung vorhandenen - Beträge würden draufgerechnet statt abgezogen. Die gute Dame am Tele schreibt mir zwar 50€gut aber dadurch das ich alg2 beziehe und nur 400 € habe schaff ich es nicht die 61zu zahlen. Was soll ich nun tun? Will kein ärger mit UM.
rayxin
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 18.08.2015, 15:20

Re: Viel zu hoher Betrag

Beitragvon hajodele » 31.08.2015, 14:39

Dein Zahlenwerk verstehe ich zwar nicht, doch hast du offensichtlich Recht, sonst hättest du keine Gutschrift bekommen.
Leider ist mir kein Fall bekannt, in dem UM (vor allem zügig) Geld zurückbezahlt hat.

Zusätzliche Info: Du bekommst die 9 Monate verbilligten Tarif ab Vertragsabschluß. D.h. bei dir sind es nur noch 7 Monate.
hajodele
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3971
Registriert: 10.04.2013, 14:19
Wohnort: Kabelbw-Land

Re: Viel zu hoher Betrag

Beitragvon Uschi » 31.08.2015, 15:50

Hallo rayxin,

ich glaube nicht, dass Deine Rechnungsfragen pauschal über das Forum zu beantworten sind :nein:

Meine Idee ist, wende Dich vertrauensvoll an die Kollegen vom facebook- oder twitter-Team.

Ich hoffe, dass Deine Fragen zügig geklärt werden können.

Liebe Grüße
Uschi :winken:
Uschi
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 68
Registriert: 13.12.2012, 17:51


Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 35 Gäste