- Anzeige -

Anschlusssicherheit - wie gewährleistet

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

Re: Anschlusssicherheit - wie gewährleistet

Beitragvon bop99 » 26.07.2015, 19:52

Ah wieder was gelernt :-)

Aber, wenn das über die MAC geht.. uff... ist Aufpassen angesagt. Ne MAC kann man manipulieren. Solange die aber niemand (außer UM) kennt ist ja alles gut.
bop99
Kabelneuling
 
Beiträge: 29
Registriert: 17.07.2015, 09:49

Re: Anschlusssicherheit - wie gewährleistet

Beitragvon kalle62 » 26.07.2015, 19:56

hallo

Wenn man seinen eigenen Router benutzt wie ich,geht das doch für einen Laien auch ganz einfach.

gruss kalle
2Play 25 und UM Modul mit HD Option+Allstar HD.
AX Triplex-- Formuler F1--Xpeedlx Class C mit HDF VU+solo se V2 Kabel mit HDF
Icord HD--LX1 und LX2--2xET9200--Coolstream Neo2--Unibox Eco+
1xHD+
kalle62
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4335
Registriert: 16.01.2011, 11:43

Re: Anschlusssicherheit - wie gewährleistet

Beitragvon conscience » 26.07.2015, 20:07

Was kann man heutzutage nicht manipulieren?
:mussweg:
--
Wie immer keine Zeit
conscience
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3634
Registriert: 24.12.2007, 11:16

Vorherige

Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste