- Anzeige -

Neukunde - verschiedene Fragen

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

Neukunde - verschiedene Fragen

Beitragvon bop99 » 17.07.2015, 10:07

Hallo Zusammen,
ich weiß nicht ob ich in diesem Forum mit meinen verschiedenen Fragen richtig bin.

Erstkundenprämie:
Im lokalen Unitymediashop hat mir 150 Euro Prämie (Warengutschein) zugesichert. Das hört sich ja erst einmal danach an, dass ich besser den Vertrag lokal statt online schließe, oder?

Endgeräteauswahl:
Abhängig von zubuchbaren Optionen oder dem ausgewähltem Paket beomme ich in NRW verschiedene Wahlmöglichkeiten:
- Steckkarte
Ist klar, kann halt mit einem Gerät genutzt werden, sofern diese sich verstehen
- HD-Receiver
Ist klar, der wird dann mit dem Abspielgerät (Fernseher verbunden)
- AVM FritzCableModem
Das ist in der zubuchbaren Option für 3 Telefonnummer und 8 ISDN-Geräten enthalten
Das möchte ich auch haben - ABER - die Frage hat mir bisher keiner beantworten können:
Das alles macht nur Sinn wenn ich zur Fritzbox als Admin Zugriff bekomme und nicht nur eine eingeschränkte Sicht auf das Gerät.
- ich möchte einstellen können auf welchem WLAN-Kanal gefunkt wird
- ich möchte einstellen können welche Rufnummern aus- und eigehend unterdrückt werden
- ich möchte einstellen können wie das mit Fax und Anrufbeantworter funktionieren soll
- ich möchte den Gast-Zugang konfigurieren können
- ich möchte konfigurieren können wie das aufgespannte WLAN-Netzwerk heißt
- ich möchte konfigurieren können ob sich verschiedene Geräte untereinander via WLAN austauschen dürfen
- ich möchte einstellen können welche Geräte überhaupt via WLAN kommunizieren können

Die Unitymedia-Telefonhotline meinte ich könne das Passwort für das WLAN anpassen - mehr nicht
Der Mitarbeiter im lokalen Shop meinte: Ich können alle die o. g. Funktionen konfigurieren die Box wäre für mich als Endkunde offen

- Horizon
Wenn ich es richtig verstehe könnte man auch auf die zubuchbare Option verzichten, wenn man nicht mehrere Rufnummern benötigt. ABER:
- Kann man dann auch mehrere Telefone einbuchen (DECT-Standard, Telefon in jedem Zimmer)?
- Gibt es wie bei der Fritzbox Konfigurationsmöglichkeiten was das WLAN betrifft und wenn eingeschränkt, was geht nicht?
- Die alles entscheidende Frage:
Wie ist es um die Qualität dieser Horizon bestellt. Ich kenne fast ausnahmslos (aber wer sagt schon alles läuft prima?) Leute im Bekanntenkreis und auch Profis (also Heimkinoexperten, die so etwas planen und umsetzen), die diese Box verteufeln weil so viele verschiedene Dinge damit einfach nicht funktionieren. Ein absolutes NOGO wäre für mich wenn die Bildaussetzer hätte, das WLAN zusammenbricht, etc. Alles Dinge, die man nicht gebrauchen kann.

Tendenziell,
weil ja leider bei dem 3play 120mbit Paket Horizon obligatorisch ist, würde ich dann lieber die 60 Mbit mit SmartCardModul und der Telefonoption (Fritzbox) wählen wollen

Bandbreite, auch so eine Frage:
Wieviel Bandbreite von den 60 mBit werden tatsächlich zur Verfügung gestellt? Sind es tatsächlich 60 Mbit, auch wenn in dem Mehrfamilienhaus (da ist Kabel bereits als Grundversorgung drin) mit 14 Parteien alle gleichzeitig fernsehen, telefonieren und surfen?

Wie ist das für meinen Einzelanschluss?
Wenn da netto 60 Mbit ankommen und ich nun einen HD-Sender anschaue, einen weiteren aufzeichne und ggf. noch telefoniere was bleibt dann noch für das Internet von den 60Mbit übrig? Ich meine, dass HD-Material 35mBit ganz locker verbraucht. Telefon hingegen müsste bereits mit 2 mBit möglich sein. So würde ich auf etwa 16 MBit kommen, was für das Internet noch bleibt, wenn man alles gleichzeitig macht. Stimmt das?
bop99
Kabelneuling
 
Beiträge: 29
Registriert: 17.07.2015, 09:49

Re: Neukunde - verschiedene Fragen

Beitragvon eye of the tiger » 17.07.2015, 10:52

Ich habe ebenfalls auf die Werbeprämie verzichtet und dafür wurden keine Versand- und Einrichtungsgebühren erhoben.

Die FritzBox soll größtenteils offen sein und nahezu alle Deine Anforderungen erfüllen. Beim Gastzugang bin ich mir nicht sicher - NRW ist anders als BaWü :kafffee:

Horizon Box ist genial zum Fernschauen, alles was darüber hinausgeht ist schrott. Kabel- sowie Wlan-Netzwerk instabil, Standby (außer einem, welcher das Netz und Telefon abschaltet) zu laut und Energiefresser, Konfigurationsmöglichkeiten nicht mit FB vergeleichbar. Wenn du die Komfort Option nimmst, bekommst du eh beide Geräte.

Deine Bandbreitenberechnung ist ein bisschen eine Milchmädchenrechnung :streber: Telefon sowie Video benötigen nicht konstant xx Mbit. 2 Mbit für Telefon sollen reichen und tun es auch, vor allem, da viel weniger im Down verbraucht wird. Die Richtlinie hängt nämlich vom Up ab. Bei Video hängt es sehr stark von der genutzten Komprimierung ab. Echter HDTV weiß ich nicht, aber wenn du MKV, MP4 usw. schaust haben die Dateien ja auch sehr unterschiedliche Größen - und das muss dann eben übers Netzwerk (Bandbreiteneinfluss im Falle von Streaming). Ich glaube im Falle von Maxdome kannst du HD schauen ab 16 Mbit, bin mir aber nicht ganz sicher.
Benutzeravatar
eye of the tiger
Kabelexperte
 
Beiträge: 139
Registriert: 20.06.2015, 15:01
Wohnort: BaWü

Re: Neukunde - verschiedene Fragen

Beitragvon robbe » 17.07.2015, 11:08

zum Thema Bandbteite. Sollte in deinem Gebiet keine Generelle Überlastung vorliegen, dürfte die Geschwindigkeit idR. voll da sein. Telefon macht sich nicht bemerkbar und TV sowieso nicht, da dies auf anderen Frequenzen läuft.
robbe
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 814
Registriert: 19.02.2013, 18:11

Re: Neukunde - verschiedene Fragen

Beitragvon Thomas1969zimmer » 17.07.2015, 15:57

Alles was für Telefon und Internet dir wünscht ist mit der FritzBox machbar.
Die Weboberfläche lässt sich voll ausnutzen so wie bei der 7490 auch.
Das die Fritte abgespeckt ist, trifft nur auf die TV-Streaming Funktion zu.
DIe geht nicht per Wlan von der Fritz aus , da du für TV Horizon und aufn Tablet und Co Horizon GO nutzen kannst (Gleiche Funktion, jedoch jeder kann ALLE verschiedene Sender schauen, bei Fritz ist bei 2 Sendern ende)
Tarif: 3play Premium 200 Komfort Option (mit IPv4 ) :lovingeyes: + 2 x Mobil Flat Family&Friends + Surf
Angeschlossene Technik :FRITZ!Box 6490 ,FRITZ!Box 4020,Horizon HD-Rec (mit Logitech Harmony 350 FB)
5 Port Gigabit Switch,5 Port Switch,2 DECT Gigaset,3 NAS (D-Link und Zyxel), 2 Pc Win 10, 2 Windows Phone ,1 Win 10 Tablet
Bild
Benutzeravatar
Thomas1969zimmer
Kabelexperte
 
Beiträge: 123
Registriert: 10.05.2015, 14:51
Wohnort: Gelsenkirchen

Re: Neukunde - verschiedene Fragen

Beitragvon bop99 » 17.07.2015, 18:04

Thomas1969zimmer hat geschrieben:Alles was für Telefon und Internet dir wünscht ist mit der FritzBox machbar.

prima
Die Weboberfläche lässt sich voll ausnutzen so wie bei der 7490 auch.

Sehr schön
Das die Fritte abgespeckt ist, trifft nur auf die TV-Streaming Funktion zu.

für mich nicht relevant - cool
DIe geht nicht per Wlan von der Fritz aus , da du für TV Horizon und aufn Tablet und Co Horizon GO nutzen kannst (Gleiche Funktion, jedoch jeder kann ALLE verschiedene Sender schauen, bei Fritz ist bei 2 Sendern ende)

Fernsehen ist für mich mehr oder wenig komplett uninteressant. Selten schaue ich mal fern. Insofern ist auch Maxdome für mich nahezu irrelevant. Also nehme ich einfach das kleine 3play mit 60mbit und der Option für die FritzBox und 8 ISDN-Geräte.
bop99
Kabelneuling
 
Beiträge: 29
Registriert: 17.07.2015, 09:49

Re: Neukunde - verschiedene Fragen

Beitragvon Thomas1969zimmer » 17.07.2015, 18:07

Gute Wahl.. und du hast sogar doppelten Upload, sprich 12mbit bei 120er Leitung :)
Ich selber nutze 200/20 3 Play.... und die Fritte dabei... rennt ohne Probleme.
Wünsche Dir viel Spaß !!
Tarif: 3play Premium 200 Komfort Option (mit IPv4 ) :lovingeyes: + 2 x Mobil Flat Family&Friends + Surf
Angeschlossene Technik :FRITZ!Box 6490 ,FRITZ!Box 4020,Horizon HD-Rec (mit Logitech Harmony 350 FB)
5 Port Gigabit Switch,5 Port Switch,2 DECT Gigaset,3 NAS (D-Link und Zyxel), 2 Pc Win 10, 2 Windows Phone ,1 Win 10 Tablet
Bild
Benutzeravatar
Thomas1969zimmer
Kabelexperte
 
Beiträge: 123
Registriert: 10.05.2015, 14:51
Wohnort: Gelsenkirchen

Re: Neukunde - verschiedene Fragen

Beitragvon un1que » 17.07.2015, 23:10

Thomas1969zimmer hat geschrieben:Gute Wahl.. und du hast sogar doppelten Upload, sprich 12mbit bei 120er Leitung :)

Seit wann denn das? Doppelten Upload gibt's nur im 200er Tarif.
un1que
Übergabepunkt
 
Beiträge: 440
Registriert: 01.07.2013, 17:56

Re: Neukunde - verschiedene Fragen

Beitragvon Thomas1969zimmer » 18.07.2015, 01:01

Stimmt !!
Habe mich da vertan !
Dachte das ist generell bei der 6490
"
Extra Highspeed beim Hochladen
und Versenden von Dateien im Internet
Upload-Geschwindigkeit auf bis zu 20 MBit/s verdoppeln

inklusive Telefon Komfort-Option - FRITZ!Box 6490 Cable
Schnelles WLAN inklusive - große Reichweite
Ideal für E-Mail-Versand, Foto-Upload, Filesharing
zgl. einmaliger Aktivierung 29,99 €. Nur in Kombination mit
2play PREMIUM 200 oder 3play PREMIUM 200
."
Tarif: 3play Premium 200 Komfort Option (mit IPv4 ) :lovingeyes: + 2 x Mobil Flat Family&Friends + Surf
Angeschlossene Technik :FRITZ!Box 6490 ,FRITZ!Box 4020,Horizon HD-Rec (mit Logitech Harmony 350 FB)
5 Port Gigabit Switch,5 Port Switch,2 DECT Gigaset,3 NAS (D-Link und Zyxel), 2 Pc Win 10, 2 Windows Phone ,1 Win 10 Tablet
Bild
Benutzeravatar
Thomas1969zimmer
Kabelexperte
 
Beiträge: 123
Registriert: 10.05.2015, 14:51
Wohnort: Gelsenkirchen


Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 20 Gäste