- Anzeige -

Frage zum Einbau des Routers im Schaltschrank

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

Frage zum Einbau des Routers im Schaltschrank

Beitragvon Mr_adonis » 16.07.2015, 09:21

Hallo,

ich bin seit einigen Wochen auch Unitymedia-Kunde (2play Comfort 120).

Bzgl. der Installation/Inbetriebnahme (in einer Neubau-Wohnung) hat alles geklappt, ohne Unitymedia-Techniker. In jedem Raum ist eine TV-Dose mit Media-Buchse installiert. Der Router (Fritzbox 6490) kann also in jedem Raum aufgebaut werden. Das funktioniert soweit auch prima.

Mein Problem ist allerdings, dass es eigentlich geplant war den Router im Schaltschrank (unter dem Sicherungskasten) einzubauen. Hier laufen auch die Netzwerk-Leitungen (LAN-Ports) der Zimmer zusammen. In diesem Schaltschrank kommt das TV-Kabel vom Keller und wird mit einer Brücke auf ein anderes TV-Kabel (Dosen der Zimmer) geleitet. Meine Frage wäre nun was ich tun muss damit ich den Router im Schaltschrank einbauen kann. Muss ich im Schaltschrank eine (Durchgangs-) Multimediadose setzen oder reicht es aus die Leitung vom Keller
auf einen Splitter zu führen und daran dann den Router anzuschließen? Sofern man nichts neu einmessen müsste möchte wenn möglich einen Technikertermin vermeiden.

Vielen Dank für eine Unterstützung.

Mr Adonis
Mr_adonis
Kabelneuling
 
Beiträge: 1
Registriert: 16.07.2015, 07:53

Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 28 Gäste