- Anzeige -

TelefonKomfort Option -> FritzBox6490

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

TelefonKomfort Option -> FritzBox6490

Beitragvon klugec » 10.06.2015, 12:21

Hallo Liebe Gemeinde,

folgendes Problem: Ich hatte mir letzte Woche die TelefonKomfort Option gebucht zu meinem bestehenden 2play Vertrag. Nun musste ich leider feststellen, dass mir UM die FritzBox 6360cable versendet hat, wobei auf der Website steht unter Hardware: FritzBox 6490cable.

Die KomfortOption benötige ich nciht, aber wollte auf die FritzBox umsteigen, da mir das ÜbelTeil nicht gefällt.
Laut einer Pressemitteilung von UM wurde ja mitgeteilt, dass nur noch die 6490cable ausgeliefert wird. Am Telefon wurde mir erzählt, dass ich einen niedrigen Vertrag habe und mir daher die alte FritzBox geliefert wurde.

Hat da jemand Erfahrung damit?


Vielen dank im voraus.


LG
Chriss
klugec
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 10.06.2015, 12:12

Re: TelefonKomfort Option -> FritzBox6490

Beitragvon Sandra » 10.06.2015, 13:30

Hallo Chriss, :winken:

was für einen 2Play Vertrag hast Du denn? Wie viel mbit/s sind gebucht?

Grundsätzlich ist die Aussage korrekt, dass die Fritzbox 6490 anfänglich nur für die 200 mbit/s Leitung eingeführt wurde. Damals konnten Kunden die Box auch nur dann bekommen, wenn diese Geschwindigkeit bestellt wurde. Da die Fritzbox 6360 aber nicht mehr nachbestellt wird, wurde das Angebot im März 2015 so erweitert, dass die 6490 standardmäßig zum Einsatz kommt und die 6360 bei Buchung der Telefon KOMFORT-Option komplett ablöst.

Im Grunde hast Du nun 2 Möglichkeiten:

1. Du wendest Dich an unseren Service via Hotline, Facebook oder Twitter und bittest um Austausch, da Du die Telefon Komfort- Option nur wegen der F!B 6490 bestellt hast und diese grundsätzlich auch für Dein Produkt zur Verfügung gestellt werden darf. :super:
2. Du behälst die F!B 6360, da diese für Dein Produkt auch ausreichend ist. :smile:

Viele Grüße
Sandra
Sandra
Kabelexperte
 
Beiträge: 223
Registriert: 13.12.2012, 17:45

Re: TelefonKomfort Option -> FritzBox6490

Beitragvon Joe_M. » 10.06.2015, 13:45

Und er bekommt auch keine Probleme, wenn er die Hardware mal zurückgeben muss und dann eben keine 6490 zurücksenden kann, sondern nur eine 6360? So wie ich UM kennen, wird ihm die 6490 dann in Rechnung gestellt...
Bild
Joe_M.
Kabelexperte
 
Beiträge: 194
Registriert: 02.06.2015, 14:23

Re: TelefonKomfort Option -> FritzBox6490

Beitragvon Sandra » 10.06.2015, 13:54

Hi Joe_M.,

wenn Chriss eine 6360 bekommen hat, dann ist diese auch inkl. Seriennummer in unserem System hinterlegt. Anderenfalls hätten wir keine Freischaltung vornehmen können. :zwinker:

Wenn er den Vertrag oder die Komfort- Option irgendwann mal kündigt, fordern wir natürlich das Gerät zurück, was er vor Ort hat und welches bei uns im System hinterlegt ist. Klar...wenn er jetzt z.B. die 6490 bekommt und die 6360 nicht an uns zurück sendet, dann würde diese Box natürlich irgendwann in Rechnung gestellt. Davor wird aber nochmal ein Erinnerungsbrief geschickt, Modell- und Seriennummer aufgeführt usw.

Liebe Grüße
Sandra
Sandra
Kabelexperte
 
Beiträge: 223
Registriert: 13.12.2012, 17:45

Re: TelefonKomfort Option -> FritzBox6490

Beitragvon klugec » 10.06.2015, 15:13

Nach einem kurzen Anruf wird die Box getauscht :)
klugec
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 10.06.2015, 12:12


Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste