- Anzeige -

Multimediadose im Keller

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

Multimediadose im Keller

Beitragvon sheon » 31.05.2015, 19:55

Guten Abend. Ich habe vor ein paar Tagen das 2play Paket bestellt und morgen kommt dann der Techniker. Ich bin Besitzer eines Einfamilienhauses.
Der Techniker wird morgen den Verstärker anbringen und sonst noch was, keine Ahnung. Meine Fragen sind nun, kann der Techniker auf meinen Wunsch hin die Multimediadose im Keller anbringen?
Muss er zu den anderen Multimediadosen im Haus (Schränke stehen davor, man kommt schwer ran)?
Gruß sheon
sheon
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 31.05.2015, 19:54

Re: Multimediadose im Keller

Beitragvon hajodele » 31.05.2015, 20:06

Grundsätzlich sollte das kein Problem sein.
Nur - bist du dir über die Folgen im klaren?
An diese Dose kommt das Gateway, an das wiederum deine Internet-Endgeräte und das Telefon angeschlossen wird.
hajodele
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3963
Registriert: 10.04.2013, 14:19
Wohnort: Kabelbw-Land

Re: Multimediadose im Keller

Beitragvon sheon » 31.05.2015, 20:20

Also bei mir ist neben dem Heizungskeller wo der HüP nennt sich das glaube ich ist mein Arbeitszimmer. Ich hab ne das Telefon Komfort paket mitbestellt. Kann ich dann nicht einfach ein kabel von der Multimediadose in das andere Zimmer ziehen (Loch in der Wand vorhanden wegen noch vorhandenem Telekom Anschluss) und an die Fritzbox anschließen und an diese dann das Telefon etc., oder habe ich da etwas falsch verstanden? Leider gibt es in meinem Arbeitszimmer keine Kabeldose.
sheon
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 31.05.2015, 19:54

Re: Multimediadose im Keller

Beitragvon hajodele » 31.05.2015, 21:04

In diesem Fall kannst du den Techniker sicher davon überzeugen, die Dose in deinem Arbeitszimmer zu setzen.
Wenn du dort sowieso aktuell die Zentrale deiner bisherigen Anlage hast, kannst du diese später mitbenutzen oder einfach ersetzen.

Noch ein Hinweis wegen der Telefonnummern: Diese werden erst mit Ablauf des alten Vertrags portiert. Bis dahin musst du irgendwie 2-gleisig fahren.
hajodele
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3963
Registriert: 10.04.2013, 14:19
Wohnort: Kabelbw-Land

Re: Multimediadose im Keller

Beitragvon sheon » 31.05.2015, 21:07

Ja mein Telekom Vertrag läuft noch bis März 2016. Ich bin Wechsler von daher zahle ich bis März nur den Telekom-Vertrag. Das mit dem Telefon kriege ich irgendwie hin. Danke für deine Hilfe.
sheon
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 31.05.2015, 19:54


Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 6 Gäste