- Anzeige -

Preiserhöhung?

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

Preiserhöhung?

Beitragvon Karl B. W. » 20.03.2015, 22:58

Sagt mal, spinn ich jetzt, oder hat KabelBW die Preise heftig angezogen?

Ich habe aktuell den Internet-50-Tarif (50/2,5) und zahle da 23 Euro im Monat. Den gibt es nicht mehr. Dafür aber den Internet START 25 (25/1) und der kostet 30 Euro! Das ist eine Preiserhöhung um über 100%!!!
Der Internet-100-Tarif hätte mich 30 Euro gekostet und der neue 120er liegt nun bei 40 Euro! Das ist doch verrückt?!

Woher kommt dieser krasse anstieg?
Karl B. W.
Kabelneuling
 
Beiträge: 8
Registriert: 02.02.2014, 19:33

Re: Preiserhöhung?

Beitragvon bootrom » 24.03.2015, 01:01

Ja, es gab Preiserhöhungen mit entsprechendem Schrieb. Es gibt aber auch Tarif für 18 EURO, glaube 10/1.
bootrom
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 73
Registriert: 10.01.2015, 17:17

Re: Preiserhöhung?

Beitragvon Sandra » 31.03.2015, 09:24

Hallo Karl B. W, :winken:

hier müssen wir bitte unterscheiden. Es hab zum Februar 2015 eine Preisanpassung für gewisse Breitband- Bestandskunden mit Alttarifen (diese wurden im Vorfeld schriftlich informiert) und wir haben seit März 2015 neue Produktkonstellationen, die natürlich auch neue Preise, Inhalte & Promos beinhalten. Das ist aber keine "Preiserhöhung" im eigentlichen Sinne, sondern einfach eine neue Produktpalette. Natürlich liegt die Wahrnehmung bzgl. der Preishöhe bei jedem individuell. ;)

Unsere Preis- und Produktstruktur ändert sich aber definitiv in regelmäßigen Abständen immer mal wieder. Der Markt wächst und wir wachsen mit. Es ist daher sehr sehr sehr wahrscheinlich, dass in ein Monaten wieder neue Tarife auf der Homepage zu finden sein werden. :D

Beste Grüße
Sandra

*edit* Es sollte natürlich in "einigen Monaten" heißen. :zwinker:
Zuletzt geändert von Sandra am 31.03.2015, 15:15, insgesamt 1-mal geändert.
Sandra
Kabelexperte
 
Beiträge: 223
Registriert: 13.12.2012, 17:45

Re: Preiserhöhung?

Beitragvon mauszilla » 31.03.2015, 13:14

Dann hoffentlich die Wahlfreiheit, ob man Maxdome Finanzieren will oder nicht. ;)
BildBild
mauszilla
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1037
Registriert: 16.11.2014, 11:14

Re: Preiserhöhung?

Beitragvon Sascha53721 » 01.04.2015, 05:42

Brauch kein maxdom war schon immer [zensiert]. Hoffentlich gibts nen rabatt das man maxdom abbestellt.
Using Tapatalk
Sascha53721
Übergabepunkt
 
Beiträge: 405
Registriert: 11.12.2013, 22:29

Re: Preiserhöhung?

Beitragvon Master of Tragedy » 01.04.2015, 11:28

Sandra hat geschrieben:Das ist aber keine "Preiserhöhung" im eigentlichen Sinne, sondern einfach eine neue Produktpalette.

Doch, ist es!

Ich habe Anfang Februar von 2Play 150 Premium auf 2Play 200 Premium gewechselt und bezahlte nach wie vor 42 Euro monatlich (+ 5 Euro Komfortzuschlag).
Seit Anfang März kostet der 2Play 200 Premium nun 54,99 und ich kann da beim besten Willen keinen Unterschied, keine Mehrleistung oder was auch immer entdecken.
Für mich läuft jetzt zwar alles noch wie gehabt zum alten Preis weiter, aber nichtsdestotrotz ist es eine Preiserhöhung um 13 Euro = ca. 30%.

Bei 2Play ist ja auch kein Maxdome dabei, was einen Teil der Erhöhung dann vielleicht rechtfertigen könnte.
Wäre also für eine Erklärung dieser "Wahrnehmung" dankbar, falls ich hier wirklich etwas nicht so sehen sollte, wie es ist.

Wie ist das dann überhaupt wenn die 24 Monate Mindestlaufzeit vorbei sind? Muss ich dann 54,99 bezahlen? Oder bleibe ich immer bei 42 Euro?
Bild
Master of Tragedy
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 71
Registriert: 28.11.2013, 08:49

Re: Preiserhöhung?

Beitragvon mauszilla » 01.04.2015, 11:55

Dann musst genauer hinschauen.
In dem Paket sind statt Highlights jetzt Allstars enthalten und zusätzlich Maxdome.
Finde es nur Traurig, das es keine günstigeren Pakete ohne den ganzen Nonsens gibt. Wenn man wenigstens noch wählen könnte zwischen den VOD-Anbietern.
BildBild
mauszilla
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1037
Registriert: 16.11.2014, 11:14

Re: Preiserhöhung?

Beitragvon hajodele » 01.04.2015, 12:04

Master of Tragedy hat geschrieben:Wie ist das dann überhaupt wenn die 24 Monate Mindestlaufzeit vorbei sind? Muss ich dann 54,99 bezahlen? Oder bleibe ich immer bei 42 Euro?

Die Preise und Leistungen deines Vertrags sind zunächst mal fest.
Es kann aber passieren, dass du irgendwann einen Brief wegen Preiserhöhung mit Sonderkündigungsrechst bekommst.
Das ist z.B. vielen Kunden zum 1.2. so gegangen. Die Preiserhöhungen lagen bei bis zu knapp 10% (1,90 bei 19,90).
Damals gab es aber gute Neuverträge. Meine Mutter bezahlt jetzt halt 20 Euro für die gleiche Leistung und 24 Monate MVLZ.
hajodele
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3961
Registriert: 10.04.2013, 14:19
Wohnort: Kabelbw-Land

Re: Preiserhöhung?

Beitragvon Master of Tragedy » 01.04.2015, 12:08

mauszilla hat geschrieben:Dann musst genauer hinschauen.
In dem Paket sind statt Highlights jetzt Allstars enthalten und zusätzlich Maxdome.
Finde es nur Traurig, das es keine günstigeren Pakete ohne den ganzen Nonsens gibt. Wenn man wenigstens noch wählen könnte zwischen den VOD-Anbietern.

Aber nicht in 2Play. Musst Du mal genauer hinschauen was ich schrieb.
Bild
Master of Tragedy
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 71
Registriert: 28.11.2013, 08:49

Re: Preiserhöhung?

Beitragvon mauszilla » 01.04.2015, 12:38

ups sorry hatte 3play gelesen.
BildBild
mauszilla
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1037
Registriert: 16.11.2014, 11:14

Nächste

Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Majestic-12 [Bot] und 28 Gäste