- Anzeige -

Unitymedia drosselt One-Click-Hoster in den Abendstunden!

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

Re: Unitymedia drosselt One-Click-Hoster in den Abendstunden

Beitragvon Edding » 01.11.2015, 21:20

axel -a -n 13 http://speedtest.belwue.net/1G

Code: Alles auswählen
Downloaded 207.9 megabytes in 17 seconds. (12167.55 KB/s)


wget http://speedtest.belwue.net/1G -O NUL

Code: Alles auswählen
NUL                  10%[=>                    ] 103.71M  1.93MB/s   eta 3m 51s^



.......
Meine Bitcoin-Adresse: 1BPVf25GT7WWpBAhuv5m4hAR9Q63kaR78i
Edding
Übergabepunkt
 
Beiträge: 436
Registriert: 14.12.2009, 00:22

Re: Unitymedia drosselt One-Click-Hoster in den Abendstunden

Beitragvon tq1199 » 01.11.2015, 22:55

Edding hat geschrieben:
Code: Alles auswählen
... 17 seconds ...


Code: Alles auswählen
... 3m 51s ...

.......


Dass es bei dir so ist, ist bekannt. Es geht hier und jetzt um den Internetanschluss von MSTFA.
Office Internet & Phone 50, AVM FRITZ!Box 6360 Cable (kbw) - FRITZ!OS 06.52 - , an Arris-CMTS, zusätzlich eine feste (statische, nicht per DHCP) IPv4-Adresse für meinen Server, am Bridge-Anschluss (kein Bridge-Modus, FB6360-cable wird ohne feste IPv4-Adresse als Router verwendet.)
Konfigurationsdatei der FritzBox: b2b-staticip1_50000_5000_ipv4_sip_wifi-on.bin
NTP_Provider_Interface_Spec_Unitymedia

AVM - IPv6 technical note
tq1199
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1270
Registriert: 07.02.2014, 10:05

Re: Unitymedia drosselt One-Click-Hoster in den Abendstunden

Beitragvon MSTFA » 01.11.2015, 23:31

alsooo meistens/öfters ist es so bei 10GB wie auf dem Bild, aber auch ab und zu mal mit voll Speed dann mit 23-24Mbit/s

Bild
MSTFA
Kabelneuling
 
Beiträge: 22
Registriert: 31.10.2015, 23:40

Re: Unitymedia drosselt One-Click-Hoster in den Abendstunden

Beitragvon Schmidt » 01.11.2015, 23:40

Bitte genau aufpassen mit den Werten: Mb = Mbit/s, MB = MByte/s. Das große B macht einen großen Unterschied.
1 Byte sind 8 bit. D.h. 24 MByte/s * 8 => 192 Mbit/s.
Auf deinem Bild sind es also 2.9 MByte/s * 8 Bits = 23,2 Mbit/s.

Jetzt die Frage: meintest du vorhin 8-9 Mbit/s oder 8-9 Mbyte/s? Ein gehöriger Unterschied. (9 Mbyte/s => 72 Mbit/s).
4 Mbyte/s wären also ca. 32 Mbit/s und damit eine sinnvoll erscheinende Drosselung die ein Anbieter wie uploaded.to fahren könnte zu Kernzeiten.
Schmidt
Kabelneuling
 
Beiträge: 38
Registriert: 18.10.2015, 21:35

Re: Unitymedia drosselt One-Click-Hoster in den Abendstunden

Beitragvon MSTFA » 01.11.2015, 23:44

das waren Mbyte´s...

Ich habe das mit dem 10GB File über Kabel und über mein 5Ghz Netz Probiert, alles das selbe und wer drosselt mich da jetzt??
MSTFA
Kabelneuling
 
Beiträge: 22
Registriert: 31.10.2015, 23:40

Re: Unitymedia drosselt One-Click-Hoster in den Abendstunden

Beitragvon Schmidt » 02.11.2015, 00:34

Beispiel von einem meiner Anschlüsse (200mbit) - gut ist schon später als Prime-Time:

10G
23,4 MB/s - 635 MB von 10,0 GB, 6 Min. übrig
http://speedtest.belwue.net/10G

Das sieht eher danach aus als wäre irgendein Node auf dem Weg von dir ins Netz überlastet. Via WLAN kann man gar nichts sicher messen, Kabel ist Pflicht (Notebook + Switch/Router etc. müssen alle Gbit-Ports haben). Es ist jedenfalls kein generelles Problem oder eine generelle Drosselung von irgendwas. Kann man jetzt aber schwer vereinbaren mit deiner Aussage das der Speedtest zu den Zeiten 100% misst.

Wie auch immer. Wenn es eine Überlastung hinter der Straßenverteiler-Ebene ist wird Unitymedia dieser Umstand bereits intern bekannt sein und der Zustand wird irgendwann beseitigt. Nämlich dann wenn entweder a) zur Prime-Time zu starke Speed-Einbrüche // Verbindungsabbrüche auftreten oder b) die Last auch außerhalb der Prime-Time recht hoch ist. c) Unitymedia sich entscheidet auch ohne Zwang aufzurüsten z.B. zur Vorbereitung von 400 Mbit/s-Tarifen. Soll heißen: du müsstest dich schon koordiniert mit mehreren Nachbarn wöchentlich bei der Hotline beschweren damit überhaupt eine Klitzekleine Chance besteht das unity entwas tut wenn es nur wenig Einschränkung (es kommen ja min. 20 mbit/s pro Verbindung an - genug für jede Art von Stream) für wenige Stunden am Tag gibt. Versuchen kannst du es natürlich aber den Techniker vor Ort kommen zu lassen ist eigtl. die falsche Maßnahme. Er wird sich das angucken, dann den Speedtest aufrufen und sagen insgesamt kommt es doch an. Das sei ein Problem der fehlenden Parallelverbindungen.
Schmidt
Kabelneuling
 
Beiträge: 38
Registriert: 18.10.2015, 21:35

Re: Unitymedia drosselt One-Click-Hoster in den Abendstunden

Beitragvon Edding » 02.11.2015, 01:42

Schmidt kommen sie aus Hessen ?
Meine Bitcoin-Adresse: 1BPVf25GT7WWpBAhuv5m4hAR9Q63kaR78i
Edding
Übergabepunkt
 
Beiträge: 436
Registriert: 14.12.2009, 00:22

Re: Unitymedia drosselt One-Click-Hoster in den Abendstunden

Beitragvon Schmidt » 02.11.2015, 12:34

Nein, NRW.
Schmidt
Kabelneuling
 
Beiträge: 38
Registriert: 18.10.2015, 21:35

Re: Unitymedia drosselt One-Click-Hoster in den Abendstunden

Beitragvon KabelKundeX » 02.11.2015, 12:50

Es sind nicht nur OCH Hoster davon betroffen. Auch mein privater Server wird nun gedrosselt. Ich hatte ca 5-9MB/s statt wie sonst immer 24mb/s
KabelKundeX
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 72
Registriert: 13.05.2012, 12:01

Re: Unitymedia drosselt One-Click-Hoster in den Abendstunden

Beitragvon Edding » 02.11.2015, 14:29

KabelKundeX und MSTFA "zufällig" auch aus Hessen?

ich ahbe ja immernoch sehr stark diesen Router in Frankfurt im Verdacht.
Bild
Meine Bitcoin-Adresse: 1BPVf25GT7WWpBAhuv5m4hAR9Q63kaR78i
Edding
Übergabepunkt
 
Beiträge: 436
Registriert: 14.12.2009, 00:22

VorherigeNächste

Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 23 Gäste