- Anzeige -

Unitymedia drosselt One-Click-Hoster in den Abendstunden!

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

Re: Unitymedia drosselt One-Click-Hoster in den Abendstunden

Beitragvon rNNGER » 21.12.2015, 18:28

Habe seit ungefähr 1-3 Monaten das gleiche Problem mit One Click Hostern. Allerdings durchgehend 24h lang jeden Tag und nicht nur Abends..
Der Speedtest (Unitymedia) + speedtest.net zeigt die volle 100mbit Leitung an, jedoch im Download von 1 Click Hostern nur 2-4MB maximal.
Vor den 3 Monaten konnte ich mit 10-12mb ohne Probleme laden.

- Ja ich habe noch genug Traffic bei den Hostern
- Ja ich habe es mit einem VPN getestet, dort kriege ich wieder die vollen 100mbit.

Es liegt also an Unitymedia..
rNNGER
Kabelneuling
 
Beiträge: 1
Registriert: 21.12.2015, 18:25

Re: Unitymedia drosselt One-Click-Hoster in den Abendstunden

Beitragvon Joerg » 21.12.2015, 20:25

rNNGER hat geschrieben:Es liegt also an Unitymedia..

Kannst Du aus den von Dir genannten Fakten nicht zuverlässig ableiten. Es liegt an irgendeinem Abschnitt des Weges, den die Daten von Deinem Sharehoster zu Dir nehmen. Das kann im UM-Netz sein, das kann anderswo im LGI-Backbone sein, kann aber - wenn LGI und der RZ-Betreiber Deines Sharehosters kein direktes Peering haben - auch an irgendeinem der Netze dazwischen liegen.

Jörg
Joerg
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 824
Registriert: 22.09.2007, 19:24
Wohnort: NRW

Re: Unitymedia drosselt One-Click-Hoster in den Abendstunden

Beitragvon Shadow.ger » 21.12.2015, 23:46

conscience hat geschrieben:
Shadow.ger hat geschrieben:incl. fristloser Kündigung bei UM.

:brüll:



Hi,

was gibts denn da zu "Brüllen" ?
Ich als Rechtsanwalt weiss ja wohl was ich zu tun habe :D
Shadow.ger
Kabelneuling
 
Beiträge: 37
Registriert: 08.02.2010, 22:54
Wohnort: Herten

Re: Unitymedia drosselt One-Click-Hoster in den Abendstunden

Beitragvon Joerg » 22.12.2015, 07:23

Shadow.ger hat geschrieben:Hi,

was gibts denn da zu "Brüllen" ?
Ich als Rechtsanwalt weiss ja wohl was ich zu tun habe :D

"Du als Rechtsanwalt" weisst dann ja sicher auch, das Du UM nachweisen musst das nicht die geforderte Leistung erbacht wird. UM wird ggfs darlegen, dass die Geschwindigkeitsprobleme nicht in ihrem Netz, sondern irgendwo anders auftreten (s. meinen vorigen Beitrag) und z.B. auf den Speedtest der Bundesnetzagentur verweisen, wo die geforderten 75% der gebuchten Geschwindigkeit i.d.R. problemlos erreicht werden. Dann bist Du am Zug :brüll:

Jörg
Joerg
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 824
Registriert: 22.09.2007, 19:24
Wohnort: NRW

Re: Unitymedia drosselt One-Click-Hoster in den Abendstunden

Beitragvon Shadow.ger » 22.12.2015, 12:33

Naja,

hab das ganze schonmal mit Versatel erfolgreich vor einigen Jahren durch, sehe da kein Problem :D
Shadow.ger
Kabelneuling
 
Beiträge: 37
Registriert: 08.02.2010, 22:54
Wohnort: Herten

Re: Unitymedia drosselt One-Click-Hoster in den Abendstunden

Beitragvon obi76 » 22.12.2015, 12:54

Shadow.ger hat geschrieben:Naja,

hab das ganze schonmal mit Versatel erfolgreich vor einigen Jahren durch, sehe da kein Problem :D


Hi @ all,

die denken dann. Was solls -> einer weniger.
Sorry, so kommt es mir gerade vor bei UM.
Kabel BW/UM Internet Kunde seit 2004
3play PREM. 200 / Horizon Recorder / DigitalTV HIGH. HD / Horizon Multiroomlösung -> Ist das was zum Essen :kratz:
SKY komplett aber immer noch kein SKY 3D wegen der Horizon Box :nein:
Telefon KOMFORT-Option / FRITZ!Box6490 (OS 6.50) + Fritz Repeater 1750E (Fritz!OS 6.51) + Fritz Fon C4 (OS 3.74)
Mobil Family&Friends + Surf Philips 65PF6659/PS3 + PS4.
:streber: Schreib dich nicht ab - Lern badisch :streber:
obi76
Übergabepunkt
 
Beiträge: 388
Registriert: 13.03.2015, 12:22

Re: Unitymedia drosselt One-Click-Hoster in den Abendstunden

Beitragvon Shadow.ger » 22.12.2015, 21:02

Hi,

also, denke mal das Problem liegt in meinem Fall einwandfrei bei SO.
Hab mir heute mal nen anderen Sharehoster geholt (Uploaded) und da gehen die gleichen Teile full Speed.

'Ich weiss zwar nicht was bei SO los ist, mein Ticket wurde dort vorige Woche mit dem Hinweis nach hier und dem Spruch 10 MB Speed wären genug geschlossen.
Jedenfalls kann ich unter diesen Umständen nu raten, macht keine längeren Abschlüsse mit SO mehr :nein:
Shadow.ger
Kabelneuling
 
Beiträge: 37
Registriert: 08.02.2010, 22:54
Wohnort: Herten

Re: Unitymedia drosselt One-Click-Hoster in den Abendstunden

Beitragvon jayleo » 28.12.2015, 09:51

Das Problem habe ich mit SO auch. Es startet mit 15 MB/s (an 120MBit) und geht dann runter bis auf unter 1 MB/s.
ich hatte auch UM in Verdacht. Bei meinem alten ISP hatte ich 16MBit und da konnte ich durchgehend mit 1,7 MB/s saugen.

Bisher fand ich SO eigentlich ziemlich gut und habe da auch noch einige Monate
Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen - Walter Röhrl
jayleo
Kabelneuling
 
Beiträge: 16
Registriert: 22.12.2015, 00:29

Re: Unitymedia drosselt One-Click-Hoster in den Abendstunden

Beitragvon JanR » 29.12.2015, 11:11

jayleo hat geschrieben:Das Problem habe ich mit SO auch. Es startet mit 15 MB/s (an 120MBit) und geht dann runter bis auf unter 1 MB/s.
ich hatte auch UM in Verdacht. Bei meinem alten ISP hatte ich 16MBit und da konnte ich durchgehend mit 1,7 MB/s saugen.

Bisher fand ich SO eigentlich ziemlich gut und habe da auch noch einige Monate


Geht mir bei k2s im Moment ganz genau so. Fängt an bei 40mbit pro Verbindung und nach ner Minute pendelt es sich ein bei 5mbit pro Verbindung.

Habe im Moment bei sämtlichen Speedtests auch gerade wieder 8mbit von eigentlich versprochenen 100mbit. Um 10 Uhr an einem Dienstag. Komischerweise hat k2s zeitgleich über das Wlan von meinem Nachbarn, der V-DSL hat, keine Probleme. Ist einfach die sagenhafte Qualität von Unitymedia, ich würde mir da garnicht mehr den Kopf zerbrechen oder die Schuld irgendwo anders suchen...

Wer die Möglichkeit hat sollte mal in seiner Nachbarschaft Freunde fragen, ob die V-DSL haben und ob man da mal testen darf. So ein direkter Vergleich kuriert doch ganz flott jeden...
JanR
Kabelexperte
 
Beiträge: 143
Registriert: 30.08.2011, 09:59

Re: Unitymedia drosselt One-Click-Hoster in den Abendstunden

Beitragvon Joerg » 29.12.2015, 12:47

Ah, gute Idee, dann kriegen wenigstens im Zweifel die Freunde mit VDSL auch eine Abmahnung...

SCNR
Joerg
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 824
Registriert: 22.09.2007, 19:24
Wohnort: NRW

VorherigeNächste

Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 15 Gäste