- Anzeige -

Neuer Tarif, neues Highspeed-Modem - IP-Wechsel möglich?

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

Re: Neuer Tarif, neues Highspeed-Modem - IP-Wechsel möglich?

Beitragvon BronyStinson » 21.11.2015, 11:38

Interrex hat geschrieben:Aus einem anderen Forum hinsichtlich Dualstack und UM:

IPv6 Dual Stack Lite -> du hast keine eigene IPv4-Adresse, sondern teilst sie dir mit anderen Kunden. Absoluter Vollschrott.

Die Mehrheit potenzieller will IPv4, das scheint aber das Menegment von Unitymedia nicht zu interessieren. :confused: Frage, wer braucht vor diesem Hintergrund Unitymedia?


Das ist nicht der Wunsch von unitymedia gewesen, keine ipv4 mehr anzubieten.
Um an ipv4 Adressen zu kommen, muss unity richtig viel Geld hin legen, was sich wiederum auf die Kunden auswirken würde. Demnach hat man sich für den Schritt entschieden, die Preise im B2B Bereich anzupassen und dort weiterhin ipv4 anzubieten - auf absehbare Zeit.
Unitymedia war nur der erste Anbieter und hat daher einen Imageverlust hinnehmen müssen. Andere Anbieter werden aber nach ziehen. Gründe sind ja bekannt. :)
Webmaster von http://unitymedia-bestellen.de next2com GmbH - unitymedia Shops in Stuttgart + Umgebung und Unitymedia Shops in Köln

Bild

*Ich biete keinen Support zu einzelnen Kundennummern an. Hier werden nur allgemeine Fragen und Themen beantwortet.*
BronyStinson
Kabelneuling
 
Beiträge: 19
Registriert: 27.05.2014, 19:32
Wohnort: Stuttgart

Re: Neuer Tarif, neues Highspeed-Modem - IP-Wechsel möglich?

Beitragvon hajodele » 21.11.2015, 12:25

Wobei es dem Threadersteller nicht um die Grundsatzfrage "IPv6" geht.
Er hatte vorher IPv4 mit einem Modem. Durch einen Wechsel der MAC am Router bekommt man in dieser Konfiguration eine andere IPv4.
Dies ist aber in den Integrierten Lösungen nicht möglich.
hajodele
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3963
Registriert: 10.04.2013, 14:19
Wohnort: Kabelbw-Land

Re: Neuer Tarif, neues Highspeed-Modem - IP-Wechsel möglich?

Beitragvon strelnikov » 21.11.2015, 12:34

Interrex hat geschrieben:Aus einem anderen Forum hinsichtlich Dualstack und UM:

IPv6 Dual Stack Lite -> du hast keine eigene IPv4-Adresse, sondern teilst sie dir mit anderen Kunden. Absoluter Vollschrott.

Die Mehrheit potenzieller will IPv4, das scheint aber das Menegment von Unitymedia nicht zu interessieren. :confused: Frage, wer braucht vor diesem Hintergrund Unitymedia?


Es lohnt sich nicht, weiter darauf einzugehen... kleinbürgerliches Gejammere und zugleich orthographische und stilistische Mängel.. :naughty:
strelnikov
Übergabepunkt
 
Beiträge: 321
Registriert: 23.02.2012, 07:42
Wohnort: Sowjetunion

Vorherige

Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste