- Anzeige -

Technicolor Router und Acer Aspire one wlan

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

Technicolor Router und Acer Aspire one wlan

Beitragvon christinaa86 » 21.01.2015, 10:38

Hallo zusammen,

so langsam verzweifel ich. Ich habe seit kurzem unitymedia mit einem technicolor router. Alles funktioniert super. Wir koennen ohne probleme mit 4 verschiedenen smartphones ins internet und das wlan mit meinem asus ee netbook funktioniert auch ohne probleme.

Leider verbindet sich aber mein Acer aspire one nicht mit dem internet. Staendig bekomme ich die meldung "eingeschraenkte oder keine konnektivitaet". Er sendet um die 1000 datenpakete empfaengt aber nur 2.

Habe mich auf den router eingeloggt und kann sehen dass der acer quasi zweimal unter device auftaucht. 1x als unknown mit einer static ip (was sicherlich falsch ist) und einmal mit einer "normalen" ip adresse die fortlaufend zu den anderen bereits verbundenen geraeten ist (zb. endziffer .12 .13 etc.)

Achso mein acer laeuft mit windows xp

Was muss ich tun um mit meinem acer ueber wlan ins internet zu kommen? mit lan kabel komm ich rein. Irgendwie verstehen sich der router und der laptop nicht. Bloederweise ist der acer der einzige laptop der microsoft office hat deshalb muss ich das irgendwie hinbekommen.

Danke.
christinaa86
Kabelneuling
 
Beiträge: 10
Registriert: 21.01.2015, 10:30

Re: Technicolor Router und Acer Aspire one wlan

Beitragvon olli.vong » 21.01.2015, 10:47

Hat du deinen Acer eine feste IP im WLAN vergeben?
olli.vong
Kabelneuling
 
Beiträge: 35
Registriert: 07.12.2014, 15:09

Re: Technicolor Router und Acer Aspire one wlan

Beitragvon olli.vong » 21.01.2015, 10:49

Wenn ja kann da der Fehler liegen. Lösche mal die wlan Verbindung und stelle die neu her dann sollte es gehen. Bei meinem netbook war das nämlich das Problem und habe es damit beheben können
olli.vong
Kabelneuling
 
Beiträge: 35
Registriert: 07.12.2014, 15:09

Re: Technicolor Router und Acer Aspire one wlan

Beitragvon christinaa86 » 21.01.2015, 13:54

Habe mal geguckt und da steht dass die automatisch bezogen wird. Und jetzt?
christinaa86
Kabelneuling
 
Beiträge: 10
Registriert: 21.01.2015, 10:30

Re: Technicolor Router und Acer Aspire one wlan

Beitragvon freezer2k5 » 21.01.2015, 14:00

Zu anderen WLAN Netzen klappt die Verbindung aber tadellos ? Hast du das Technicolor Gerät mal vom Strom genommen und neustarten lassen ?
freezer2k5
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 78
Registriert: 10.05.2009, 21:51

Re: Technicolor Router und Acer Aspire one wlan

Beitragvon christinaa86 » 21.01.2015, 14:03

Jup. Bin extra heute morgen noch zum Burger King weil die da free wifi haben ;)

Ging ohne probleme.

Router vom Strom nehmen war das erste was ich versucht habe - wirkt ja manchmal wunder aber leider nicht in meinem Fall :(
christinaa86
Kabelneuling
 
Beiträge: 10
Registriert: 21.01.2015, 10:30

Re: Technicolor Router und Acer Aspire one wlan

Beitragvon freezer2k5 » 21.01.2015, 14:14

Puuh, dann wird es in der Tat nicht so leicht per Ferndiagnose.. da müssen mehr Informationen her.. Ich habe das Technicolor Gerät zum Glück nicht im Einsatz.. aber man muss die Sache mal von zwei Seiten angehen... zum einen schau doch mal bitte auf dem Router in Logfiles (sofern da was protokolliert wird) ob und wenn ja was er dort so meldet, wenn sich der Aspire One versucht anzumelden.. Zum anderen kannst Du mal schauen, ob analog was in den Windows Lofgiles geschrieben wird ?

Guck mal hier nach:

Rechter Mausklick auf "Arbeitsplatz" --> Verwalten
Dann in der linken Spalte auf System --> Ereignisanzeig.. dort mal im System bzw. Anwendungs Log schauen ob irgendwas zur WLAN Verbindung zu finden ist..

Alternativ versuch es doch mal, in dem du dem Aspire One einfach eine statische IP Adresse aus dem Bereich des Technicolor gibt's... glaub das Teil arbeitet im 192.168.0.0 Bereich.. dann aber einer weiter hinten, welche von keinem anderen Gerät bereits belegt ist..
Subnetz auf 255.255.255.0
Gateway auf 192.168.0.1
DNS auf 192.168.0.1

Ist zwar nervig, weil du dann jedes mal umstellen musst wenn ein anderes Netz genutzt werden soll, aber zum testen auf jeden Fall einen Versuch wert.. finde ich :smile:
freezer2k5
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 78
Registriert: 10.05.2009, 21:51

Re: Technicolor Router und Acer Aspire one wlan

Beitragvon christinaa86 » 21.01.2015, 14:40

Ok. Also in den logfiles habe ich einen error. Time provider ntpclient. Irgendein fehler beim DNS lookup (sorry windows läuft bei mir auf englisch).

Ich tippe mal ab was da steht

An error occurred during DNS lookup of the manually configured peer 'time.windows.com,0x1'. The error was: A socket operation was attempted to an unreachable host (0x80072751)

Und ich krieg ne

The server could not bind to the transport \device\NetBT_Tcpip_{DFBAF0AC-33EC-4045-BD5C-3252E4C126B3}
christinaa86
Kabelneuling
 
Beiträge: 10
Registriert: 21.01.2015, 10:30

Re: Technicolor Router und Acer Aspire one wlan

Beitragvon koax » 21.01.2015, 15:00

christinaa86 hat geschrieben:Ok. Also in den logfiles habe ich einen error. Time provider ntpclient. Irgendein fehler beim DNS lookup (sorry windows läuft bei mir auf englisch).

Das bedeutet nur, dass der Zeitserver nicht erreicht wird und m.W. funktioniert der bei Dir eingestellte nicht oder höchst selten.
Ich bin jedenfalls immer wieder auf solche Probleme gestoßen.
http://www.t-online.de/computer/software/windows/id_41292304/windows-uhr-in-xp-vista-und-7-synchronisieren.html

Jetzt mal unabhängig vom Internet-Zugang:
Verbindet sich denn Dein Notebook überhaupt per WLAN mit dem Router?

Wenn ja.:
Welche IP hat Dein Notebook bei bestehender Verbindung?
Benutzeravatar
koax
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3931
Registriert: 09.12.2007, 11:43
Wohnort: Köln

Re: Technicolor Router und Acer Aspire one wlan

Beitragvon christinaa86 » 21.01.2015, 15:05

Jep. Ip: 192.168.0.14 Das steht in den einstellungen des wlans. Das ist da wo die datenpakete angezeigt werdeb und wie lange die verbindung besteht - nur 1 tab weiter unter support.

Im systemlog steht: your computer has automatically configured the ip adress for the network card with network address 00226985B6A8. The IP address being used is 169.254.88.134

Wieso sind die nicht identisch?
christinaa86
Kabelneuling
 
Beiträge: 10
Registriert: 21.01.2015, 10:30

Nächste

Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 53 Gäste