- Anzeige -

Frage zur Unitymedia Internet 100 Paket

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

Frage zur Unitymedia Internet 100 Paket

Beitragvon Hitman47ICA » 06.12.2014, 00:09

Hallo zusammen,

da ich mittlerweile die Schnauze voll von dem Technicolor TC 7200 habe habe ich eine Frage zum Internet 100 Paket.

Mein Problem:

Ich wohne hinten im Anbau unseres Großhauses und beziehe Internet von meinem Vater. Da vor ca. 2 Monaten unser Cisco Modem ausgetauscht wurde (Defekt) gegen dem TC7200
habe ich nur noch Probleme mit dem Internet, nichtmal Online Gaming funktioniert vernünftig, Portforwarding und weder DMZ Host, nur Probleme mit dem Teil.
Habe IPv4 Verbindung bin seit 4 Jahren UM Kunde

Habe jetzt schon 10x angerufen und mich beschwert was dass soll und auch Höflich gebeten mir den alten Cisco EPC Modem wieder zu zuschicken, aber diese werden nicht mehr genutzt hieß es, und
an den Problemen des TC7200 soll angeblich mitte Dezember ein Update geben

Ich möchte jetzt Internet bei mir hinten einrichten lassen und habe gelesen dass bei Bestellung des Internet 100 Paketes eine IPv4 Leitung und das Cisco Modem verschickt werden, mann Kann allerdings auch bei bestellung
die WLAN Option Kostenlos mitbuchen was ich aber nicht will, da ich meinen TP LINK (SEHR ZUFRIEDEN) nutzen möchte.

Kriege ich dann wirklich den CISCO Modem und eine IPv4 leitung?

Danke für jede antwort
Hitman47ICA
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 05.12.2014, 23:57

Re: Frage zur Unitymedia Internet 100 Paket

Beitragvon robbe » 06.12.2014, 07:10

Nein, es werden nur noch TC7200 rausgeschickt. Einzige Chance an ein Cisco zu kommen ist eine Business Leitung. Wobei ich der Meinung bin, dass das dortige Cisco mittlerweile auch ein Modemrouter ist.
robbe
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 809
Registriert: 19.02.2013, 18:11

Re: Frage zur Unitymedia Internet 100 Paket

Beitragvon tokon » 06.12.2014, 13:17

Hitman47ICA hat geschrieben:habe gelesen dass bei Bestellung des Internet 100 Paketes eine IPv4 Leitung und das Cisco Modem verschickt werden,
...
Kriege ich dann wirklich den CISCO Modem und eine IPv4 leitung?

Dies trifft nur bei einem Business-Vertrag zu. IPv4 gibt's für (Privat-)Neukunden-Tarife schon lange nicht mehr.
2play PLUS 120/ISDN * FB6360 (FRITZ!OS 06.50) * Auerswald 5020 VoIP * ASUS RT-N66U als AP
Bild Bild
tokon
Übergabepunkt
 
Beiträge: 311
Registriert: 04.12.2014, 12:13
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Frage zur Unitymedia Internet 100 Paket

Beitragvon Hitman47ICA » 07.12.2014, 00:05

Dann hilft nur noch auf das Update warten oder Kündigen damit die mir Ersatz bzw eine FritzBox verschicken, falls das Update wiedermal das Problem nicht lösen sollte.
So möchte ich mein Internet nicht nutzen, schließlich zahle ich und halte meinen Teil des Vertrages ein.

Danke für die ANtworten
Hitman47ICA
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 05.12.2014, 23:57


Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 13 Gäste