- Anzeige -

Modem defekt und kein Ersatz

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

Modem defekt und kein Ersatz

Beitragvon PizzaPooch » 05.12.2014, 13:12

Hallo zusammen,

meine Mutter hat ein Problem mit ihrem Anschluss.
Vorher hatten wir den 128er Vertrag mit dem Cisco Modem (davor wars die 32er Leitung mit dem Motorola). Super stabil und keine Probleme.
Nun bin ich ausgezogen und sie hat seit Mitte des Jahres die 10MBit Leitung mit Telefon und dem TC7200 Router.
Das Gerät macht seit der Zeit nur Probleme. Obwohl die Endgeräte im WLan sind, bricht die Internetverbindung ab und man muss das Gerät sehr häufig neu starten.

Nun hat sie seit ca. einem Monat weder Internet noch Telefon, da der Router sich nicht mehr verbindet und nur blinkt. Stecker ziehen inkl. Wartezeit hat nichts gebracht.
Über Twitter habe ich um eine DM gebeten, aber keine Nachricht bekommen. Über Telefon konnte ich dann endlich einen Termin für einen Service-Techniker aushandeln, der auch vorherige Woche Mittwoch (26.11.14) bei ihr war.
Dieser meinte, dass das Modem defekt sei, er aber keinen Ersatz hat und ihr bis zum Wochenende ein neues Modem zugeschickt werden würde.
Am Montag habe ich dann bei der Firma angerufen, welche nur meinte, dass der Auftrag an Unitymedia raus sei und ich dort noch mal nachfragen sollte.
Da ich aber weder per Twitter eine Antwort bekomme, noch bei Facebook, und ich per Telefon auch nur ewig lange Warteschleifenmusik höre, gehen mir langsam die Ideen und auch die Geduld aus.

Nun meine Frage: gibt es noch etwas, was ich tun kann, um die Situation schnell zu lösen?
Ansonsten sehe ich nur eine fristlose Kündigung als Ausweg, was ich schade finde, da ich über die Jahre sehr zufrieden war. Aber seit der Vertragsumstellung ist echt alles ganz großer Mist. Hier im Forum wurde das Modem ja auch schon gut zerpflückt. Ich kann mir nur erklären, dass Unitymedia momentan einen großen Andrang an Service-Anfragen bekommt, so dass sie mit der Aufarbeitung nicht hinterher kommen.
Nur bringt mir das als Kunde wenig, wenn man seit einem Monat den Vertrag nicht nutzen kann und keinerlei Antwort bekommt.

Ach, was war das doch für ein unbeschwertes Leben mit dem Cisco Modem :D

Besten Dank,
Christian
PizzaPooch
Kabelneuling
 
Beiträge: 1
Registriert: 05.12.2014, 12:58

Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste