- Anzeige -

Preiserhöhung zum 01.02.2015

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

Re: Preiserhöhung zum 01.02.2015

Beitragvon TimoNRW » 08.12.2014, 19:44

Hier eine weitere Meinung aus den Rechtsforum:

In dem Teil der AGBgeht es um etwas ganz anderes, nämlich Änderungen der AGB und Leistungsbeschreibungen.


Der ausschlaggebende Punkt für die jetzige Preiserhöhung ist

quote:5.5 (1) Der Kabelnetzbetreiber ist berechtigt, bei einer Erhöhung seiner Gesamtkosten für die Bereitstellung seiner Produkte das vom Kunden zu zahlende monatliche Entgelt entsprechend zu erhöhen.


Und warum sich diese Kosten erhöht haben, wurde dir sogar ganz lieb erläutert, damit ist im Rahmen der AGB alles ok, ob es dir nun passt oder nicht.
TimoNRW
Kabelexperte
 
Beiträge: 169
Registriert: 21.04.2009, 15:50

Re: Preiserhöhung zum 01.02.2015

Beitragvon strelnikov » 08.12.2014, 19:53

@Timo Du meintest mich oder auf wessen Beitrag beziehst Du dich?

M.E. Geht UM genau nach §5 (2) vor.
strelnikov
Übergabepunkt
 
Beiträge: 321
Registriert: 23.02.2012, 07:42
Wohnort: Sowjetunion

Re: Preiserhöhung zum 01.02.2015

Beitragvon dgmx » 08.12.2014, 19:57

Ich bin sehr gespannt was auf meinen Widerspruch als Antwort kommt. Ich vermute mal ganz stumpf eine Kündigungsbestätigung.

Wird eigentlich jeder der dann "gekündigt" hat von der Kundenrückgewinnung angerufen, oder muss man da selbst tätig werden?
dgmx
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1040
Registriert: 03.05.2009, 13:03

Re: Preiserhöhung zum 01.02.2015

Beitragvon TimoNRW » 08.12.2014, 19:58

Auf

von blabb » 08.12.2014, 17:21
TimoNRW
Kabelexperte
 
Beiträge: 169
Registriert: 21.04.2009, 15:50

Re: Preiserhöhung zum 01.02.2015

Beitragvon strelnikov » 08.12.2014, 20:05

dgmx hat geschrieben:Ich bin sehr gespannt was auf meinen Widerspruch als Antwort kommt. Ich vermute mal ganz stumpf eine Kündigungsbestätigung.

Wird eigentlich jeder der dann "gekündigt" hat von der Kundenrückgewinnung angerufen, oder muss man da selbst tätig werden?


Wer so schreibt, will ja eigentlich gar nicht weg :cool: oder sich jedenfalls noch mal anhören, was man ihm vorschlägt :smile: - find ich gut
strelnikov
Übergabepunkt
 
Beiträge: 321
Registriert: 23.02.2012, 07:42
Wohnort: Sowjetunion

Re: Preiserhöhung zum 01.02.2015

Beitragvon dgmx » 08.12.2014, 20:07

Na ich gehe wenn nix gescheites kommt aber generell bin ich mit UM nicht unzufrieden, nur liegt es in meinem Naturell das ich solch einer Preiserhöhung erst einmal widerspreche.
dgmx
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1040
Registriert: 03.05.2009, 13:03

Re: Preiserhöhung zum 01.02.2015

Beitragvon strelnikov » 08.12.2014, 20:12

dgmx hat geschrieben:Na ich gehe wenn nix gescheites kommt aber generell bin ich mit UM nicht unzufrieden, nur liegt es in meinem Naturell das ich solch einer Preiserhöhung erst einmal widerspreche.


Würde ich genauso machen. Mein Stromanbieter, klingt so ähnlich wie in Englisch für die Farbe Gelb, hat in schneller Reihenfolge die AGB geändert... Ich habe Widerspruch eingelegt und war weg vom Fenster. Folge: Zurück zu den Stadtwerken (im Grunde eine kommuni... kommunale Einrichtung) und 300 Euro Rückerstattung :mussweg:
strelnikov
Übergabepunkt
 
Beiträge: 321
Registriert: 23.02.2012, 07:42
Wohnort: Sowjetunion

Re: Preiserhöhung zum 01.02.2015

Beitragvon cobra82 » 08.12.2014, 20:13

Wieso Wiederspricht ihr nicht die Preis Erhöhung und macht ein neues Betrag auf die Frau oder Mann und ihr kommt günstiger davon.
cobra82
Kabelneuling
 
Beiträge: 49
Registriert: 29.11.2014, 19:04

Re: Preiserhöhung zum 01.02.2015

Beitragvon TimoNRW » 08.12.2014, 20:20

Rechtsmeinung:

strelnikov hat geschrieben:@Timo Du meintest mich oder auf wessen Beitrag beziehst Du dich?

M.E. Geht UM genau nach §5 (2) vor.



Nein, nach Abs. 1.

Abs. 2 ist nur die Folge daraus. Und die Technikkosten liegen nunmal nicht im Belieben des Netzbetreibers. Zum einen legt er die Beschaffungskosten dafür nicht selbst fest, zum anderen sind es die Kunden, die mehr und mehr Traffic verursachen und dadurch auch steigende Technikkosten verursachen.
TimoNRW
Kabelexperte
 
Beiträge: 169
Registriert: 21.04.2009, 15:50

Re: Preiserhöhung zum 01.02.2015

Beitragvon strelnikov » 08.12.2014, 20:25

Ok, ich stimme dir zu

Anlass - Ursache - Wirkung
strelnikov
Übergabepunkt
 
Beiträge: 321
Registriert: 23.02.2012, 07:42
Wohnort: Sowjetunion

VorherigeNächste

Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 7 Gäste