- Anzeige -

Vertragsumstellung - Neue Multimediadose verbauen

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

Re: Vertragsumstellung - Neue Multimediadose verbauen

Beitragvon TwitchFinger » 19.11.2014, 23:35

Problem mit der Dose wurde gelöst. Es fehlte eine Freischaltung von Kabel BW. Jetzt funktioniert es mit dem Modem und dem Internet. Das einzige was ewig lange braucht ist der Horizon Receiver. Der steht als noch bei "Bitte warten Sie, während Ihre Box eine Verbindung herstellt. Dies kann bis zu 15 Minuten dauern". Ist das normal das die so lange braucht, oder fehlt auch hier wieder eine Freischaltung von Kabel BW?

Danke an alle Feedbacks. :)
TwitchFinger
Kabelneuling
 
Beiträge: 9
Registriert: 19.11.2014, 11:18

Re: Vertragsumstellung - Neue Multimediadose verbauen

Beitragvon koax » 20.11.2014, 00:50

TwitchFinger hat geschrieben:Ich habe soeben die Kappe der Multimedia Dose im Schlafzimmer geöffnet, und es ist klar zu erkennen, dass nur ein Koax-Kabel ankommt.

Daraus folgere ich jetzt:

Wohnzimmer Dose ist: Nummer 1 (weil dort eine eingehende sowie ausgehende Leitung vorhanden ist)

Schlafzimmer Dose ist: Nummer 2 (weil nur eine eingehende Leitung vorhanden ist)

Das ist wohl richtig.

Im Schlafzimmer ist die folgende Dose verbaut: Wisi DU 03 (siehe Bild)

Diese Dose sieht mir wie eine Stichdose aus. Eine solche Dose ist nur als alleinige Anschlussdose an einem Strang gedacht und vom technischen Prinzip her in Kombination mit der Durchgangsdose falsch. Stichdosen haben eine sehr geringe Anschlussdämpfung und werden nur hinter einem Abzweiger benutzt, der für die Entkopplung sorgt.
Es wurde also technisch einiges durcheinandergebracht und ohne Kenntnis der gesamten Hausanlage kann nichts Genaueres mehr sagen.
Benutzeravatar
koax
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3931
Registriert: 09.12.2007, 11:43
Wohnort: Köln

Re: Vertragsumstellung - Neue Multimediadose verbauen

Beitragvon TwitchFinger » 20.11.2014, 22:29

Seit gestern wurde die Ursache, warum die Horizon Box trotz Freischaltung sich nicht verbinden kann, gesucht. Heute habe ich den Übeltäter gefunden. Das Antennenkabel, welches bereits verlegt war, funktioniert mit der Horizon Box wohl nicht.

Mit dem mitgelieferten Kabel funktioniert die Box einwandfrei. Ich bin jedoch angewiesen ein Kabel zu verlegen, dass noch keine Stecker hat (zumindest auf einer Seite) um es hinter die Wohnzimmer Wand zu bekommen (Wohnwand ist fest an der Wand montiert)

Könnt ihr mir ein passendes Kabel empfehlen?

Wäre das passend?

http://www.amazon.de/dp/B00KLBBIM2?psc=1

Bzw. das hier:

http://www.conrad.de/ce/de/product/5480 ... archDetail
TwitchFinger
Kabelneuling
 
Beiträge: 9
Registriert: 19.11.2014, 11:18

Vorherige

Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 31 Gäste